Linux 14.920 Themen, 105.508 Beiträge

Bringt Linux Vorteile für mich, welches dann kaufen?

deutschi / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe einen SCSI-Scanner (Snapscan310) + mehrere SCSI und IDE
Festplatten im System. Noch habe ich Win. Ich möchte wissen
ob Linux für mich fürs Scannen Vorteile bringt? (Schneller?)
Kann ich meine Scansoftware auch benutzen? Wie sieht es mit
Spielen unter Linux aus? Und welches Linux brauche ich den nun
genau, am Kiosk gibt es ein Sonderheft der Chip (glaube ich)
mit Linux. Langt das für mich?
Ich würde mich über eine Antwort freuen. (Deutschi)

Antwort:
Hi.
Ich denke Linux bringt jede Menge Vorteile. Es Läuft stabil!!!!!!! (99,99%).
Wenn du meinst du hast ein Stabiles Windows, läuft Linux bestimt noch einige male Stabiler.
Linux unterstützt ebenfalls SCSI und eine Menge SCSI Scaner (IDE sowiso). Linux läuft auch in der
Regel schneller als Windows, da die Resourcen besser ausgenutzt werden. Besonders bei
Bildbearbeitung wird der vorhandene Speicher gut genutzt. Die Scanersoftware von Windows
kannst du nicht Benutzen (wie alle anderen Windows-Programme (O.K. es gibst schon Windows
emulatoren aber Laufen halt noch nicht vollständig!)) Es gibt aber auch für Linux leistungsfähige
Scan- und Bildbearbeitungsprogramme (GIMP). Mit Spilen sied es unter Linux leider noch (!!!) nicht
so rosig aus. Die Spiele der großen Softwarefirmen werden nicht umgesetzt (leider!!!) Aber es gibt
einige freie Spiele, die auch nicht schlecht sind. Außerdem kann man WIN auch für Spiele auf der
Platte lassen. Linux hat auch eine sehr leistungsfähige Grafische Oberfläche (KDE).
Doch ich will dir auch die Nachteile von Linux nicht vorbehalten.
Linux ist etwas schwieriger als Linux. Es ist teilweise schwierig Hardware einzubinden.
Du must dich mit dem UNIX Konzept auseinandersetzen.
Ich hoffe diese Nachteile halten dich nicht von Linux ab :-)
Für Absolute Linux Neulinge kann weniger Linux von einer zeitung empfelen.
Die Beiligende Dokumentation ist meistens nicht so gut. Ansonsten spricht nichts gegen Linux
von einer Zeitung.
Für Neueinsteiger kann ich nur SuSE Linux empfelen!!!!
Die Distribution enthält 5 CD´s mit jeder Menge Software (inkl. GIMP, KDE und Staroffice 5.0
läßt kaum noch Wünsche offen) Auch kann man SuSE Linux einfacher Installieren.
Auserderm liegt über 500 Seiten Handbuch bei, das für den Anfang alles Erklärt.
Kostet in der Schüler und Studenten Version nur 79 DM, Normal 99 DM.
So. Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten ;-)
The M.O.D.
P.S. Wenn du noch fragen hast, schreib an m_o_d_@gmx.de P.P.S. Tschuldigung wenn die Mail etwas (ähä?) lang ist. Aber Linux kann man einfach
nicht in ein Paar Wörtern beschreiben :-)
(M.O.D.)

Antwort:
Hallo.
Ob Linux Vorteile fürs scannen bringt musst du selbst entscheiden.
Linux ist natürlich um einiges schneller und stabiler als Win aber die Einarbeitungsphase
ist relativ lang. Aber da es absolut billig ist wäre es ja kein Verlust für dich mal Linux auszuprobieren.
Aber du solltest auf keinen Fall dein Windows löschen, schau dir lieber Linux erstmal an und dann entscheide was du benutzen willst.
Ich persönlich bin mit Linux eigentlich ganz zufrieden bis auf ein paar Kleinigkeiten.
Am besten geeignet für Neulinge ist meiner Meinung nach Suse Linux (6.0).
Ciao
(Hakan)
bei Antwort benachrichtigen
M.O.D. deutschi

„Bringt Linux Vorteile für mich, welches dann kaufen?“

Optionen

Hi.
Ich denke Linux bringt jede Menge Vorteile. Es Läuft stabil!!!!!!! (99,99%).
Wenn du meinst du hast ein Stabiles Windows, läuft Linux bestimt noch einige male Stabiler.
Linux unterstützt ebenfalls SCSI und eine Menge SCSI Scaner (IDE sowiso). Linux läuft auch in der
Regel schneller als Windows, da die Resourcen besser ausgenutzt werden. Besonders bei
Bildbearbeitung wird der vorhandene Speicher gut genutzt. Die Scanersoftware von Windows
kannst du nicht Benutzen (wie alle anderen Windows-Programme (O.K. es gibst schon Windows
emulatoren aber Laufen halt noch nicht vollständig!)) Es gibt aber auch für Linux leistungsfähige
Scan- und Bildbearbeitungsprogramme (GIMP). Mit Spilen sied es unter Linux leider noch (!!!) nicht
so rosig aus. Die Spiele der großen Softwarefirmen werden nicht umgesetzt (leider!!!) Aber es gibt
einige freie Spiele, die auch nicht schlecht sind. Außerdem kann man WIN auch für Spiele auf der
Platte lassen. Linux hat auch eine sehr leistungsfähige Grafische Oberfläche (KDE).
Doch ich will dir auch die Nachteile von Linux nicht vorbehalten.
Linux ist etwas schwieriger als Linux. Es ist teilweise schwierig Hardware einzubinden.
Du must dich mit dem UNIX Konzept auseinandersetzen.
Ich hoffe diese Nachteile halten dich nicht von Linux ab :-)
Für Absolute Linux Neulinge kann weniger Linux von einer zeitung empfelen.
Die Beiligende Dokumentation ist meistens nicht so gut. Ansonsten spricht nichts gegen Linux
von einer Zeitung.
Für Neueinsteiger kann ich nur SuSE Linux empfelen!!!!
Die Distribution enthält 5 CD´s mit jeder Menge Software (inkl. GIMP, KDE und Staroffice 5.0
läßt kaum noch Wünsche offen) Auch kann man SuSE Linux einfacher Installieren.
Auserderm liegt über 500 Seiten Handbuch bei, das für den Anfang alles Erklärt.
Kostet in der Schüler und Studenten Version nur 79 DM, Normal 99 DM.
So. Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten ;-)
The M.O.D.
P.S. Wenn du noch fragen hast, schreib an m_o_d_@gmx.de P.P.S. Tschuldigung wenn die Mail etwas (ähä?) lang ist. Aber Linux kann man einfach
nicht in ein Paar Wörtern beschreiben :-)
(M.O.D.)

bei Antwort benachrichtigen
Hakan deutschi

„Bringt Linux Vorteile für mich, welches dann kaufen?“

Optionen

Hallo.
Ob Linux Vorteile fürs scannen bringt musst du selbst entscheiden.
Linux ist natürlich um einiges schneller und stabiler als Win aber die Einarbeitungsphase
ist relativ lang. Aber da es absolut billig ist wäre es ja kein Verlust für dich mal Linux auszuprobieren.
Aber du solltest auf keinen Fall dein Windows löschen, schau dir lieber Linux erstmal an und dann entscheide was du benutzen willst.
Ich persönlich bin mit Linux eigentlich ganz zufrieden bis auf ein paar Kleinigkeiten.
Am besten geeignet für Neulinge ist meiner Meinung nach Suse Linux (6.0).
Ciao
(Hakan)

bei Antwort benachrichtigen