Linux 14.928 Themen, 105.575 Beiträge

Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten

Alex / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Kein Witz!
Echt war !
Ein nettes kleines Tool von VMWare macht das.
Tool installieren,daraus dann neues,weiteres OS installieren
=> läuft.
Besser als ein Win-Emulator z.B.: WinE
Check it out
http://www.vmware.com (Alex)

Antwort:
Erzaehl doch mal wie es so läuft. Ich scheue den Download- und den Installationsaufwand.
Elementare Frage: Läuft MS-Office brauchbar oder nicht :)
j.
(jay)

Antwort:
Du weißt, was das kostet?!? $75 bloß daß man nicht mehr neu booten muß ist n büschen viel... :-(
(Gecko)

Antwort:
Nein, natürlich nicht, denn MS Office läuft ja nirgends brauchbar oder ;-) ?
Nix für ungut, das hat sich so angeboten wie ein Buschen voller Edelweiß auf dem Gipfel.
lg
C
(Carnap)

Antwort:
Läuft alles super.
Mit Office weiß ich's nicht - hab ich nicht.
Kosten tut's nix.
Einfach auf Download und danach etwas "blöd" registrieren.
(Alex)

Antwort:
Was ist die größte Anwendung, die Du ausprobiert hast ? (Wenn z.B. IE5 läuft, dann läuft auch jedes Office :)
j.
Ps: Wenn so ein Tool verhindert, daß ich meinen Rechner runterfahren muss, dann bin ich Anbetracht der massiven Arbeit, die in so einem Programm steckt, auch gerne bereit 75 oder 175 Dollar zu bezahlen.
(jay)

Antwort:
Man muß NICHTS zahlen !!!
Einfach die "Evalutions-Version" herunterladen (oder wie das Ding heißt).
Alle 30 Tage muß man sich dann allerdings eine neue Registrierung holen.Läßt sich aber vielleicht auch umgehen ... einfach Datum in
License-Datei ändern - vielleicht ganz ja dann auch weiter.
Aber wenn nicht ist auch egal - einfach wieder registrieren oder
kaufen.
(Bär)

Antwort:
Ja,richtig.
Man muß nichts zahlen.So 'ne Art Demo gibt's da.
Hmm,das Größte was ich ausprobiert habe: ich denke doch,daß das
"Unreal" war.Läuft echt super.
Das Teil ist echt besser als jeder Windows-Emulator: siehe WinE
(Alex)

Antwort:
Ist ja schön und gut...aber woher bekommt man das (große) kleine Tool denn überhaupt
Wie ist das eigentlich mit direct3d? läuft's einwandfrei oder nich
-Ich weiß ja, dass d3d ein riesiger Bug ist, der sich einfach weiterentwickelt hat, aber doch notwendig ist.
(mighty)

Antwort:
Dieses Tool ist GEIL! Und es FUNKTIONIERT!
gibts bei www.vmware.com zum Downloaden, falls sichs noch nicht
rumgesprochen hat.
is aber bisschen kompliziert:
1. registrieren
2. neu einloggen, dabei license-email geschickt kriegen
3. downloaden und installieren.
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen
jay Alex

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Erzaehl doch mal wie es so läuft. Ich scheue den Download- und den Installationsaufwand.
Elementare Frage: Läuft MS-Office brauchbar oder nicht :)
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen
Carnap jay

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Nein, natürlich nicht, denn MS Office läuft ja nirgends brauchbar oder ;-) ?
Nix für ungut, das hat sich so angeboten wie ein Buschen voller Edelweiß auf dem Gipfel.
lg
C
(Carnap)

bei Antwort benachrichtigen
Alex Carnap

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Läuft alles super.
Mit Office weiß ich's nicht - hab ich nicht.
Kosten tut's nix.
Einfach auf Download und danach etwas "blöd" registrieren.
(Alex)

bei Antwort benachrichtigen
jay Alex

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Was ist die größte Anwendung, die Du ausprobiert hast ? (Wenn z.B. IE5 läuft, dann läuft auch jedes Office :)
j.
Ps: Wenn so ein Tool verhindert, daß ich meinen Rechner runterfahren muss, dann bin ich Anbetracht der massiven Arbeit, die in so einem Programm steckt, auch gerne bereit 75 oder 175 Dollar zu bezahlen.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen
Bär jay

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Man muß NICHTS zahlen !!!
Einfach die "Evalutions-Version" herunterladen (oder wie das Ding heißt).
Alle 30 Tage muß man sich dann allerdings eine neue Registrierung holen.Läßt sich aber vielleicht auch umgehen ... einfach Datum in
License-Datei ändern - vielleicht ganz ja dann auch weiter.
Aber wenn nicht ist auch egal - einfach wieder registrieren oder
kaufen.
(Bär)

bei Antwort benachrichtigen
Alex Bär

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Ja,richtig.
Man muß nichts zahlen.So 'ne Art Demo gibt's da.
Hmm,das Größte was ich ausprobiert habe: ich denke doch,daß das
"Unreal" war.Läuft echt super.
Das Teil ist echt besser als jeder Windows-Emulator: siehe WinE
(Alex)

bei Antwort benachrichtigen
mighty Alex

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Ist ja schön und gut...aber woher bekommt man das (große) kleine Tool denn überhaupt
Wie ist das eigentlich mit direct3d? läuft's einwandfrei oder nich
-Ich weiß ja, dass d3d ein riesiger Bug ist, der sich einfach weiterentwickelt hat, aber doch notwendig ist.
(mighty)

bei Antwort benachrichtigen
Ralf mighty

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Dieses Tool ist GEIL! Und es FUNKTIONIERT!
gibts bei www.vmware.com zum Downloaden, falls sichs noch nicht
rumgesprochen hat.
is aber bisschen kompliziert:
1. registrieren
2. neu einloggen, dabei license-email geschickt kriegen
3. downloaden und installieren.
(Ralf)

bei Antwort benachrichtigen
Gecko Alex

„Echt cool - Win95/98 oder NT4 aus Linux im Fenster booten“

Optionen

Du weißt, was das kostet?!? $75 bloß daß man nicht mehr neu booten muß ist n büschen viel... :-(
(Gecko)

bei Antwort benachrichtigen