Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

IBM 307030 crash?

Steven123 / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo! Vor einem halben Jahr habe ich mir eine IBM DTLA 307030 gekauft, seit mehreren Tagen gibt sie elende Kratzgeräusche von sich. Laut einigen Testberichten verschiedener Seiten ist ein Headcrash zu erwarten. Scheinbar bei der DTLA-Serie von IBM keine Seltenheit. Datensicherung war meine nächste Reaktion sowie das Runterladen des Diagnosetools von IBM der beim anbooten und scannen der Platte verschiedene Fehlermeldungen auswarf. Hat jeman ähnlich Erfahrungen? Schreibt mal.
mfg Steven123

bei Antwort benachrichtigen
Fetzen Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

Ich hab eine DTLA 307045 (aus ungarischer Fertigung!!!) und das Teil rennt seit 1,5 Jahren ohne Mucken, teilweise sogar im 24 Stunden Betrieb. Umtauschen das Teil und gut. Achte darauf eine zu nehmen, die nicht! aus Ungarn kommt.

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

Alles zur DTLA im Archiv, Abteilung Festplatten. Auch Details zur Garantieabwicklung. Eine sehr lange, sehr traurige Geschichte. Wenn Du danach googelst, wird es vielleicht eine Lebensaufgabe. Ob es bei ebay noch Leute gibt die diese Platten kaufen?

bei Antwort benachrichtigen
GarfTermy Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

...wenn das teil schon geräusche macht ist´s aber allerhöchste zeit etwas zu unternehmen:

DATENSICHERUNG!!!!!!!

The two basic principles of Windows system administration: For minor problems, reboot For major problems, reinstall
bei Antwort benachrichtigen
Fetzen GarfTermy

„...wenn das teil schon geräusche macht ist s aber allerhöchste zeit etwas zu...“

Optionen

Er hat doch alles richtig gemacht:

>> Datensicherung war meine nächste Reaktion sowie das Runterladen des Diagnosetools von IBM

Das wahre Leben ist nicht der Kampf zwischen Gut und Böse, sondern zwischen Böse und noch Schlimmeren!(Joseph Brodsky)
bei Antwort benachrichtigen
lord9779 Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

Also von wegen, bloss keine ungarischen nehmen die Produktionsteile sind in allen Teilen der Welt gleich : jedoch hat die Baureihe 307030 wirklich Probleme was sich eben durch Kratzgeräusche oder durch plötzliches ausschalten oder durch nichtfinden der Platte durch den Computer bemerkbar macht. Teils geht die Platte einen Tag später wenn man sie vom netz nimmt wieder einwadnfrei, daher einfach rotour zu IBM da gibt es 3 Jahre Garantie drauf und auf der Webseite gibts die RMA nummer dafür dann kann man sie direkt wegschicken ... scheisse nur wenn man dann mekrt das die Festplatte geklaut wurde und IBM die Festplatte gesperrt hat .. dann gibts keine RMA und ohne diese auch keinen Umtausch

bei Antwort benachrichtigen
Christoph Maus Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

Hol dir ne Samsung oder Maxtor oder WD.

Ich setzte schon seit Jahren auf Samsung und hatte noch NIE ein Problem!
Meine erste läuft sei knapp 4 Jahren und die neuste seit über 1,5 Jahren (sihe ViKa)

cm

bei Antwort benachrichtigen
Abraham Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

Bei IBM-Platten wundert mich nichts mehr.
Ich habe eine Platte mal transportiert und schon nach dem Transport war mir die ganze Dateistruktur den Bach runtergegangen.
Ein paar Montate später hat die schnelldrehende IBM Deskstar dann ganz den Geist aufgegeben. Eine Platte, die kein 3/4 Jahr alt war.
Zahlreiche Freaks hatten mich vor IBM-Platten gewarnt. Zu spät.
Aber ich denke, es ist grundsätzlich ein Problem schnelldrehender Platten, daß diese empfindlicher sind. Ich kann Euch nur raten, Euch Festplattenkühler einzubauen. Auf den meißten 7200ern kann man ungekühlt Spiegeleier braten. Das kann nicht gut sein.

bei Antwort benachrichtigen
BIMEX Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

Habe die gleiche Platte und gleiches Problem, einmal oder besser, mehrmals mit dem DRIVE FITNESS TOOL von IBM drüber weg gehen, hier den Menüpunkt ERASE DISK. Jetzt läuft meine Platte wieder einwandfrei.

bei Antwort benachrichtigen
acidloops Steven123

„IBM 307030 crash?“

Optionen

tja, meine kumpels und ich haben sich auch die DTLA307045 zugelegt.
fatal sag ich da nur. sind alle drei auf dem friedhof gelandet.
also finger weg von gebrauchten teilen der DTLA serie.

bei Antwort benachrichtigen