Kommunikation, Email, Messenger, Telefone, Chats, VOIP 1.240 Themen, 7.981 Beiträge

Fritzfon App und Rufweiterleitung

fbe / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe auf meinem Redmi 4A die Fritzfon App installiert und auf meiner Fritzbox 7390 eine Rufweiterletung auf mein Redmi 4A eingerichtet. So lang ich im Wlan Sendebereich meines Routers bin funktioniert alles.

Außerhalb meines Wlan Bereiches kan ich zwar über die Fritzfon App raus telefonieren Anrufe an meine Festnetznummer werden jedoch nicht auf mein Smartfon weitergeleitet.

Habe ich da eine Einstellung vergessen?

Kennt sich da jemand aus wie ich das ändern kann?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fbe

Nachtrag zu: „Fritzfon App und Rufweiterleitung“

Optionen

Ergänzung:

Ich habe gerade festgestellt dass mein Redmi nicht an der FB angemeldet ist sondern an meinem Repeater. Kann das die Ursache für das Problem sein?

fbe

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 fbe

„Fritzfon App und Rufweiterleitung“

Optionen

Servus,

vielleicht als Ersatz für die FritzApp - schau dir mal BoxToGo (gibt es nur für Android) an - die App kostet zwar einmalig 4,99, kann aber sehr viel mehr und ist wohl auch komfortabler nutzbar als die App von AVM.

BG, Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
fbe Bergi2002

„Servus, vielleicht als Ersatz für die FritzApp - schau dir mal BoxToGo gibt es nur für Android an - die App kostet zwar ...“

Optionen

Danke Bergi,

ich habe mir jetzt erst einmal die Free Version installiert. Es klappte alles auf Anhieb. Morgen werde ich testen ob die Weiterleitung auch funktioniert wenn ich aus meinem Wlan Bereich raus bin. Wenn das der Fall ist werde ich die 4,99€ investierenLächelnd.

Gruß Fbe

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 fbe

„Danke Bergi, ich habe mir jetzt erst einmal die Free Version installiert. Es klappte alles auf Anhieb. Morgen werde ich ...“

Optionen

Servus

Morgen werde ich testen ob die Weiterleitung auch funktioniert wenn ich aus meinem Wlan Bereich raus bin.

Das "könnte" ggf. nur eingeschränkt funktionieren, da aus dem oben verlinkten Vergleich von Free und Pro-Version m.M.n. ersichtlich wird, dass du in beiden Versionen eine vordefinierte Rufumleitung auch von extern aktivieren kannst  (was du beabsichtigt hast).

Wenn du aber noch ein paar Extra-Schmankerl - wie Widgets, mögliche Ausnutzung von deinen Telefon-Flatrates (sofern vorhanden) oder aber Anrufe via Durchwahl - realisieren möchtest, dann wirst du die Pro-Version kaufen müssen, dafür gibt es wohl keine Funktion in der Free-Version.

So wie ich deinen Wunsch verstehe, solltest du dir mal auf der verlinkten Widget / Verknüpfungen Seite das Thema Tasker (Kostet im PlayStore einmalig 2,99 €) in Verbindung mit Autoshortcut durchlesen - dort wird das Thema Regelerstellung angeschnitten, dass man z.B. "beim Verlassen des Hauses automatisch der Anrufbeantworter eingeschaltet" werden kann.

Ich persönlich finde jetzt aber auch knappe 5 € nicht all zuviel für so eine Hilfe - aber das ist nur meine Meinung Zunge raus

Viel Erfolg, Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
fbe Bergi2002

„Servus Das könnte ggf. nur eingeschränkt funktionieren, da aus dem oben verlinkten Vergleich von Free und Pro-Version ...“

Optionen
Das "könnte" ggf. nur eingeschränkt funktionieren,

+Im Moment funktioniert garnixWeinend.

Ich habe die Einträge nach der Anleitung gemacht an einer Stelle wurde die Ortsvorwahl abgefragt die ich auch pflichtschuldigst eingetragen habe. Sie wird jetzt aber beim Anwählen eines Telefonbucheintrags vor den Telefonbucheintrag mit weiteren Zahlen gesetzt was natürlich nicht funktionieren kann. Die Ortsvorwahl habe ich daraufhin gelöscht, neu gebootet leider ist das Problem damit nicht verschwunden. Ich habe noch die AVM Fritzfon App installiert, die ich erst deinstallieren will wenn die Boxtogo funktioniert. Über "Testen und Auslesen" wird meine FB gefunden.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
fbe Bergi2002

„Servus Das könnte ggf. nur eingeschränkt funktionieren, da aus dem oben verlinkten Vergleich von Free und Pro-Version ...“

Optionen

Hallo Bergi,

zunächst Danke für den Tipp das mit BoxToGo zu machen.

Ich habe inzwischen die 4,99€ für die App gelöhnt. Hatte dann aber Probleme die ich telefonisch mit almisoft lösen konnte. Was noch fehlt ist die Möglichkeit meine FB von "aussen" zu erreichen. Dank der guten Beschreibung in BoxToGo habe ich mein ExpressVPN auf dem Redmi deinstalliert und bin nach der BoxToGo Beschreibung vorgegeangen. Nach dieser Beschreibung hat mein Redmi nun das richtige VPN. Jetzt habe ich aber folgendes Problem:

Wenn ich mit dem Firefox http://fritz.box oder die FB IPAdresse aufrufe bekomme ich nur eine leere Seite ohne das bekannte FB-Login, kann mich also auf dem Redmi nicht einloggen.

Kann das daher kommen dass ich der Aufruf der FB in meinem Wlan Bereich mache?

Fbe

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 fbe

„Hallo Bergi, zunächst Danke für den Tipp das mit BoxToGo zu machen. Ich habe inzwischen die 4,99€ für die App ...“

Optionen

Servus,

Firtzbox von außen erreichen geht - lies dir dazu mal das Tutorial bei AVM durch, du musst dann aber ein myFritz Konto anlegen und dies in deiner FritzBox zu Hause hinterlegen.

Hth,

Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
Hardy© Bergi2002

„Servus, Firtzbox von außen erreichen geht - lies dir dazu mal das Tutorial bei AVM durch, du musst dann aber ein myFritz ...“

Optionen

myFRITZ muss nicht sein. Ich habe einen kostenlosen DynDNS Anbieter (selfhost) und das geht seit Jahren, allerdings musst Du eine IPv4 Adresse haben.

Schon mal daran gedacht, daß man AVM alle Tore öffnet, wenn man die Passwörter auch auf deren Server speichert. Die hatten doch schon mal einen eklatanten Hackerangriff. Ich würde da einen unabhängigen DynDNS Anbieter vorziehen.

Das hat mit VPN aber nix zu tun.

Gruß Hardy©
bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 Hardy©

„myFRITZ muss nicht sein. Ich habe einen kostenlosen DynDNS Anbieter selfhost und das geht seit Jahren, allerdings musst Du ...“

Optionen

Jo, das geht natürlich auch - https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7560/wissensdatenbank/publication/show/35_Ueber-Dynamic-DNS-auf-die-FRITZ-Box-zugreifen/ - allerdings schien mir der Ansatz für fbe etwas einfacher zu sein.

bg, bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen