Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

Rocknwolf ist weiblich!

Youman / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

It´s coming out.. :o)

"gruss r.vv bzw. Anna K., ich bin naehmlich weiblich.., "

hab´ ich mir schon fast gedacht..
wundere mich oft über den Anfang der Postings von rvv, meist mit : "guten Tag,.."
-weiß nich, klingt irgendwie komisch.. *g*

übrigens: wer naemlich mit "h" schreibt ist d.. *totlach*
sorry für die Anmerkung!

trotzdem weiterso!!!

Cu

bei Antwort benachrichtigen
dealer Youman

„Rocknwolf ist weiblich!“

Optionen

der neuste Treiber ist nicht immmer der beste

bei Antwort benachrichtigen
Heinz_Malcher dealer

„der neuste Treiber ist nicht immmer der beste“

Optionen

korrekt ;-D

bei Antwort benachrichtigen
rocknwolf Heinz_Malcher

„korrekt -D“

Optionen

haste immer noch den Detonator 12.90 installiert ?

bei Antwort benachrichtigen
Herman Munster Youman

„Rocknwolf ist weiblich!“

Optionen

Das ist der Beweis: Sauerstofmangel schädigt das Gehirn.

bei Antwort benachrichtigen
HeinBlöd Youman

„Rocknwolf ist weiblich!“

Optionen

@youmann: ...weiß nich, klingt irgendwie komisch.. - ...und wer "nicht" ohne "t" schreibt sitzt im Glashaus und sollte nicht mit Steinen werfen! *gg*

Ist doch egal, ob m oder w, die Links, die sie hier veröffentlicht sind jedenfalls gut! ...Seit sie hier postet habe ich z.B. ständig den wirklich allerneuesten Detonator installiert! ;-)

bei Antwort benachrichtigen
Anonym Youman

„Rocknwolf ist weiblich!“

Optionen

Was willst Du eigentlich ?

MFG IVI

bei Antwort benachrichtigen
rocknwolf Youman

„Rocknwolf ist weiblich!“

Optionen

@HeinBlöd,

es ist immer gut die neuste "Sprengkabsel" auf der Festplatte zu haben:)

( wer einen rechtschreibfehler findet kann ihn behalten )

r.vv

bei Antwort benachrichtigen
Meinersen20 rocknwolf

„@HeinBlöd, es ist immer gut die neuste Sprengkabsel auf der Festplatte zu...“

Optionen









\

bei Antwort benachrichtigen
rocknwolf Meinersen20

„“

Optionen
@meinersen20,

ab heute kannst du wieder die neusten Detonatoren und News posten, ich zieh mal wieder die Leine.

tschaui

dein Wolfgang
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Youman

„Rocknwolf ist weiblich!“

Optionen

Rechtschreibfehler sind dazu da, dass sie gemacht werden.....Selbst mir (!!!!!!) unterläuft so manches Mal einer. Und wenn "rocknwolf" schreibt, dass SIE ´nen russischen Namen hat - vielleicht ist sie ja Aussiedlerin, und dann kann man zu ihren Deutschkenntnissen nur sagen. "Hut ab!". So mancher gebürtige Deutsche tut sich wesentlich schwerer mit der deutschen Sprache (lest doch mal so einige Postings hier, da läuft`s einem aber eiskalt den Rücken runter).

bei Antwort benachrichtigen
Wurschtsuppe gelöscht_84526

„Rechtschreibfehler sind dazu da, dass sie gemacht werden.....Selbst mir !!!!!!...“

Optionen

ja und??? nur das jmd einen anderslautenden namen hat, sagt doch noch nichts über das geographische gebiet aus, aus dem der/diejenige kommt, oder liege ich da falsch? aber du schriebest ja auch "vielleicht"...also alles nur reine spekulation. nix um sich drüber aufzuregen.*räusper*
und das mensch sich beim schreiben ab und zu verschreibt ist doch auch ganz natürlich...außerdem erhöht es die lebensnähe. :-) wir sprechen ja auch nicht alle perfektes hochdeutsch, sondern, zumeist, ausnahmen bestätigen ja die regeln, mit einem leichten bis ganz ganz schweren dialekt.

bei Antwort benachrichtigen
Herman Munster gelöscht_84526

„Rechtschreibfehler sind dazu da, dass sie gemacht werden.....Selbst mir !!!!!!...“

Optionen

Richtig! Grausam, was man hier ab und an an Fragen und Antworten zu lesen bekommt. Ich meine nicht den fachlichen Teil, sondern die Art und Weise der Formulierung (bzw. das Fehlen desselben).

Nicht jedem ist es gegeben (der, der das hier verzapft, AUSDRÜCKLICH eingeschlossen!), bei jedem Beitrag etwas zustande zu bringen, daß mit diversen Literaturpreisen geahndet werden muß. Und die Interpunktion - öha! Bisweilen wird durch dieses Gestammel der Sinn der Frage oder Antwort absolut zuverlässig vernebelt. Aber auch wenn man über Modem reingeht und beim Tippen die Gebührenuhr fröhlich tickert, ist es doch nicht zuviel verlangt, vor den Absenden den Text nochmal zu lesen. Schließlich will man ja was von anderen bzw., man kennt die Lösung des Problems. Wenn man die dann nicht normal verständlich formulieren kann - schade drum.

"PISA" läßt grüßen.

Und wie man der letzten "Novellierung" (GANZ dicke Tüttelchen!!) der Rechtschreibregeln entnehmen konnte, muß man bei Schreibfehlern nur hartnäckig sein: wer schon immer "Katastrophe" mit "f" schrieb, machte es bisher falsch und nun ist es richtig...

Wahre Geschichte: als vor ca. 1,5 Jahren die Herren Ministerpräsidenten von Bayern und Sachsen-Anhalt in einer Konferenz anregten, für die damals sehr zahlreichen Zuwanderer aus dem ehemaligen Ostblock müsse ein tiefschürfender Deutschkenntnisse-Test her und man solle die Einbürgerung von dem Testergebnis abhängig machen, gab jemand zu Protokoll (ich meine, der MP von Hessen), daß Bayern und Sachen-Anhalt aus der Bundesrepublik ausscheiden, da in beiden Ländern kein Deutsch gesprochen wird... ;-)))

Rettet dem Dativ!

bei Antwort benachrichtigen