Linux 14.926 Themen, 105.541 Beiträge

sax und x-server

felix / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo erstmal.
ich hab wie nicht anders zu erwatren ein problem; sax startet nicht.
die beiden optionen sax --vga16 oder --nosettings bringen auch nix.
vielleicht sollte ich noch hinzufügen das der pci-scan failed,es sich
bei dem rechner aber um ein notebook mit onboard-komponenten handelt.
das zweite problem ist, das das teil einen tft monitor hat und sich das handbuch über
details wie hersteller, horizontal- bzw vertikalfrequenz ausschweigt.
ich hoffe jemand fällt dazu etwas ein, danke im voraus,
felix
Linux 5.3
amd k6 2
32 mb
sound- und grafikkarte(2MB s3) onboard (Felix)

Antwort:
Hi !
Die Grafikkarte wird eigentlich unterstützt...
Laß den Sax weg und probiere es mal mit XF86Setup. ( /usr/X11R6/bin/XF86Setup )
(Florian)

Antwort:
hab ich auch schon probiert, das eigentliche problem ist aber das ich nicht
weiß wie ich den tft bildschirm angeben soll.hab schon ein bisschen
rumprobiert aber bis jetzt ohne erfolg.
felix
(felix)

bei Antwort benachrichtigen
florian felix

„sax und x-server“

Optionen

Hi !
Die Grafikkarte wird eigentlich unterstützt...
Laß den Sax weg und probiere es mal mit XF86Setup. ( /usr/X11R6/bin/XF86Setup )
(Florian)

bei Antwort benachrichtigen
felix florian

„sax und x-server“

Optionen

hab ich auch schon probiert, das eigentliche problem ist aber das ich nicht
weiß wie ich den tft bildschirm angeben soll.hab schon ein bisschen
rumprobiert aber bis jetzt ohne erfolg.
felix
(felix)

bei Antwort benachrichtigen