Internetanschluss und Tarife 23.264 Themen, 97.148 Beiträge

Datenrate Surfstick

krr / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Mobil wird ja immer billiger. Aber da ich abseits der Welt wohne, werde ich mit GPRS leben müssen. Glücklicherweise gibt es bei uns DSL, auch wenn es das langsamste DSL ist. Da ich gelegentlich mobil surfen will (leider sind dort, wo ich das will, alle Hotspots verschlüsselt...), frage ich mich, ob das mit angemessener Datenrate möglich ist, da dort, wo ich mobil sein will, nur GPRS möglich ist.
Mit meinem DSL steht bei einem Download 47 kb/s im Downloadkästchen. Was werde ich bei GPRS erwarten können? Die Zahlenangaben der Anbieter sind ja komplette Fantasieangaben (weiß nicht, warum die nicht gleich 1TB/sec angeben).
Gruß, K

bei Antwort benachrichtigen
the_mic krr

„Datenrate Surfstick“

Optionen

GPRS geht bis maximal 55.6kbps, das entspricht nicht ganz 7kB/s, aber auch bei gutem Empfang wirst du 6kB/s kaum überschreiten.

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes the_mic

„GPRS geht bis maximal 55.6kbps, das entspricht nicht ganz 7kB/s, aber auch bei...“

Optionen

@TE woher weisst ud dass du nur GPRS bekommen wirst?
Sicher dass es nur GPRS und kein EDGE oder UMTS ohne zusätze gibt?

Also vom surfen per purem GPRS würde ich abraten, die Surfgeschwindigkeit ist damit unter aller sau, aber mit EDGE geht schon einiges, mit purem UMTS kannst du etwa die hälfte der gefühlten DSL geschwindigkeit bei dir zu hause erwarten.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen
krr Synthetic_codes

„@TE woher weisst ud dass du nur GPRS bekommen wirst? Sicher dass es nur GPRS und...“

Optionen

Ich habe noch nicht einmal vernünftigen Empfang mit meinem Handy. Und laut Angaben aller Betreiber gibt es hier nur GPRS und auch dort, wo ich eigentlich das mobile Internet bräuchte.
Leider kenne ich keinen, der hier mobil surft.
Danke, K.

bei Antwort benachrichtigen
Synthetic_codes krr

„Ich habe noch nicht einmal vernünftigen Empfang mit meinem Handy. Und laut...“

Optionen

bei uns gibt es laut provider auch nur GPRS, das cyane leuchten meines E510 in verbindung mit dem blick auf meinen downloadmanager sagt mir jedoch, dass ich entweder ne extrem gute anbindung habe, oder aber die einzige erklärung für die 652kilobyte/sekunde von HSDPA7.2 herrühren. Laut handbuch meines modems ist es das letztere. Im übrigen bedeutet das nicht, dass der Telefonempfang bei uns gut wäre. Auch ich habe nicht selten probleme mit abgehackten gesprächen.

Wenn du die möglichkeit dazu hast, dann leihe dir doch bitte von einem Freund etc ein HSPA fähiges modem aus, und teste mit der Software mwconn(http://ul.to/t31tnn), welche netze und netztypen du wirklich empfängst. UMTS/HSDPA ist in der praxis ab einer angezeigten Signalstärke von etwa 20-25% praktisch nutzbar.alles darunter wird dir andauernde whitepages bescheren.

'); DROP TABLE users;--
bei Antwort benachrichtigen