Kaufberatung 2.705 Themen, 14.502 Beiträge

Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?

Dendemann / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich kaufe mir demnächst einen neuen PC, und wollte hier mal von euch wissen, ob die Konfiguration, die ich nehmen möchte, passt:

Athlon 1400 290 DM
Toshiba SD-1502 DVD 160 DM
Logitech Opt. Maus 84 DM
Logitech Tastatur 60 DM
IBM 40 Gig 7200 U/min. 275 DM
Midi-Tower 300 Watt 130 DM
Global WBK38 Kühler 60 DM
Asus V7700T GTS2 64 MB 440 DM
NEC Diskette 26 DM
Asus A7V 133 290 DM
512 MB Infineon 266 RAM CL2 270 DM

2095 DM komplett, alles ohne Versand, wird im Laden gekauft.

Also, ist das n guter PC, ist eine Komponente zu schlecht, und was sollte ich ändern?
Kann das Asus-Teil mit dem 266 FSB überhaupt was anfangen?
Braucht man Marken-RAM bzw. CL2-RAM?
Und sind 300 Watt genug für so ein System?



So viele Fragen.....
Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

Ciao
Dendemann

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

den 1400 für 290 Dm wo gibts den?

bei Antwort benachrichtigen
Dendemann (Anonym)

„den 1400 für 290 Dm wo gibts den?“

Optionen

is alles von Km-elektronik ( http://www.kmelektronik.de )

bei Antwort benachrichtigen
Al_Bundy Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

Alles in allem klingt das sehr vernünftig. Einzig würde ich überlegen, die IBM HDD gegen ne andere auszutauschen (evtl. Seagate Barracuda-Serie oder so), denn ich habe hier im forum schon einiges über frühzeitig sterbende IBM's gelesen. Bestelle Dir für ca. 20,- noch nen HDD-Kühler mit, denn 7200er mit über 20 GB sollten gekühlt werden!!!

Viel Spass mit dem neuen System

AL

PS.: Was willst Du denn für ein BS einsetzen? W2K wäre angemessen.

bei Antwort benachrichtigen
M. (Anonym) Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

Cooles System!
Meine Erfahrung zeigt, Marken Ram ist eigentlich nicht nötig.
Frage: Nimmst Du keinen Brenner?
Und nimm Dir gleich noch einen Zustazgehäuselüfter für vorne/unten zum reinpusten.

bei Antwort benachrichtigen
the_mic M. (Anonym)

„Cooles System! Meine Erfahrung zeigt, Marken Ram ist eigentlich nicht nötig....“

Optionen

klar, zusatzlüfter sollte schon sein, aber bitte nicht reinblasen lassen. damit verstaubt das ganze system. besser oben noch einen weiteren sauger anmachen.

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
Al_Bundy the_mic

„klar, zusatzlüfter sollte schon sein, aber bitte nicht reinblasen lassen. damit...“

Optionen

Du bist vielleicht ein Spezi, was meinste denn was der zweite Sauger verursacht, bzw. verursachen soll??? Hmmm??? Naa??? Natürlich: Es soll Luft hineingesaugt werden. So kommt sie aber überall rein. Wenn man aber unten hineinblässt, dann kommt auch der gewünschte diagonale Luftstrom zustande, der dann auch die stehende Wärme abtransportiert.
Also mit weniger oder mehr Staub in der Kiste hat das wenig zu tún. Da muss man dann evtl.so einen Lüfter-Staubfilter davorsetzen. Aber regelmässig reinigen nicht vergessen.

AL

bei Antwort benachrichtigen
gaga7 Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

würd die IBM würd drinne lassen (meine 307045er DTLA läuft heute noch)
das Asús kann 100/200 und 133/266 MHz. CPU-FSB, also kein Problem
denn RAM würd ich so lassen (VIA-Chip-Sätze haben ab und an Probleme mit NoName-RAM), zumal man bei denn heutigen RAM-Preisen net geizen muß :)

statt Midi-Tower würd ich Big-Tower nehmen, denn der 1,4er TB macht alleine schon gut richtig warm, dazu noch die Grafikkarte und die net grad kalte IBM (sollte übrigens irgendwie im Luftsrom eines Lüfters sitzen)
womit wir auch gleich zur CPU-Kühlung kommen:
der Cooler an sich ist absolute Spitzenklasse, aber du weißt das der WBK38 mit 46 dB(A) angegeben ist ?!?
=> der ist höllisch laut (hab ihn selbst und die 1. paar Tage war er net zu ertragen, danach hab ich ihn dann gezähmt und mittlerweile sitzt ein 80er Lüfter drauf)
also ein Tipp: geh mal zu PC-Cooling.de und schauh dich dort mal um
hier:
http://www.pc-cooling.de/shop/globalwin_amd.html
da wird der WBK38 auch mit anderen Lüftern angeboten, net grad billig, aber überleg mal was der WBK38 + 80er Papst-Silent kosten würde, net viel weniger und da ist schon der Adapter dabei

wenn du dann schon auf der Seite bist sie dir auch gleich mal die Gehäuse an, die sind zwar elend teuer, aber anschauen kost ja nichts und du weißt dann was "dein Wunsch-Tower" haben sollte

bis denne

bei Antwort benachrichtigen
;o) Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

blöde frage, was willst du mit ddr ram auf einem a7v? es unterstützt nur sdr ram. es unterstützt zwar in der ich glaub c oder e version 266MHz fsb, aber kein ddrram, was heißt daß du 133er speicher benötigst. wenn du ddr willst und asus dann ist das a7a nötig.

bei Antwort benachrichtigen
AndyRTR Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

hab selbst nen 1,4er, 2 IBM 40er HDD´s als Raid + alte 20er + alte 6er.
Nimm das Pioneer 116er DVD-Laufwerk - schnell und kann fast alles lesen. Habe leider nur ne MX400 von Elsa drin - die bremst.
2 Zusatzlüfter - vorn unten reinsaugen und oben im BigTower oberhalb des Netzteils den Hitzestau rauspusten.
Kühler: Leise ist der Zalman Kupfer-Fächerkühler.
Mein MSI KT7-266Pro-R mit 512MB DDR/Samsung(CL2,5 @CL2) meldet jetzt im Bios ca. 54Grad. Im Hochsommer waren es mal extreme 63Grad(unter Dach).
Gönn Dir nen schnellen Brenner und ordentlich Multimedia. Sonst hast Du nen Porsche für Stadtverkehr.

Schaut doch mal bei http://WWW.mindfactory.de rein. Keiner ist billiger und schneller. Bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

bei Antwort benachrichtigen
Wayn (Anonym) Dendemann

„Ist diese PC-Konfiguration in Ordnung?“

Optionen

Ja, ja ...schickes System.
Habe quasi genau das gleiche. Nur mit nem 1200 Athlon und nem zusätzlichen Brenner.
Nen C-Athlon verträgt es ohne Probleme. Aber DDrram kannste echt nicht gebrauchen :-)
Habe letztens mal mit CL2 Speicher getestet. Bringt nichts. Bzw. nur minimal was. Aber Markenspeicher sollte es schon sein. Ist einfach stabiler.
Das Toshiba solltest Du auf alle Fälle nehmen. Solltest Du Dir mal nen Brenner anschaffen, kriegst Du damit alles ausgelesen.(Plextor kann ich nur empfehlen. Ist nen schöne Kombination)
Was die Kühlung angeht: das Proz.Kühler ist echt n bissel laut.
Und vor allem in nem Miditower solltest Du 2 Gehäuselüfter nehmen. Statt den 2 aber übers Netzteil zu klemmen baust Du ihn besser direkt neben den Prozzi, wenn da Platz ist.

Viel Spaß

bei Antwort benachrichtigen