Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.559 Themen, 37.143 Beiträge

FF verhindert Runterfahren von Win10

pappnasen / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

wenn ich den FF nicht vorher schließe, dann will Windows nicht abschalten.

Kann man das wo einstellen?

Immerhin habe ich bei der Internetsuche eine interessante Seite gefunden.

https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_21n.htm

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_327595 pappnasen

„FF verhindert Runterfahren von Win10“

Optionen

Hallo.

dein Problem kann ich hier nicht feststellen aber...es wird wohl auch hier wiedermal Zeit, die !Spielwiese! zu reinigen => clean install.

Ohne externes Zeugs reduziere ich den mir von M$ servierten "Produktivitätsumfang" jedesmal auf meine Bedürfnisse = deinstalliere und deaktiviere alles, was ich nicht benötige.

Natürlich lasse ich alle Updates zu- ausgenommen Treiber.

Mit schöner Regelmäßigkeit (~4-5 Monate) kommen dann die Meldungen wie im Screenshot- nach einer clean install ist dann wieder alles paletti, komisch?

Auf ein Neues, M$

Ich hoffe nur, daß mein Wechselrahmen das durchhält und nicht irgendwann

 Erbrechen emoticon Lizenzfreies erbrechen emoticon stock vektor art und mehr bilder von erbrochenes

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon pappnasen

„FF verhindert Runterfahren von Win10“

Optionen

Typisches First-World-Problem.
Mal die "Shift" Taste beim Herunterfahren drücken.
Warum schließt du den Firefox nicht einfach bevor du den Rechner ausschaltest?
Glaube nicht dass das so gut für die Config ist den Firefox jedsmal zu killen.

bei Antwort benachrichtigen
pappnasen swiftgoon

„Typisches First-World-Problem. Mal die Shift Taste beim Herunterfahren drücken. Warum schließt du den Firefox nicht ...“

Optionen

Das Problem liegt im Fx.

Ich habe die mal Bereinigung gefahren und das Verhalten war weg.

Ich werde ein neues Profil anlegen und dann ist wieder alles gut.

bei Antwort benachrichtigen