Internetanschluss und Tarife 23.290 Themen, 97.513 Beiträge

SpeedPort W 501V und MSN Messenger Remote

Freehawk / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Welche Einstellungen muß ich vornehmen um die Remoteunterstützung benutzen zu können. Im Moment kann er die Gegenstelle nicht finden, ich nehme mal an daß der Router dicht macht.

Schreiben funktioniert.

Grüße
Mario

bei Antwort benachrichtigen
rill Freehawk

„SpeedPort W 501V und MSN Messenger Remote“

Optionen

Du mußt Port Forwarding/Portweiterleitung auf eine feste IP-Adresse (PC mit MSM Messenger) einschalten. Du mußt entweder DHCP abschalten und feste IP-Adressen vergeben oder bei eingeschaltetem DHCP einem bestimmten PC (PC mit Messenger) fest eine IP-Adresse zuweisen (geht nicht bei allen Routern).

Welche Ports das sind, findest Du z. B. hier und hier. Das geschieht meist über den Menü-Punkt "Virtual Server". I. d. R. sind die gängigsten Applikationen und Spiele bereits vorkonfiguriert und müssen nur aktiviert werden.


rill

bei Antwort benachrichtigen
nasoeiner Freehawk

„SpeedPort W 501V und MSN Messenger Remote“

Optionen

danke für den hinweis !

bei Antwort benachrichtigen