Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.599 Themen, 37.609 Beiträge

FirefoxPortable - Manuelle Proxy Konfiguration

fragenüberfragen / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!

Seit kurzem nutze ich den "Portable Firefox (CHIP-Edition) 1.11.2010 Deutsch" für Internetbanking. Da ist bei "Manuelle Proxy-Konfiguration" schon einiges eingetragen. Die Banken kann man ja alle löschen und nur die eigene eintragen.

Aber was ist mit diesen Einträgen?

download.mozilla.org, easynews.com, mozilla-europe.org, erweiterungen.de, mozilla.com, mozilla.org, phishtank.com,

"phishtank.com" ist wohl gegen Phishing und sollte drinbleiben? "erweiterungen.de" könnte für Updates der integrierten Erweiterungen sein? "easynews.com" kann sicherlich raus? Und die Einträge von Mozilla, müssen die drinbleiben?

Soweit ich das Prinzip "Proxy" glaube verstanden zu haben, macht es doch Sinn, wenn hier nur die allernötigsten Einträge drinstehen, oder?

Danke im Voraus und Grüße von Manuel

(PS: Alte Rechtschreibung)
bei Antwort benachrichtigen