Linux 14.760 Themen, 103.853 Beiträge

Nach abgebrochener Installation, CD-ROM-Probleme unter DOS

Andreas / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
folgendes Problem: Ich habe auf meinem Notebook mit externem CD-ROM versucht
LINUX zu installieren. Die Installation hat aber nicht geklappt. Er hat
das ganze abgebrochen, weil er mit dem CD-ROM nicht klar kam.
1. Frage natürlich, wie kann ich dennoch LINUX installieren (Verion 4.1)
2. Warum kann ich jetzt unter DOS mein CD-ROM nicht mehr ansprechen? Auf
das Laufwerk kann ich zwar wechseln, aber erhalte bei DIR nur noch
falsches Medium im Laufwerk !!
Bin für alle Anregungen dankbar.
(Andreas)

Antwort:
Hi,
warum unter DOS das Laufwerk nicht mehr erkannt wird, ist mir schleierhaft.
Falls die Installation nicht direkt von CD funktioniert, können die Daten unter DOS zuerst auf die HDU kopiert und Linux dann von dort installiert werden.
ciao
(Gottfried J. M. Großhans)

bei Antwort benachrichtigen
Gottfried J. M. Großhans Andreas

„Nach abgebrochener Installation, CD-ROM-Probleme unter DOS“

Optionen

Hi,
warum unter DOS das Laufwerk nicht mehr erkannt wird, ist mir schleierhaft.
Falls die Installation nicht direkt von CD funktioniert, können die Daten unter DOS zuerst auf die HDU kopiert und Linux dann von dort installiert werden.
ciao
(Gottfried J. M. Großhans)

bei Antwort benachrichtigen