Internetanschluss und Tarife 23.293 Themen, 97.533 Beiträge

Traffic Shaping

TobiasH / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi

Davon hab ich ein wenig gelesen und gehört, dass es viel bringen soll. Leider kommt für mich keine Software-Lösung in Frage, gibt es das auch gleich als Hardware? Also z.B. ein Modem mit der Funktion integriert? Oder ein kleines Kästchen, was zwichen Modem und Router hängt und das übernimmt?

Ciao Tobias

bei Antwort benachrichtigen
Borlander TobiasH

„Traffic Shaping“

Optionen
Leider kommt für mich keine Software-Lösung in Frage, gibt es das auch gleich als Hardware?
AFAIK gibt es Traffic-Shaping _ausschließlich_ als Hardware-Lösung...

Mir sind bislang nur die DSL-Produkte von AVM bekannt die Traffic-Shaping unterstützen, am interessantesten ist da mit Sicherheit die FritzBox-Fon die gleich noch VoIP-Support mitbringt :-)


Gruß
Borlander
bei Antwort benachrichtigen
TobiasH Borlander

„ AFAIK gibt es Traffic-Shaping _ausschließlich_ als Hardware-Lösung... Mir...“

Optionen

ausschließlich? was ist dann cfos?

naja, werds mir mal anschauen!
Danke.

Ciao Tobias

bei Antwort benachrichtigen
Borlander TobiasH

„ausschließlich? was ist dann cfos? naja, werds mir mal anschauen! Danke. Ciao...“

Optionen
ausschließlich? was ist dann cfos?
Wenn es damit geht kann ich dem nicht wiedersprechen, ich nutze DSL ausschließlich über Router und das ist auch der einzige Zugangsweg den ich empfehlen kann da dies nativ und ohne irgendwelche Treiber läuft :-)

Gruß
Borlander
bei Antwort benachrichtigen
organ seller TobiasH

„Traffic Shaping“

Optionen

>Mir sind bislang nur die DSL-Produkte von AVMbild bekannt die Traffic-Shaping unterstützen,
> am interessantesten ist da mit Sicherheit die FritzBox-Fon die gleich noch VoIP-Support
> mitbringt :-)

Die Router von Draytek können das auch (je nach Fw Version).

Das Genie überblickt das Chaos.Wer Ordnung hält ist bloß zu faul zum suchen. Wer AsRock Boards verbaut, ist selber Schuld.
bei Antwort benachrichtigen