Internetanschluss und Tarife 23.281 Themen, 97.352 Beiträge

HP Drucker Photosmart

ReinerMoschke / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach Update auf Win 10 Vers 1909 geht HP Photosmart Plus B209 nicht mehr.

Habe HP deinstalliert, In Partion C geht HP Ordner nicht weg, Im Router HP gelassen.

Ist dies erstmal okay?

Habe Aktuelle Software PS_AIO_06_B209a-m-USW-Full_Win-WW-140 runtergeladen

will neu installieren, kommt nur Buton beenden . beim erstenmal Installieren blieb es bei Produktkonfigurieren hängen. Wie kann ich neu installieren?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso ReinerMoschke

„HP Drucker Photosmart“

Optionen

Gehe bitte nach folgender Anleitung vor:

https://support.hp.com/ch-de/document/c02288494

Anschliessend entfernst Du das Gerät auch wie beschrieben unter "Geräte und Drucker".

Sollte unter "Programme und Funktionen" angeboten werden, die Installation zu reparieren, dann wähle das aus.
Den aktuellsten Treiber lädst Du hier herunter:

https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/HP-Photosmart-Plus-All-in-One-Printer-series---B209/3777155/model/3777156

Sollte der hier sein für W10_64bit, dürfte aber identisch sein mit Deinem Download:

https://ftp.hp.com/pub/softlib/software13/COL29008/mp-109701-3/PS_AIO_06_B209a-m_140_408-5.exe

Vorher und nach dem Installieren empfiehlt sich ein sauberer Neustart und ggf. das Abschalten des Schnellstarts:

https://www.tutonaut.de/tipp-windows-10-vollstaendig-neu-starten-und-viele-probleme-beheben/

https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-10-Schnellstart-deaktivieren-aktivieren-4000088.html

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
ReinerMoschke fakiauso

„Gehe bitte nach folgender Anleitung vor:https://support.hp.com/ch-de/document/c02288494 Anschliessend entfernst Du das ...“

Optionen

Rechner zurück gesetzt zu Win 10 Vers 1903,

Netzwerkadapter Intel(R) WiFi Link 5100 AGN

aktualisiert.

Nun alles wieder Okay bei HP Solution Center und mein netzwerk

Trauer mir nicht Win 10  Update 1909 zu installieren- soll Ich ?

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso ReinerMoschke

„Rechner zurück gesetzt zu Win 10 Vers 1903, Netzwerkadapter Intel R WiFi Link 5100 AGN aktualisiert. Nun alles wieder Okay ...“

Optionen
Trauer mir nicht Win 10  Update 1909 zu installieren- soll Ich ?


Warum nicht?

Beachte jedoch Folgendes:

Nutzt Du Fremd-AV oder zusätzliche Firewalls etcpp? Dann schalte diese ab oder deinstalliere sie am besten für diesen Vorgang, da diese auch Dinge blockieren können, die Richtung Internet laufen wie das Solution Center. Das gilt natürlich auch für Sachenw ie treiber-Updater, Tuningtools und dergleichen mehr.

Witzigerweise war bei den von mir bisher aktualisierten Kisten das Upgrade von 1903 auf 1909 eines der problemlosesten uns schnellsten, während sich das von 1809 auf 1903 vereinzelt seeeeehr zäh anstellte.

Hilft Dir zwar jetzt auch nicht weiter, aber versuche es einfach und beachte auch nochmals die Hinweise von oben mit Schnellstart usw. Eine Datenträgerbereinigung und ein durchaktualisiertes Windows Update sind vor dem eigentlichen Upgrade sicher auch nicht falsch;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 fakiauso

„Warum nicht? Beachte jedoch Folgendes: Nutzt Du Fremd-AV oder zusätzliche Firewalls etcpp? Dann schalte diese ab oder ...“

Optionen

1903 ist auch ein neues W10, 1909 ist nur ein "Service Pack" und ein relativ kleines noch dazu, Funktionsupdate ist halt nicht mehr Funktionsupdate.

Ich habe mich auch kurz gewundert über die schnelle Installation von 1909.

"Aller­dings ist schon länger klar, dass sich die Zahl der Neuerungen in Gren­zen halten wird und neue Features künf­tig den Frühjahrs-Updates vorbe­halten bleiben"

https://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/windows-10-1909-wichtigsten-aenderungen-fuer-professionelle-anwender

MS hat sich vom Update Wahnsinn halt schon teilweise entfernt.

bei Antwort benachrichtigen
ReinerMoschke Alpha13

„1903 ist auch ein neues W10, 1909 ist nur ein Service Pack und ein relativ kleines noch dazu, Funktionsupdate ist halt ...“

Optionen

Nach Chat mit Microsoft Techniker

Fall 1490268326

soll ich nicht auf Version 1909 updaten, bei Version 1903 bleiben

da mein Bios veraltet ist.

Meine SystemBiosVersion

REG_MULTI_SZ Sony-20090904 BIOOSDate: 05/09/08 11:12:06 Ver: 08.00.10

VideoBiosDate REG_SZ 08/18/09

Bleibe bei Vers. 1903 . Hatte schon Update 1909 angefangen

wie komme ich wieder zu Win aktuell mit grünen Buton?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 ReinerMoschke

„Nach Chat mit Microsoft Techniker Fall 1490268326 soll ich nicht auf Version 1909 updaten, bei Version 1903 bleiben da mein ...“

Optionen

"Windows 10 Home bietet euch im Gegensatz zu Windows 10 Pro keine offizielle Möglichkeit, Updates zu verschieben. Es gibt jedoch einen Workaround.

  • Öffnet die Einstellungen und geht zu Netzwerk und Internet.
  • Klickt auf WLAN oder Ethernet.
  • Wählt eure Netzwerkverbindung aus.
  • Aktiviert den Schalter unter dem Punkt „Getaktete Verbindung“.

Ihr werdet nun solange keine Updates mehr erhalten, bis ihr den Schalter wieder auf Aus stellt. Kritische Updates werden dennoch heruntergeladen."

https://windowsunited.de/windows-10-1809-oktober-2018-update-aussetzen/

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso ReinerMoschke

„Nach Chat mit Microsoft Techniker Fall 1490268326 soll ich nicht auf Version 1909 updaten, bei Version 1903 bleiben da mein ...“

Optionen
wie komme ich wieder zu Win aktuell mit grünen Buton?


Da gibt es nur entweder - oder.

Updaten auf 1909 oder mit dem unaktuellen System leben.

Wobei ich die Aussage des Technikers für Pipifax halte, denn das BIOS "wusste" so oder so noch nichts von W10, geschweige denn seinen Versionen. Warum das jetzt vermeintlich Auslöser für die Macke Deines Druckers nach dem Upgrade sein soll, weiss wahrscheinlich nur Harry Potter.

Zum Rest mit Fremd-AV, Schnellstart usw. hast Du ebenfalls noch nichts gesagt/getan und ebenso wenig, welchen Rechner Du hast, um vielleicht spezifisch etwas eingrenzen zu können.

In der Zwischenzeit hättest Du ebenso ein Backup Deines aktuellen Systems machen können und dan das Upgrade versuchen. Klappt es nicht, spielst Du halt das Backup zurück.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen