Linux 14.938 Themen, 105.753 Beiträge

Anmerkung zu Hauppauge Bt878 ...und ein paar Fragen dazu ..

logo / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo ..

guten morgen !!
erstmal einen Danke schön an BineFranz dein Tipp war echt super ..
Nun gestern Nachmittag habe wie du mir emphlen hast, folgende Zeile in der Conf.modules eingetragen ..
DEIN TIPP :
alias char -major-81bttv
pre-install bttv /sbin/modprobe -k tuner
options i2c verbose=1 scan=1 i2c_debug=0
options tuner debug=0 type=5
options bttv radio=1 pll=1 card=10
es hat ja super funktioniert ..das kradio lief ..aber wenn ich kfernsehen (ktvision) aufgerufen habe ..hatte ich zwar ein Sender (TM3) aber kein Ton
Dann hab ich unter www.multimedia4linux mal rungeschaut und festgestellt ..dass für meine Hauppauge als Beispiel zu finden ist.
Meine Hauppauge ..technische Daten ..:
Hauppauge Modell : 61344 Rev.D121
Tuner: Pal (B/G)
Tuner audio: Stereo (MSP 3415)
Audio outputs: Backpanel
External inputs: 2
Svideo inputs: 1
Teletext: yes
Tadio: FM
Decoder: BT878
Tuner: Philips FM1216
Anhand meines Hauppauges Modell sollte man sie Konfigurieren ..
alias char-major-81 bttv
pre-install bttv; modprobe -k msp3400; modprobe -k tuner type=5
options bttv card=10 pl=1
options tuner type=5
und genau das habe ich gemacht ..aber ..es lief werder Radio noch TV gar nichts obwohl die Module geladen waren .
ich war ja hinterher ziemlich enttäuscht und habe angefangen ..an der Konfiguration rumzuspielen..
und letztendlich ..sieht meine Konfiguration so aus ..:

alias char-major-81 bttv
pre-install bttv /sbin/ modprobe -k msp3400; modprobe -k
Tuner type=5
options bttv radio=1 pll=1 card=10
options tuner type=5

und mit dieser Config. läuft Radio und KFernseher(ktvision) mit sound ..aber ich weiss nicht ..es ist Mono ..komisch oder ??
Videotext und Intercast ..läuft aber nicht ..fehlermeldung ..:No such sevice found
Und jetzt zu meiner Frage ..
1. weiss jemand ..wie man das auf Stereo umstellt ??
2. Wie kann ich denn Videotext Modul installieren ..?
3. und wie kann ich Intercast installierten ??
4. Ist meine Konfig okay ??
ach noch was .. wenn ich kwintv aufrufe ..kommt gar nichts ..und zwar ..wenn man KDE beendet ..kann man lesen warum ..
folgendendes ist zu lesen ..
Warning: main:Can't load programfile /root/.kw intvrc/default.ch!
Warning:V4L1:Video4Linux and DGA disagree about the framebuffer base
Warning:Video4Linux:0x0,dga:0xe2000000 !
warning:you problaby want to insmod the bttv module with "vidmem=0xe20"
Hinterher habe ich auch ..versucht den Fehler zu beheben ..also war ich wieder bei multimedia4linux.de und hab nachgelesen
also da steht ..dass unter /root/X.err die Adressierung zu lesen sei ..aber ic hhabe nichts gefunden ..und die andere Möglichkeit ..
mit cat /proc/pci da sollte auch die Adresse erscheinen ..was ich auch nicht finden konnte ..
Also ..meine letzte Frage ..:
5. Wo kann ich die Adresse ablesen,was muss ich in der conf.modules eintragen damit Kwintv funktioniert ??

Ich habe ne AGP ASUS TNT V3800..


Ich bedanke mich ...ich hoffe ich könnt mir weiter helfen ..

Gruß Logo


(logo)

Antwort:
Hoi,
beim Start von X wird die Framebuffer Base ausgegeben.
bei mir z.B. in der Zeile:
(--) SVGA: PCI: NVidia Riva TNT2 rev 17, Memory @ 0xd8000000, 0xa8000000
viele Distributionen schreiben die Startmeldungen von X in die Datei ".X.err"
alternativ bringt ein "cat /proc/pci" die Zeilen:
VGA compatible controller: NVidia Unknown device (rev 17).
Vendor id=10de. Device id=28.
Medium devsel. Fast back-to-back capable. IRQ 12. Master Capable. Latency=64. Min Gnt=5.Max Lat=1.
Non-prefetchable 32 bit memory at 0xd8000000 [0xd8000000].
Prefetchable 32 bit memory at 0xa8000000 [0xa8000008].
Die Framebufferbase ist also 0xa8000000
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen
jay logo

„Anmerkung zu Hauppauge Bt878 ...und ein paar Fragen dazu ..“

Optionen

Hoi,
beim Start von X wird die Framebuffer Base ausgegeben.
bei mir z.B. in der Zeile:
(--) SVGA: PCI: NVidia Riva TNT2 rev 17, Memory @ 0xd8000000, 0xa8000000
viele Distributionen schreiben die Startmeldungen von X in die Datei ".X.err"
alternativ bringt ein "cat /proc/pci" die Zeilen:
VGA compatible controller: NVidia Unknown device (rev 17).
Vendor id=10de. Device id=28.
Medium devsel. Fast back-to-back capable. IRQ 12. Master Capable. Latency=64. Min Gnt=5.Max Lat=1.
Non-prefetchable 32 bit memory at 0xd8000000 [0xd8000000].
Prefetchable 32 bit memory at 0xa8000000 [0xa8000008].
Die Framebufferbase ist also 0xa8000000
j.
(jay)

bei Antwort benachrichtigen