Linux 14.797 Themen, 104.222 Beiträge

AWE32 PnP Installation? Kppp Konfiguration?

FALKO / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
jetzt bin ich wieder unter den lebenden Linuxlern.
Aber bei meiner Linux-Installation mit anschließender Konfiguration, ergaben sich 2 Probleme, die ich bis jetzt noch nicht wegbekommen habe.
1. Wie kriege ich ein Soundblaster AWE32 PnP endlich zum laufen? Ich habe inzwischen ja mitbekommen, daß Linux kein PnP kennt, und das deshalb erst die PnP-Karten initialisiert werden müssen.
Irgendwo habe ich dann gelesen, daß Linux auch die Werte der DOS-PnP-Konfiguration-Utilities übernimmt, wenn man Linux mit Loadlin bootet. Außerdem habe ich spezielle AWE-Treiber installiert und auch den Kernel neu übersetzt, aber trotzdem tut sich nichts.:-((
Was muß ich noch beachten?
2. Ic habe mir jetzt auch KDE 1.0 installiert (einfach prima). Dazu mußte ich mein SuSE 5.0 Linux erstmal etwas updaten. Klappt alles Prima, aber kppp der eine Verbindung zum WWW aufbauen soll, erzählt mir immerwieder, daß das Modem sich nicht meldet, oder kppp initialisiert mein Modem zu Tode, egal ich kriege keine Verbindung. Allerdings funktionierte über die Scripte ppp-up und redialer alles ohne Probleme.
Gibt es vielleicht bestimmte Scripte oder Konfiguration für kppp?
Vielen Dank im Voraus

Falko (Falko)

Antwort:
HI !
Bei Problem Nr. 2 kann ich Dir helfen.
Probier mal beim kppp einstellungen modem modemkommandos init-verzögerung auf 5 oder mehr zu stellen.
(Florian)

bei Antwort benachrichtigen
florian FALKO

„AWE32 PnP Installation? Kppp Konfiguration?“

Optionen

HI !
Bei Problem Nr. 2 kann ich Dir helfen.
Probier mal beim kppp einstellungen modem modemkommandos init-verzögerung auf 5 oder mehr zu stellen.
(Florian)

bei Antwort benachrichtigen