Klatsch, Fakten, News, Betas 5.087 Themen, 27.850 Beiträge

Dinosaurier Betriebssysteme

Matthias Herbst Apple-Support / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

APPLE......wofür das alles....hmmm..,
ist aber schon merkwürdig, die Privatanwender am EINZELPLATZ spielen
sich das Serverprogramm ihres Lieblingssystemherstellers auf die Maschine,
weil das andere System im Angebot den Rechner langsam machen soll und
außerdem nicht immer mitspielen mag. Klingt irgendwie nach einem Overkill.
Vielleicht ist das aber der Trend, Unix als Muß für gelegentliche Textverarbeitung.
Da komme ich mir immer klein und unbedarft vor. Ich benutze kein
Serverbetriebssystem, ja - ich habe noch nicht einmal präemtives
Multitasking!, könnte, selbst wenn es mir unter den Nägeln brennt, keine
5 1/4 Zoll Disketten benutzen, ich verliere jedesmal wertvolle Minuten meiner
Lebenszeit damit, alle möglichen Dokumente öffnen zu können - während die
andere Seite solche Verluste mangels Wissen um das "Wie" spart, ich führe ein
tristes Leben voller Berechenbarkeit - stecke das Zip einfach an den
SCSI-Bus und doppelklicke das auf dem Medium befindliche Toolspaket, stecke
eine beliebig große Festplatte ein, ohne auch nur entfernt an die BIOS
Einstellung zu denken - wo ist denn da noch die Herausforderung, der Kampf
Mann-Maschine, der den Computerlaien vom bewunderten Vollprofi trennt?, ich
kann niemanden beeindrucken, weil ich nicht verbissen auf meine Tastatur
einhacke, damit mein Drucker druckt, muß kein neues Board kaufen, wenn ich
mehr als 64MB RAM installiere - also kein Einkaufshappening mit all meinen
Freunden, ich kann nicht mitreden, wenn es um die Umgehung der
vorinstallierten Treiber geht oder andere anregende Gesprächsthemen, ich
muß damit leben, ich muß damit fertigwerden, meinen Dinosaurier anzustellen
und anfangen zu arbeiten, ich kann nicht erst Selbstwertgefühl-steigernde
Konfigurationen vornehmen bis die Sonne untergeht - denn ich habe kein
Serverbetriebssystem auf meinem Rechner, ich gehöre zu den belächelten
Spinnern.

Matthias Herbst
Apple-Support
(Matthias Herbst Apple-Support)

Antwort:
Apfel-Begleitung?
Spaß beiseite. IHR seit einfach zu teuer.
Bis demnächst
(Zaphod Beeblebrox)

Antwort:
... und soooo stabil laufen Eure Kisten auch nicht ....
(RS)

Antwort:
Hahahaha,du Clown.Netscape schafft es an einem i-Mac nicht 3 Minuten ohne abzustürzen.Schon mal was von Linux für Power-PC gehört?Warum Apple(gehört inzwischen Bill Gates)?Ein Sinclair Spectrum tut es doch auch!Baut erstmal ein Floppy für den i-Mac und dann können wir weiterreden.Nix für ungut.
(Clint Eastwood)

Antwort:
Ich muss schon sagen obwohl ich kein Mac-Fan bin, hat mir dieser Beitrag sehr gefallen man kann Ihn ja auch fast auf jedes andere "normale" System beziehen. In einer Sache ist die Firma Apple den anderen, meiner Meinung, aber voraus, und zwar in Sachen Design. Geschmäcker sind zwar bekanntlich verschieden und jeden Geschmack wird es sicherlich nicht treffen, aber wenigstens tuen sie etwas um mal etwas Farbe in den tristen PC Alltag zubringen.
Gruß SAN
(SAN)

bei Antwort benachrichtigen
Zaphod Beeblebrox Matthias Herbst Apple-Support

„Dinosaurier Betriebssysteme“

Optionen

Apfel-Begleitung?
Spaß beiseite. IHR seit einfach zu teuer.
Bis demnächst
(Zaphod Beeblebrox)

bei Antwort benachrichtigen
RS Zaphod Beeblebrox

„Dinosaurier Betriebssysteme“

Optionen

... und soooo stabil laufen Eure Kisten auch nicht ....
(RS)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Matthias Herbst Apple-Support

„Dinosaurier Betriebssysteme“

Optionen

Hahahaha,du Clown.Netscape schafft es an einem i-Mac nicht 3 Minuten ohne abzustürzen.Schon mal was von Linux für Power-PC gehört?Warum Apple(gehört inzwischen Bill Gates)?Ein Sinclair Spectrum tut es doch auch!Baut erstmal ein Floppy für den i-Mac und dann können wir weiterreden.Nix für ungut.
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
SAN Matthias Herbst Apple-Support

„Dinosaurier Betriebssysteme“

Optionen

Ich muss schon sagen obwohl ich kein Mac-Fan bin, hat mir dieser Beitrag sehr gefallen man kann Ihn ja auch fast auf jedes andere "normale" System beziehen. In einer Sache ist die Firma Apple den anderen, meiner Meinung, aber voraus, und zwar in Sachen Design. Geschmäcker sind zwar bekanntlich verschieden und jeden Geschmack wird es sicherlich nicht treffen, aber wenigstens tuen sie etwas um mal etwas Farbe in den tristen PC Alltag zubringen.
Gruß SAN
(SAN)

bei Antwort benachrichtigen