Linux 14.929 Themen, 105.580 Beiträge

DIALD und SQUID: Zugriff von bestimmten Win98 client => DIAL

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
mein Linux- Server (SuSE 6.1) ist installiert mit DIALD über Modem zum Internet- Zugang.
SQUID stellt als Proxy die Verbindung im lokalen Netzwerk für win9x- Clients zur Verfügung.
(außerdem laufen noch Hylafax und Samba).
Internet- Zugang funktioniert ohne Probleme von allen Clients (auch gleichzeitig).
Sobald ich aber von einem bestimmten Win98- Rechner aufs Internet zugegriffen habe, baut DIALD nicht nur die Internet- Verbindung nach 2 min ab, sondern _beendet_ sich selbst dabei (in ps x wird dann diald nicht mehr angezeigt).
=> die Folge davon ist, dass ich dann DIALD manuell neu starten muß, um weiterhin von diesem oder anderen clients auf Internet zugreifen zu können.
a) Was könnte die Ursache des Problems sein?
b) falls die Ursache nicht zu beheben ist - Wie kann ich überwachen ob diald läuft und gegebenen Falls DIALD automatisch neu starten lassen?
Vielen Dank. ((Anonym))

Antwort:
Leider habe ich auch keine Ahnung, was die Ursache sein könnte aber
vieleicht kannst Du diald ja Überreden es Dir zu sagen :)
Hast Du es mal mit höheren Debugwerten versucht ? (debug=0x0008)
dann sollte er im syslog einiges an Informationen rausrücken, die
Dich vieleicht auf das Problem bringen.
Automatisches Neustarten könnte man über einen Cronjob realisieren
alternativ könnte man diald auch in die Inittab eintragen. Dann wird
er bei Beendigung automatisch neu gestartet. Allerdings habe ich
keinen Überblick über die Konsequenzen davon :(
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen
jay (Anonym)

„DIALD und SQUID: Zugriff von bestimmten Win98 client => DIAL“

Optionen

Leider habe ich auch keine Ahnung, was die Ursache sein könnte aber
vieleicht kannst Du diald ja Überreden es Dir zu sagen :)
Hast Du es mal mit höheren Debugwerten versucht ? (debug=0x0008)
dann sollte er im syslog einiges an Informationen rausrücken, die
Dich vieleicht auf das Problem bringen.
Automatisches Neustarten könnte man über einen Cronjob realisieren
alternativ könnte man diald auch in die Inittab eintragen. Dann wird
er bei Beendigung automatisch neu gestartet. Allerdings habe ich
keinen Überblick über die Konsequenzen davon :(
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen