Internet-Software, Browser, FTP, SSH 4.650 Themen, 38.258 Beiträge

Email-Adresse blockieren,so daß bestimmte Meldung zurückkommt

dirk481 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich nutze Gmx und hole meistens die Emails mit Outlook ab.
Daß ich bei Outlook einen unerwünschten Absender blockieren kann, indem ich mit Rechtsklick auf die Mail ihn der Liste der blockierten Absender hinzufügen kann, ist mir bekannt. Ich weiß auch, daß es unter Gmx eine "Blacklist" gibt, die man bearbeiten kann. Wenn ich dort die Email-Adresse eines Absenders eintrage, bekomme ich keine Mails mehr von diesem. Leider ist aber die Meldung, die der Absender dann erhält ziemlich unfreundlich: "Sorry, your envelope sender has been denied: The recipient does not want to receive mail from your address."
Weiß jemand, wie man dies abändern kann, z.B. daß der blockierte Absender stattdessen eine unverbindliche Nachricht wie "recepients mailbox is full" oder ähnliches?

(Es geht um ein zwischenmenschliches Problem und ich möchte eine Zeitlang mit dem Absender keinen Kontakt, will Ihn aber nicht ganz vor den Kopf stoßen).

Weiß jemand eine Lösung für Gmx und/oder Outlook?

Vielen Dank im Voraus!

bei Antwort benachrichtigen
marcomist2003 dirk481 „Email-Adresse blockieren,so daß bestimmte Meldung zurückkommt“
Optionen

Wenn ich mich nicht irre gibt es dass fùr GMX nicht. Dass sollte schon Outlook machen. Aber er kann es nicht. Ich hab Thunderbird mit GMX und Yahoo!. Selbst da hatte ich es nicht geschafft.

Mein Computer redet klar: Il dump dello stato è costituito da un dump del registro.
bei Antwort benachrichtigen
Jens2001 dirk481 „Email-Adresse blockieren,so daß bestimmte Meldung zurückkommt“
Optionen

Soziale Probleme löst mann nicht durch Technik.

bei Antwort benachrichtigen
GarfTermy Jens2001 „Soziale Probleme löst mann nicht durch Technik.“
Optionen

"...Soziale Probleme löst mann nicht durch Technik. ..."

das entscheidest im einzelfall du?

"...Weiß jemand, wie man dies abändern kann,..."

nicht bei gmx.

The two basic principles of Windows system administration: For minor problems, reboot For major problems, reinstall
bei Antwort benachrichtigen
Nickeline GarfTermy „ ...Soziale Probleme löst mann nicht durch Technik. ... das entscheidest im...“
Optionen

Jens2001 hat doch recht, es ist Unsinn, technische Dinge vorzuschieben, wenn man letztendlich nur zu feige ist, offen Stellung zu beziehen.

Eure NiNe

Satiren, die der Zensor versteht, werden zu Recht verboten (Karl Kraus)
bei Antwort benachrichtigen
twmike Nickeline „Jens2001 hat doch recht, es ist Unsinn, technische Dinge vorzuschieben, wenn man...“
Optionen

komfortabel könntest Du es mit Thunderbird über einen Autoresponder lösen, in dem du die "unerwünschte" Mail erst einmal empfängst und anschließend einen Filter erstellst der dann automatisiert nach dem Empfang der Mail ne bestimmte Aktion ausführt z.B. weiterleiten, als gelesen markieren etc. Bei mir auf Arbeit funktioniert das ganz gut mit unerwünschten Mails ;), nur privat würde ich es für so ein Problem nicht einsetzen wollen, da es für den Absender etwas unangenehm ist wen die Mails abgewiesen werden.

gruß
Mike

bei Antwort benachrichtigen
Casanova___ dirk481 „Email-Adresse blockieren,so daß bestimmte Meldung zurückkommt“
Optionen

@ Nickeline, nein Jens2001 hat nicht recht. was gehen ihn persönliche sachen von anderen an? dirk481 möchte den absender blocken, und fragt hier nach wie man das tut. nicht mehr und nicht weniger. er hat NICHT danach gefragt wie man das problem mit der person lösen kann!!!

bei Antwort benachrichtigen