Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.555 Themen, 37.109 Beiträge

FF 75.0 64bit unter ubuntu 18.04.4 Keine Anmeldung möglich

fbe / 22 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ubuntu 18.04.4 und FF 75.0 installiert. Bei nickles kann ich mich nicht anmelden weil man auf der Hauptseite nur 4 Zeichen eintragen kann. Klickt man auf Absenden kann man das Passwort zwar eintragen bekommt aber die Antwort Falsches Login.

Beim Onlinebanking wird ein Kennwort vom FF eingetragen welches sich nicht überschreiben läßt und natürlich nicht dem bei der Bank hinterlegten Passwort entspricht.

Diesen Beitrag habe ich unter W10 verfaßt.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 fbe

„FF 75.0 64bit unter ubuntu 18.04.4 Keine Anmeldung möglich“

Optionen

Ich verstehe einfach nicht, wie du es schaffst, andauernd derartige Probleme zu produzieren. Kann doch nur an deiner Rumfummelei am System bzw. an den Einstellungen des FF liegen.

Wenn man das liest:

Bei nickles kann ich mich nicht anmelden weil man auf der Hauptseite nur 4 Zeichen eintragen kann.

da frage ich mich schon, wie du das hinbekommen hast. An Nickles liegt das ganz gewiss nicht.....

Lege doch ganz einfach mal ein neues Profil im FF an und schau dann mal, ob es damit klappt.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
luttyy fbe

„FF 75.0 64bit unter ubuntu 18.04.4 Keine Anmeldung möglich“

Optionen

Wenn es Nickles nicht gäbe, müsste es für dich gegründet werden..

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 luttyy

„Wenn es Nickles nicht gäbe, müsste es für dich gegründet werden..“

Optionen
Wenn es Nickles nicht gäbe, müsste es für dich gegründet werden..

Schon richtig. Aber leider helfen dem TS eure beiden Antworten nicht - und damit nützt ihm Nickles dann auch nichts.

@fbe:

Schau doch einfach mal im FF unter Einstellungen\Datenschutz u. Sicherheit nach. Scrolle ein bißchen nach unten und lasse dir unter "Zugangsdaten und Paßwörter" die gespeicherten Zugangsdaten anzeigen. Da klickste dann auf deinen Bankzugang, bei "Paßwort" auf das Augensymbol und siehst dann das Paßwort (offensichtlich das falsche) und korrigierst das.

Damit hätten wir dein Banken-Problem dann gelöst. Allerdings weiß ich nicht, wie dein Problem mit mit dem Nickles-Paßwort entstanden sein könnte. Vielleicht auf ne ähnliche Art?

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 winnigorny1

„Schon richtig. Aber leider helfen dem TS eure beiden Antworten nicht - und damit nützt ihm Nickles dann auch nichts. ...“

Optionen
Aber leider helfen dem TS eure beiden Antworten nicht -

Falsch!

Ich habe ihm geschrieben, dass er mal ein neues Profil anlegen soll! Das nützt sehr wohl was - bei einem neuen Profil sind alle Einstellungen auf default gesetzt, da kann man dann sehr wohl sehen, ob er in seinem alten Profil, welches ja nicht verloren geht und zu dem man jederzeit zurückgehen kann, irgendeine Einstellung vorgenommen hat, welche für den Fehler verantwortlich ist.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Falsch! Ich habe ihm geschrieben, dass er mal ein neues Profil anlegen soll! Das nützt sehr wohl was - bei einem neuen ...“

Optionen
Falsch!

Stimmt. - Sorry - habe ich im Eifer des Gefechts übersehen. Auf der anderen Seite fürchte ich, er braucht auch dafür eine Schritt-für-Schritt-Anleitung...

@ fbe: Vielleicht hilft das hier ja weiter:

https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 winnigorny1

„Stimmt. - Sorry - habe ich im Eifer des Gefechts übersehen. Auf der anderen Seite fürchte ich, er braucht auch dafür ...“

Optionen

Das ist doch wirklich nicht schwer! Da gibt man in der Adressleiste "about:profiles" (ohne die Anführungsstriche) ein und schon kann man ein neues Profil anlegen.

Man kann dort auch mal den FF mit deaktivierten Addons starten, vielleicht klemmt da ja bei ihm eines und das war's schon....

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Das ist doch wirklich nicht schwer! Da gibt man in der Adressleiste about:profiles ohne die Anführungsstriche ein und ...“

Optionen
Das ist doch wirklich nicht schwer!

... wenn man's weiß....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 winnigorny1

„... wenn man s weiß....“

Optionen
... wenn man's weiß....

Und wenn man's nicht weiß, dann befragt man eine Suchmaschine. Die Dinger gibt es auch schon seit mehr als 20 Jahren...

Und jetzt komm' mir nicht nochmal mit "wenn man's weiß"! Zwinkernd

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
fbe winnigorny1

„Stimmt. - Sorry - habe ich im Eifer des Gefechts übersehen. Auf der anderen Seite fürchte ich, er braucht auch dafür ...“

Optionen
@ fbe: Vielleicht hilft das hier ja weiter: https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

Ich habe schon einige Male die verschiedensten FF-Version bei Leuten installiert, ein Profil bei einer Neuinstallatioon brauchte ich nie anlegen das hat der FF nach der Eingabe der Login Daten selbst gemacht.

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 fbe

„Ich habe schon einige Male die verschiedensten FF-Version bei Leuten installiert, ein Profil bei einer Neuinstallatioon ...“

Optionen

Natürlich legt der FF bei einer Neuinstallation ein Profil an. Wenn aber irgendwelche Fehler auftreten, dann kann man eben noch ein - oder mehrere - Profile anlegen. Ist auch hilfreich, wenn mehrere Leute einen Rechner benutzen und da jeder sein FF-Profil mit seinen persönlichen Einstellungen anlegt.

Du hast überhaupt nicht verstanden, warum du mal ein zweites Profil anlegen sollst, um zu überprüfen, ob dein FF vielleicht durch irgendeine von dir vorgenommene Einstellungen dieses Verhalten zeigt, welches du im Eingangsposting beschrieben hast.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 fbe

„FF 75.0 64bit unter ubuntu 18.04.4 Keine Anmeldung möglich“

Optionen

Ich hab viele Linux Distributionen ausprobiert. In keiner, in allen ist

in der Regel Firefox enthalten, hatte ich Probleme einen Namen und

Passwort einzugeben.

Ich dachte immer alle Fehler dieser Welt sind für mich gemacht. Aber

du schlägst mich um Längen. Dir ist offenbar nur eingeschränkt zu

helfen.

Falsches Tastaturleyaut oder Groß- und Kleinschreibung missachtet.

Der Unmöglichkeiten für falsche Vehler gibbets vieles. Fiel Glück

bei die Suche.A

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 andy11

„Ich hab viele Linux Distributionen ausprobiert. In keiner, in allen ist in der Regel Firefox enthalten, hatte ich Probleme ...“

Optionen

Maaaaan, andy11. Das grenzt nun schon fast an Häme. Hier bei Nickles soll versucht werden, Usern zu helfen.

Natürlich gibt es viele Fehlermöglichkeiten, aber wenn man nicht wirklich versuchen will, dezidiert zu helfen, sollte man besser mal das Maul zu halten versuchen. Das ist meine Meinung dazu.

Ich dachte immer alle Fehler dieser Welt sind für mich gemacht.

Darin sind wir uns einig. Aber diese Fehler sind i.d.R. durch Hilfe von außen wieder zu bereinigen - oder sollten es sein. In diesem Thread kann ich aber dazu leider bislang nichts finden.

Ich bin zwar auch ein wenig ratlos, da die Infos vom TS recht mager sind, aber ich habe es - soweit es mir möglich war - immerhin versucht, zu helfen.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Karl65 winnigorny1

„Maaaaan, andy11. Das grenzt nun schon fast an Häme. Hier bei Nickles soll versucht werden, Usern zu helfen. Natürlich ...“

Optionen
Natürlich gibt es viele Fehlermöglichkeiten, aber wenn man nicht wirklich versuchen will, dezidiert zu helfen, sollte man besser mal das Maul zu halten versuchen

Richtig!!! Kann ich nur unterschreiben.

Gruß, Karl

Auf die letzten Fragen gibt es keine Antworten - nur Behauptungen.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 winnigorny1

„Maaaaan, andy11. Das grenzt nun schon fast an Häme. Hier bei Nickles soll versucht werden, Usern zu helfen. Natürlich ...“

Optionen
besser mal das Maul zu halten versuchen

Starke Worte. Auch die werden wenig helfen.

Die Probleme von fbe sind hausgemacht. Ein bastelwütiger

Zeitgenosse der mehr verdirbt als nutzt. Selbst mal was finden

ist nicht sein Ding, eher andere beschäftigen. Na gut, als zahlender

Kunde usw.

Hier bei Nickles soll versucht werden, Usern zu helfen.

Ach, hab ich fast vergessen. Das muss wohl dann zwischen den

Zeilen zu finden sein. Auch zwischen den deinen. Zumindest hab

ich größtenteils den Eindruck.

Dennoch erstaunt mich eines. Firefox unter Ubuntu dazu zu bringen

die Passworteingabe zu verweigern. Der Bumerang fliegt noch nicht.

A

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 andy11

„Starke Worte. Auch die werden wenig helfen. Die Probleme von fbe sind hausgemacht. Ein bastelwütiger Zeitgenosse der mehr ...“

Optionen
Starke Worte.

Ja ja, der Winni hat wohl heute seinen "Mutter-Theresa-Tag"! :-)

Sonst ist er eigentlich auch mal mit dabei, wenn es darum geht, andere User zu veräppeln oder ein paar kritische Worte in deren Richtung abzusenden. Vor allen Dingen dann, wenn es um User wie "Hermann4" oder "Silver" geht - wie hier z.B.: https://www.nickles.de/thread_cache/539266153.html#_pc

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Raecher_der_Erwerbslosen1

„Ja ja, der Winni hat wohl heute seinen Mutter-Theresa-Tag ! :- Sonst ist er eigentlich auch mal mit dabei, wenn es darum ...“

Optionen
Ja ja, der Winni hat wohl heute seinen "Mutter-Theresa-Tag"! :-)

Weder das eine noch das andere soll für keinen ein Problem sein.

Keiner hält Premiumwinni ja davon ab sich durchs Netz zu googeln und

die passende Lösung für den fbe-Fehler zu finden. Andere tuns ja

auch erfolgreich und werden weit weniger dafür entlohnt. Der Zugang

zu der umfangreichen Wissensdatenbank, die nur Premium-Mitgliedern

zu Verfügung steht, sollte zudem auch ürgendwann fruchten. Zur Not

kann man ja noch die Kumpels zusammen rufen und um Hilfe bitten.

Ich sagte doch, der Möglichkeiten gibt es vieles. Andy

Ob Essen oder auch die Liebe, ich liebe meine lieben Triebe. Doch, wenn Covidneunzehn dich befaellt, dann sag Adieu du schoene Welt. v.m.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 andy11

„Weder das eine noch das andere soll für keinen ein Problem sein. Keiner hält Premiumwinni ja davon ab sich durchs Netz ...“

Optionen
Keiner hält Premiumwinni ja davon ab sich durchs Netz zu googeln und die passende Lösung für den fbe-Fehler zu finden.

Der ist gutLachend.

der umfangreichen Wissensdatenbank, die nur Premium-Mitgliedern zu Verfügung steht,

Ob die "roten PEE"s das wissen?Unentschlossen

der Möglichkeiten gibt es vieles

Es gibt viel zu tun, fang schon mal an...

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy winnigorny1

„Maaaaan, andy11. Das grenzt nun schon fast an Häme. Hier bei Nickles soll versucht werden, Usern zu helfen. Natürlich ...“

Optionen
Maaaaan, andy11. Das grenzt nun schon fast an Häme. Hier bei Nickles soll versucht werden, Usern zu helfen.

Ich bin ja nun wirklich immer ein hilfsbereiter Mensch mit viel Geduld.

Aber die Häufigkeit von Fehlern, die fast täglich mehrfach von fbe hier offeriert werden, nerven wirklich langsam!

Wie man so viele Problem an einem PC überhaupt produzieren kann, ist mir ein Rätsel.

Man leidet ja schon fast unter Entzugserscheinungen, wenn mal ein Tag kein Problem von ihm auftaucht!

Ja, wo iss er denn heute ;-)

Wenn das jeder User hier machen würden, dann aber.. 

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Raecher_der_Erwerbslosen1 luttyy

„Ich bin ja nun wirklich immer ein hilfsbereiter Mensch mit viel Geduld. Aber die Häufigkeit von Fehlern, die fast ...“

Optionen
Wie man so viele Problem an einem PC überhaupt produzieren kann, ist mir ein Rätsel.

Mir auch. Und er hat ja nicht nur am PC seine Probleme - auch an seinem Handy hat er ständig irgendwas, was nicht funktioniert.

Wer nach allen Seiten offen ist, der kann nicht ganz dicht sein.
bei Antwort benachrichtigen
globe-trotter luttyy

„Ich bin ja nun wirklich immer ein hilfsbereiter Mensch mit viel Geduld. Aber die Häufigkeit von Fehlern, die fast ...“

Optionen

Mir drängt sich der Verdacht auf, dass manche User hier von der "Redaktion" zur Unterhaltung angestellt sind.

So wie eine Zeitung oder ein Magazin auch einen Unterhaltungsteil hat, warum nicht auch ein Blog oder Forum ..?

Als ich 14 Jahre alt war, war mein Vater fuer mich so dumm, dass ich ihn kaum ertragen konnte. Aber als ich 21 wurde, war ich doch erstaunt, wie viel der alte Mann in sieben Jahren dazu gelernt hatte. (Mark Twain)
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work globe-trotter

„Mir drängt sich der Verdacht auf, dass manche User hier von der Redaktion zur Unterhaltung angestellt sind. So wie eine ...“

Optionen
zur Unterhaltung angestellt sind.

Korrekt.

bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken fbe

„FF 75.0 64bit unter ubuntu 18.04.4 Keine Anmeldung möglich“

Optionen

Hallo fbe,

also an Linux wird es nicht liegen, ich vermute, dass du da im Firefox etwas verstellt hast und zwar unter "Datenschutz & Sicherheit", eventuell auch ausgelöst durch dein letztes Problem.
An Zufälle glaube ich eher selten.

Vielleicht hilft es ja schon, wenn du auf diesem Rechner den Firefox zurücksetzt bzw. bereinigst. Ist schnell gemacht, Add-ons müssen neu installiert werden, eventuelle Einstellungen auch neu mit Vorsicht vorgenommen werden, die Lesezeichen bleiben jedenfalls erhalten.

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen