Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.633 Themen, 37.975 Beiträge

Keine gute Idee.. (geschlossen)

luttyy / 37 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich war immer ganz angetan über die Wetterapp in der Taskleiste von MS unter WIN10.

Damit konnte ich hier im Taunus sogar unsere Dorfmitte als Standard bestimmen und die Temp stimmte ganz genau mit meinen eigenen Messungen überein.

Genial ist die Regenvorhersage und Aussichten für die nächsten Tage..

Eine eigene Wetterstation mir allem Gedöns war für mich somit überflüssig!

Jetzt kam ich auf die glorreiche Idee, den Edge zu deinstallieren und in der Registry eine Blockade einzubauen, damit er beim nächsten Update nicht wieder installiert wird.

Soweit so gut, aber mit meiner Idee war auch gleichzeitig die Wetterapp verschwunden!

Fazit:

Den Edge händisch wieder installiert und mein Wetter ist wieder da Zwinkernd

Gruß

hddiesel luttyy „Keine gute Idee..“
Optionen

Hallo luttyy,

da der Edge inzwischen Funktionen des IE übernimmt und im System tief verwurzelt ist, war das natürlich keine gute Idee, den Edge zu deinstallieren.

https://news.microsoft.com/de-de/internet-explorer-fuer-windows-10-wird-eingestellt/

Bei einer Neuinstallation von Windows 11, fehlt schon der Internet Explorer 11.
https://www.deskmodder.de/phpBB3/viewtopic.php?f=361&t=25678

Selbsterkenntnis ist der beste Weg zur Besserung.Zwinkernd

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
The Wasp hddiesel „Hallo luttyy, da der Edge inzwischen Funktionen des IE übernimmt und im System tief verwurzelt ist, war das natürlich ...“
Optionen
im System tief verwurzelt

Der Edge ist wie der Firefox und andere Browser ein eigenständiges Programm. Eine tiefe Verwurzelung gibt es nicht. Das Märchen von der tiefen Verwurzelung kommt von Microsoft, die IE und WMP als vermeindlich unverzichtbar darstellen wollten. Alles, was man zur Ausführung eines Programms benötigt, sind Schnittstellen, bzw. Bibliotheken, aber auch die kann man nachinstallieren, wie man seit Windows N weiß.

Die Wetter-App ist eines der ersten Programme, das ich nach der Windows-Installation entferne, weil es ein Ständig-nach-hause-telefonieren-Programm ist. Da es vor Edge vorhanden war, glaube ich nicht, dass es vom Edge wirklich abhängig ist. Da müsste man recherchieren, ob MS da eine Abhängigkeit geschaffen hat.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel The Wasp „Der Edge ist wie der Firefox und andere Browser ein eigenständiges Programm. Eine tiefe Verwurzelung gibt es nicht. Das ...“
Optionen

Hallo The Wasp,

es freut mich immer, wenn User besser Informiert sind, als Microsoft selbst.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
The Wasp hddiesel „Hallo The Wasp, es freut mich immer, wenn User besser Informiert sind, als Microsoft selbst.“
Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Modulare_Programmierung

Ich habe mich nicht lange mit Programmierung beschäftigt, aber ich denke, ich liege nicht falsch, wenn ich behaupte, Windows war und ist modular aufgebaut. Der Edge ist nicht Bestandteil des Betriebssystemkerns, sondern eine Anwendung.

Die Kommunikation zwischen Edge und Kernel findet über APIs statt. Eine Wetterapp funktioniert ohne Edge, es sei denn, Microsoft spielt seine Monopolkarte.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 The Wasp „https://de.wikipedia.org/wiki/Modulare_Programmierung Ich habe mich nicht lange mit Programmierung beschäftigt, aber ich ...“
Optionen
Eine Wetterapp funktioniert ohne Edge

Die normale Wetter-App funktioniert ohne Edge.

Die Anzeige in der Taskleiste, die ein Wettersymbol, eine Temperaturangabe und einen kurzen Text anzeigt, hat aber mit der Wetter-App gar nichts zu tun!

Diese Anzeige gehört zu der völlig verkorksten Windows-10-Funktion "Neuigkeiten und interessante Themen", die an Nutzlosigkeit kaum zu überbieten ist.

Das Ding hat von Anfang an nie richtig funktioniert und Microsoft hat das inzwischen auch selbst bestätigt:

https://www.borncity.com/blog/2021/06/16/windows-10-die-kaputte-neuigkeiten-und-interessante-themen-und-microsofts-besttigung/

Falls sich irgendjemand trotzdem mit diesem Mist beschäftigen möchte, erfährt er hier Folgendes (Zitat):

"Die angezeigten Daten werden von Microsoft via Edge und MSN (Microsoft News) aggregiert. Das Element scheint primär den Zweck zu haben, die Userzahlen von Microsofts Webbrowser Edge sowie der eigenen Newsseite msn.com quasi durch die Hintertür hochzutreiben, auch wenn ein grosser Teil der Nutzerschaft fürs tägliche Surfen vielleicht lieber bei Chrome oder Firefox bzw. bei Google, StartPage oder DuckDuckGo bleibt."

Ohne Edge also keine "Neuigkeiten und interessante Themen"...

Es lohnt sich jedoch überhaupt nicht, sich mit diesem Zeugs näher zu befassen.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy mawe2 „Die normale Wetter-App funktioniert ohne Edge. Die Anzeige in der Taskleiste, die ein Wettersymbol, eine Temperaturangabe ...“
Optionen

Wie immer dein unerwünschter unqualifizierbaren Senf mit null Ahnung!

Dies App in der Taskleiste zeigt genau das an und hat natürlich nach deiner Aussage mit dem Wetter nichts zu tun.

Das Bildchen habe ich mit einem Edding gemalt..

Klick

EoD

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Wie immer dein unerwünschter unqualifizierbaren Senf mit null Ahnung! Dies App in der Taskleiste zeigt genau das an und ...“
Optionen
hat natürlich nach deiner Aussage mit dem Wetter nichts zu tun

Ich habe nirgendwo geschrieben, dass das Teil nichts mit dem Wetter zu tun hat.

Wenn Du aufmerksam und sinnerfassend lesen könntest, hättest Du merken können, dass ich sogar explizit

Die Anzeige in der Taskleiste, die ein Wettersymbol, eine Temperaturangabe und einen kurzen Text anzeigt

geschrieben hatte. Also geht es dort sehr wohl ums Wetter.

Das Ding ist aber keine "Wetter-App".

Die Wetter-App von Win 10 ist völlig unabhängig von der Funktion "Neuigkeiten und interessante Themen".

Überflüssig ist das Ding trotzdem.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Wie immer dein unerwünschter unqualifizierbaren Senf mit null Ahnung! Dies App in der Taskleiste zeigt genau das an und ...“
Optionen
Wie immer dein unerwünschter unqualifizierbaren Senf mit null Ahnung!

Lern' doch endlich mal, die deutsche Sprache regelgerecht anzuwenden!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy mawe2 „Lern doch endlich mal, die deutsche Sprache regelgerecht anzuwenden!“
Optionen

Da bist und bleibst einfach nur ein Fachidiot und den Fehler kannst du dir sonst wo hin stecken.

Hat das Wörterbuch korrigiert und ich habe es nicht gemerkt, Dümmling..

Ende!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Da bist und bleibst einfach nur ein Fachidiot und den Fehler kannst du dir sonst wo hin stecken. Hat das Wörterbuch ...“
Optionen
Dümmling..

Immer noch keine zivilisierten Umgangsformen gelernt?

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy mawe2 „Immer noch keine zivilisierten Umgangsformen gelernt?“
Optionen

Wie immer, wo du als unerwünschter Trittbrettfahrer auftauchst, ist der Thread am Arsch!!

Deine Spitzfindigkeiten bleiben eben nicht unbeantwortet und jetzt mach dich vom Acker..

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Wie immer, wo du als unerwünschter Trittbrettfahrer auftauchst, ist der Thread am Arsch!! Deine Spitzfindigkeiten bleiben ...“
Optionen
ist der Thread am Arsch!!

Das ist er ab dem Moment, in dem Du beginnst, einen Thread zu erstellen.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy mawe2 „Das ist er ab dem Moment, in dem Du beginnst, einen Thread zu erstellen.“
Optionen

Du selbst hast doch absolut gar nichts drauf!

Außer in anderen Threads rum zu räubern, irgend welche Links zu Posten und Behauptungen aufzustellen, die dir irgendwo ergoogelt hast, kannst du gar nichts!

Dich schlage ich in allen Belangen (außer Office) mit links..

Das war es aber jetzt!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Du selbst hast doch absolut gar nichts drauf! Außer in anderen Threads rum zu räubern, irgend welche Links zu Posten und ...“
Optionen
Dich schlage ich in allen Belangen mit links..

Fraglich ist nur, warum Du das hier im Forum regelmäßig erfolgreich vermeidest.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel mawe2 „Lern doch endlich mal, die deutsche Sprache regelgerecht anzuwenden!“
Optionen

Hallo mawe2,

wenn bei Dir die Argumente ausgehen, kommt die Rechtschreibung ins Spiel.

Was überflüssig ist und was nicht, entscheidet in diesem Fall wohl luttyy und nicht mawe2.

Ich selbst kann über die kleine Anzeige in der Taskleiste nicht klagen.
Die Wettervorhersage ist auch nicht besser!

Natürlich darfst du nicht Moskau einstellen, wenn dein PC in Berlin steht.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 hddiesel „Hallo mawe2, wenn bei Dir die Argumente ausgehen, kommt die Rechtschreibung ins Spiel. Was überflüssig ist und was nicht, ...“
Optionen
wenn bei Dir die Argumente ausgehen, kommt die Rechtschreibung ins Spiel.

Schlimm genug, dass bei Dir und auch bei luttyy die Rechtschreibung meist niemals ins Spiel kommt.

Die Argumente gegen das Teil habe ich deutlich gemacht.

Dass es Dich und luttyy nicht stört, sinnlosen Traffic zu generieren, wundert hier niemanden.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel mawe2 „Schlimm genug, dass bei Dir und auch bei luttyy die Rechtschreibung meist niemals ins Spiel kommt. Die Argumente gegen das ...“
Optionen

Hallo mawe2,

Wie immer, wo du als unerwünschter Trittbrettfahrer auftauchst, ist der Thread am Arsch!!

Da bin ich der Meinung von luttyy und da sind wir sicher nicht die Einzigen hier im Forum.Zwinkernd

Hör Bitte auf mit dem unnötigen Theater.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 hddiesel „Hallo mawe2, wenn bei Dir die Argumente ausgehen, kommt die Rechtschreibung ins Spiel. Was überflüssig ist und was nicht, ...“
Optionen
Natürlich darfst du nicht Moskau einstellen, wenn dein PC in Berlin steht.

Wieso darf ich mich in Berlin nicht über das Wetter in Moskau informieren?

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
The Wasp mawe2 „Die normale Wetter-App funktioniert ohne Edge. Die Anzeige in der Taskleiste, die ein Wettersymbol, eine Temperaturangabe ...“
Optionen

Thx für die Antwort, gern gelesen. Ich kick das Ding, wie gesagt, sofort raus, wie du auch richtig aufzählst, u.a. wegen des völlig sinnlosen Traffics. Mir reicht nach wie vor meist das analoge Thermometer und bei Bedarf gibts alle Wetter-Infos im Netz.

Mir ging es aber vor allem darum, dass eine Wetterapp ohne Edge funktionieren sollte. Ich befasse mich damit aber nicht, da ich seit Jahren konsequent fast alle Microsoft-Apps deinstalliere, sofern das möglich ist.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel The Wasp „https://de.wikipedia.org/wiki/Modulare_Programmierung Ich habe mich nicht lange mit Programmierung beschäftigt, aber ich ...“
Optionen

Hallo The Wasp,

Im Grunde ist es wie bei MS-Dos, auch wenn es schon einige Jahre laut MS nicht mehr, ein Bestandteil von Windows ist.

HBCI soll aus fadenscheinigen Gründen, Ende des Jahres vom Markt genommen werden, aber nicht aus sicherheitsrelevanden Gründen.

Schade eigentlich, hatte in all den vergangenen Jahren, mit HBCI noch nie Probleme und auch nie von Sicherheitsproblemen gehört.

Im Gegensatz dazu, waren seine hochgelobten Nachfolger, schon mehrfach Sicherheitstechnisch in den Schlagzeilen.

EU-Richtlinien hin oder her, Sicherheit hat einfach keine Zukunft mehr, man kann einfach auf die neuen Schlupflöcher nicht verzichten, damit müssen wir alle leben.

Solange die Banken den entstandenen Schaden übernehmen, werden die Anwälte ein gutes Zubrot verdienen, der Kunde hat nur den unnötigen Ärger mit der Bank.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hddiesel „Hallo The Wasp, Im Grunde ist es wie bei MS-Dos, auch wenn es schon einige Jahre laut MS nicht mehr, ein Bestandteil von ...“
Optionen

Ich verstehe das "Genörgele" über MS nicht. Man kann alles soweit abschalten, was eben geht und dann lebt man einfach damit.

Wem das nicht passt, kann doch auf Linux umsteigen, ein sehr gutes OS und funzt einwandfrei.

Hier im Thread ging es nur um diese Wetteranzeige und sonst nichts. Aber sofort traten die Miesmacher auf, wie schlecht das doch sei und das muss sofort weg!

Das war aber gar nicht das Thema, aber die Selbsternannten müssen natürlich ablassen!

Aha,

ich sehe dies aber ganz anders, es läuft perfekt, ansonsten benutze ich den Edge nicht und was kann der schon nach Hause telefonieren?

Dann am besten den Stecker ziehen und die Rollläden runter lassen...

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel luttyy „Ich verstehe das Genörgele über MS nicht. Man kann alles soweit abschalten, was eben geht und dann lebt man einfach ...“
Optionen

Hallo luttyy,

Hier im Thread ging es nur um diese Wetteranzeige und sonst nichts.

Bei mir leuchtet Heute ein blauer Regenschirm und 7° - 8° in der Anzeige, was will man mehr!

Den Edge benutze ich für Werbe.PDFs, da ist er schnell.

Wer nicht mit Hardware & Software umgehen kann, für den gibt es noch Stifte und Papier, wie in den guten alten Zeiten, dann spart er auch noch die Stromkosten, Greta Thunberg wird es ihm danken.

Sicherheit bei den Handys und wie sie sich alle nennen, die gibt es ebenfalls nicht und hat es noch nie gegeben, da hilft doch nur der Glaube an die Sicherheit, denn der Glaube kann Berge versetzen.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hddiesel „Hallo luttyy, Bei mir leuchtet Heute ein blauer Regenschirm und 7 - 8 in der Anzeige, was will man mehr! Den Edge benutze ...“
Optionen

Den Regenschirm habe ich auch. Im Taunus regnet es..Zwinkernd

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Anne_21 luttyy „Keine gute Idee..“
Optionen
Edge händisch wieder installiert und mein Wetter ist wieder da

Für die Wetter-App braucht man Edge nicht.
Am besten einfach

  • die Wetter-App im Programmverzeichnis suchen - unter W,
  • mit rechts anklicken
  • und unter Mehr >  An Taskleiste anheften .
  • Interessant, dass laut Angabe unten die Daten aus Finnland bzw. von der finnischen Seite Foreca kommen

Dann kann Edge wieder weg - wenn Du ihn nicht brauchst.
Ich habe den installiert gelassen und einfach alles, was ich als Geschwätzigkeit gesehen habe, abgestellt.

Gruß,
Anne

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
globe-trotter Anne_21 „Für die Wetter-App braucht man Edge nicht. Am besten einfach die Wetter-App im Programmverzeichnis suchen - unter W, mit ...“
Optionen
Für die Wetter-App braucht man Edge nicht.

So ist es, die Wetter-App ist ein eigenständiges MS-Programm und braucht den Edge nicht. Die Anzeige in der Taskleiste - einstellbar unter "Neuigkeiten und interessante Themen" - benötigt den Edge.

Ich habe mir die Wetter-App auf den Desktop gelegt und kann damit auch andere (gespeicherte) Orte, Länder usw. abrufen:

Anbieter der Wetter-Informationen:

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy globe-trotter „So ist es, die Wetter-App ist ein eigenständiges MS-Programm und braucht den Edge nicht. Die Anzeige in der Taskleiste - ...“
Optionen

Ausland oder Inland und weltweit andere Städte, geht mit einer Sidebar unter WIN10 oder WIN11 viel besser und aktualisiert sich laufend selbst.

Das ist meine subjektive Meinung und Besserwisserei bedarf es zumindest bei nicht..

Klick

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
globe-trotter luttyy „Ausland oder Inland und weltweit andere Städte, geht mit einer Sidebar unter WIN10 oder WIN11 viel besser und aktualisiert ...“
Optionen

Oh! 

Entschuldigung, das sollte keine (fett gedruckte) Besserwisserei sein, sondern nur ein Hinweis, dass die Wetter-App und die Anzeige in der Taskleiste zwei verschiedene Dinge sind.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy globe-trotter „Oh! Entschuldigung, das sollte keine fett gedruckte Besserwisserei sein, sondern nur ein Hinweis, dass die Wetter-App und ...“
Optionen

Du warst nicht  gemeint, sondern die Selbsternannten mit ihrem ergoogeltem Wissen..

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
The Wasp luttyy „Du warst nicht gemeint, sondern die Selbsternannten mit ihrem ergoogeltem Wissen.. Gruß“
Optionen

Wenn dir Suchergebnisse nicht passen, wie möchtest du Argumente in Zukuft belegt haben? Mit Hammer und Meißel in Steintafeln oder mittels Rauchzeichen?

Aber woher sollst du auch wissen, wie man sachlich argumentiert? Die letzte Schule hast du vor 60 Jahren von innen gesehen, grammatikalisch sind deine Inhalte mit einer Portion vergammeltem Hackfleisch vergleichbar. Die Grammatikapp hat sicher wieder geklemmt. Aber trotz dieser sprachlichen Inkompetenz behauptest du, klüger als deine Gegenüber zu sein. Deine Logikapp klemmt auch!

Und noch eine Nachhilfe: Das ist das Forum für Browser und Co.. Wenn es nur um deine WetterApp gegangen wäre, hätte der Fred in dieses Forum gehört: https://www.nickles.de/forum/anwendungsprogramme-und-apps/index.html

Aber wen wundert es, gefühlte 100% deiner Antworten auf Kritik sind OT.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy The Wasp „Wenn dir Suchergebnisse nicht passen, wie möchtest du Argumente in Zukuft belegt haben? Mit Hammer und Meißel in ...“
Optionen

Ich brauche keine Suchergebnisse, ich mache meinen Scheiß selbst!

Ob Hardware und Software, geht erst alles über meinen Schreibtisch und PC und teste ich alles selbst, bevor ich hier etwas poste.

Davon bist du weit weg, auch wenn du vielleicht vermeintlich gebildeter bist als ich.

Deine Bildung kannst du dir sonst wo hin stecken oder beim Bäcker rauslassen, der gibt dir dann die Brötchen billiger!

Für dich langt es immer noch in meinem alter..

Und wenn du nur das wüsstest, was ich schon wieder vergessen habe, dann hättest du wirklich Bildung!

EoD

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Ich brauche keine Suchergebnisse, ich mache meinen Scheiß selbst! Ob Hardware und Software, geht erst alles über meinen ...“
Optionen
ich mache meinen Scheiß selbst!

Ja, das stimmt. Du machst meistens Scheiß!

Z.B. ziehst Du Deiner ach so geliebten "Wetter-App" (die immer noch keine ist!), die Existenzgrundlage unterm Arsch weg, weil Dir jegliche Kenntnisse dazu fehlen.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 The Wasp „Wenn dir Suchergebnisse nicht passen, wie möchtest du Argumente in Zukuft belegt haben? Mit Hammer und Meißel in ...“
Optionen
wie möchtest du Argumente in Zukuft belegt haben?

Luttyy möchte gar keine Argumente.

Er weiß alles, er kann alles, er will im Forum nur ein bisschen Anerkennung, die er mit seinem Charakter im täglichen Leben natürlich nie bekommt.

Es ist sinnlos, ihm irgendwelche Argumente zu liefern!

Aber wen wundert es, gefühlte 100% deiner Antworten auf Kritik sind OT.

Und das wird sich auch nicht mehr ändern. Denn für kompetente Antworten bräuchte man Wissen, Kenntnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten. Aber woher soll er dies alles nehmen, wenn er nicht mal Suchmaschinen akzeptiert?

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 luttyy „Du warst nicht gemeint, sondern die Selbsternannten mit ihrem ergoogeltem Wissen.. Gruß“
Optionen
die Selbsternannten mit ihrem ergoogeltem Wissen

Nicht jeder hat von Geburt an alles Wissen der Welt. Manches muss man sich anlesen.

Damit kannst Du natürlich nichts anfangen, das ist ja klar!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
mawe2 globe-trotter „Oh! Entschuldigung, das sollte keine fett gedruckte Besserwisserei sein, sondern nur ein Hinweis, dass die Wetter-App und ...“
Optionen
das sollte keine (fett gedruckte) Besserwisserei sein, sondern nur ein Hinweis, dass die Wetter-App und die Anzeige in der Taskleiste zwei verschiedene Dinge sind

Das hatte ich weiter oben ja auch schon geschrieben; da wird man dann von luttyy gleich mit unflätigen Begriffen belegt.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hddiesel mawe2 „Das hatte ich weiter oben ja auch schon geschrieben da wird man dann von luttyy gleich mit unflätigen Begriffen belegt.“
Optionen

Und alles wegen einer kleinen Anzeige in der Taskleiste?Cool

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hddiesel „Und alles wegen einer kleinen Anzeige in der Taskleiste?“
Optionen

Fachidiot bleibt Fachidiot!

Da kann ablassen wie er will..

In meinem Leben hatte ich finanziell und beruflich die größten Erfolge ohne Internet und Google.

Selbst erarbeitet und heute geht es mir mehr als gut!

Ich brauche weder ein Handy noch Google.

Ich habe zwar massenhaft davon, aber müsste ich nicht haben.

Noch kann ich selbst entscheiden, ohne Google und sonstigen Müll und brauch keine geistigen Ergüsse anderer, ob gefakt oder nicht..

So ein kleiner Handwerksmeister wie ich hat natürlich gegen die elitären User hier im Forum schon von der Bildung her keine Chance...

Diesen Nerds zeige ich aber schon, wo der Bartel den Most holt!

Gruß

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
globe-trotter hddiesel „Und alles wegen einer kleinen Anzeige in der Taskleiste?“
Optionen
Und alles wegen einer kleinen Anzeige in der Taskleiste?

Und jetzt muss ich wieder mal die Mail-Benachrichtigung eines Nickles Thread abstellen, weil dieser durch "Kleinkriege" und gegenseitige Animositäten sinnlos geworden ist.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen