Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.443 Themen, 35.902 Beiträge

Wie kann man facebook im FF blocken?

fbe / 18 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich will mit facebook nichts zu tun haben.

Wenn ich über Google auf einen Link zu einer Webseite klicke geht bei manchen Seiten ein facebook Fenster auf mit der Aufforderung sich bei fb anzumelden. Der dort stehende Link "jetzt nicht " wird ignoriert und das Fenster poppt erneut auf und verdeckt die Seite. Manchmal gibt es den "jetzt Nicht" Link garnicht man hat keine Chance das verdeckende Fenster zu schließen. Penetranz in höchstem Maße.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
andy11 fbe

„Wie kann man facebook im FF blocken?“

Optionen

"Ghostery" nutze ich. Andy

Wer am Ende ist, kann von vorn anfangen, denn das Ende ist der Anfang von einer anderen Seite. K.V.
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 andy11

„Ghostery nutze ich. Andy“

Optionen

Hi, Andy11.

Hier habe ich noch mal für Dich ein Video zur Kenntnisnahme erneut verlinkt:

https://www.youtube.com/watch?v=op9Y_0Z0NVg

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
fbe giana0212

„Hi, Andy11. Hier habe ich noch mal für Dich ein Video zur Kenntnisnahme erneut verlinkt: https://www.youtube.com/watch?v ...“

Optionen

Hi Andy11,

im Video wird behauptet wenn noscript installiert ist braucht man Ghostery nicht. Das trifft für meinen Rechner nicht zu. Trotz aktiviertem noscript ändert sich nichts. Ich werde jetzt mal den hosts Link von Alpha testen.

 fbe

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 fbe

„Hi Andy11, im Video wird behauptet wenn noscript installiert ist braucht man Ghostery nicht. Das trifft für meinen Rechner ...“

Optionen

Was hast Du denn auf dem System, das Dich stört? Wie im Video erwähnt, blendet Ghostery selber Werbung ein. Da Du das AddOn selber installiert hast, hilft dagegen natürlich auch NoScript nicht. Müsstest Du also genauer erklären.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
fbe giana0212

„Was hast Du denn auf dem System, das Dich stört? Wie im Video erwähnt, blendet Ghostery selber Werbung ein. Da Du das ...“

Optionen
Was hast Du denn auf dem System, das Dich stört?

Was ich auf meinem System habe stört mich nicht und wenn doch fliegt es runter.

NoScript habe ich schon seit Jahr und Tag aber gegen Facebook nutzt es nix.

Da Du das AddOn selber installiert hast,

Ich habe nix neu installiert. Ich werde jetzt mal meine hosts anpassen.

fbe

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 fbe

„Was ich auf meinem System habe stört mich nicht und wenn doch fliegt es runter. NoScript habe ich schon seit Jahr und Tag ...“

Optionen

Hi, fbe.

Du hast doch gerade weiter oben geschrieben, Du nutzt Ghostery. Also hast Du das doch auch installiert?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
fbe giana0212

„Hi, fbe. Du hast doch gerade weiter oben geschrieben, Du nutzt Ghostery. Also hast Du das doch auch installiert?“

Optionen
Du hast doch gerade weiter oben geschrieben, Du nutzt Ghostery.

Nee, das war Andy11:-)

Ich hab jetzt meine hosts nach dem Link von Alpha13  angepasst.

Jetzt seh ich nix mehr von Fb ausser Webseite nicht gefunden :-)

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fbe

„Wie kann man facebook im FF blocken?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
dalai fbe

„Wie kann man facebook im FF blocken?“

Optionen

uBlock Origin (oder meinetwegen auch Adblock Plus) in Verbindung mit Fanboy's Social Blocking List, dann vielleicht noch FacebookBlocker und Ruhe ist. Die Filterliste lässt sich im uBlock Origin direkt aktivieren.

Wer komplett Ruhe haben will, kann sich auch eigene Filterregeln definieren. Ich nutze z.B. "http*://*.facebook.*/*", auch wenn das natürlich nur einen ganz kleinen Teil wegfiltert, denn Facebook hat sehr viele verschiedene Domains, gerade für die Einbindung auf anderen Seiten.

Grüße
Dalai

Echte Hilfe kann´s nur bei Rückmeldungen geben.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 dalai

„uBlock Origin oder meinetwegen auch Adblock Plus in Verbindung mit Fanboy s Social Blocking List, dann vielleicht noch ...“

Optionen
Wer komplett Ruhe haben will, kann sich auch eigene Filterregeln definieren. Ich nutze z.B. "http*://*.facebook.*/*"

Wäre eine solche Sternchen-Maskerade nicht auch was für die Hosts-Datei?

Auf den Websites, die Alpha13 verlinkt hat, sind jeweils endlos lange Kolonnen mit facebook-relevanten Domainnamen-Varianten zu lesen. Lässt sich ein Hosts-Eintrag nicht so erstellen, dass man alles auf 127.0.0.1 umleitet, was irgendwo ein "facebook" im Namen hat?

Ein Nachteil wäre freilich, dass eine "sprechende URL" mit Facebook im Namen dann auch blockiert würde, z.B. http://www.sueddeutsche.de/digital/hossein-derakhshan-facebook-ist-das-neue-fernsehen-und-macht-uns-zu-analphabeten-1.3068955

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Olaf19

„Wäre eine solche Sternchen-Maskerade nicht auch was für die Hosts-Datei? Auf den Websites, die Alpha13 verlinkt hat, ...“

Optionen

https://forum.ubuntuusers.de/topic/wildcards-in-etc-hosts/

Die Wildcard = der Platzhalter Sternchen läuft mit der Hosts Datei unter keinem OS, das muß man schon definitiv so machen wie da angegeben!

bei Antwort benachrichtigen
dalai Olaf19

„Wäre eine solche Sternchen-Maskerade nicht auch was für die Hosts-Datei? Auf den Websites, die Alpha13 verlinkt hat, ...“

Optionen

Mal von Alphas Hinweis, dass Wildcards nicht in der Hosts-Datei funktionieren: Der Vorteil, das nicht in die Hosts-Datei zu packen, ist, den Adblocker mal kurz ausschalten zu können, ohne in irgendeiner - potentiell längeren und damit unübersichtlichen - Datei rumfuhrwerken zu müssen. Wann braucht man das? Nun, wenn eine Seite nicht so funktioniert und/oder aussieht, wie sie sollte.

Mein Bruder hatte vor einigen Monaten eine Seite, die partout irgendeine Funktion nicht ausführen wollte, auch nach Freigabe der Drittanbietercookies nicht. Bei mir funktionierte sie aber. Letztlich stellte sich heraus, dass es die Immunisierung durch Spybot S&D war, der eine ganze Latte von Domains in die Hosts-Datei gepackt hatte. Und irgendeine Domain davon wurde von der nicht-funktionierenden Seite referenziert/benötigt. Sowas rauszufinden, ist sehr zeitintensiv. Daher beschränke ich meine Hosts-Datei auf das unbedingt Nötige und überlasse den Rest dem Adblocker im Browser.

Grüße
Dalai

Echte Hilfe kann´s nur bei Rückmeldungen geben.
bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 dalai

„Mal von Alphas Hinweis, dass Wildcards nicht in der Hosts-Datei funktionieren: Der Vorteil, das nicht in die Hosts-Datei zu ...“

Optionen
Der Vorteil, das nicht in die Hosts-Datei zu packen, ist, den Adblocker mal kurz ausschalten zu können, ohne in irgendeiner - potentiell längeren und damit unübersichtlichen - Datei rumfuhrwerken zu müssen.

Punkt für dich, Dalai. Und du hast auch gleich ein passendes, eindrucksvolles Beispiel parat.

Es hat sicherlich einiges an Arbeitszeit und Gehirnschmalz in Anspruch genommen heraus zu finden, dass Spybot Search & Destroy die Hosts-Datei so aufgebläht, dass sogar zumindest gelegentlich "nützliche Domains" dort auf den Localhost umgeleitet worden sind.

Daher beschränke ich meine Hosts-Datei auf das unbedingt Nötige und überlasse den Rest dem Adblocker im Browser.

Macht wirklich Sinn, nach solch einer Erfahrung.

THX
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
fbe Olaf19

„Wäre eine solche Sternchen-Maskerade nicht auch was für die Hosts-Datei? Auf den Websites, die Alpha13 verlinkt hat, ...“

Optionen
dass man alles auf 127.0.0.1 umleitet, was irgendwo ein "facebook" im Namen hat?

Leider hat Fb offenbar auch Domains ohne Facbook lt. Liste von Github 308 (!)Adressen.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fbe

„Leider hat Fb offenbar auch Domains ohne Facbook lt. Liste von Github 308 ! Adressen.“

Optionen
Leider hat Fb offenbar auch Domains ohne Facbook lt. Liste von Github 308 (!) Adressen.

...die dann hoffentlich auch schon in die gängigen Filterlisten sowie in die Empfehlungen für die Hosts-Datei gewandert sind!

Hast du einen Link zu Github? Ich hatte nach facebook site:github.com gesucht, war aber nicht fündig geworden (oder wieder mal zu ungeduldig *g*).

CU
Olaf

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
fbe Olaf19

„...die dann hoffentlich auch schon in die gängigen Filterlisten sowie in die Empfehlungen für die Hosts-Datei gewandert ...“

Optionen

Hast du einen Link zu Github?

Bitteschön,

https://github.com/panicsteve/facebook-hosts-file-additions

Gruß fbe

PS: Ich kann den Link mal wieder nicht schicken , weil Nickles meint der Beitrag hat keinen Inhalt:-( Ich versuch es später noch mal.

 

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 fbe

„Hast du einen Link zu Github? Bitteschön, https://github.com/panicsteve/facebook-hosts-file-additions Gruß fbe PS: Ich ...“

Optionen

Hi fbe, hat doch gut geklappt.

Und hier geht's direkt in die Datei:

https://github.com/panicsteve/facebook-hosts-file-additions/blob/master/facebook-hosts.txt

In der Tat, da gibt es etliche Domains, die nicht direkt ein "facebook" im Namen tragen, sonde zum Beispiel "fbcdn" oder sowas.

THX, Olaf

PS: eben hatte ich auch diesen Fehler, von wegen "Beitrag hat keinen Inhalt". Umgeschaltet von Baum- auf Flachansicht, und der Spuk war vorbei.

Ein Ziel ist ein Traum mit Termin. (unbekannt)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_312581 fbe

„Wie kann man facebook im FF blocken?“

Optionen
Dieser Beitrag ist gelöscht!
Dieses Posting wurde gelöscht, weil es gegen die Boardregeln verstoßen hat. Die Regeln zum Mitmachen können in den Nickles Regeln nachgelesen werden. Mehr Information warum das Posting gelöscht wurde, gibt es hier.