Internetanschluss und Tarife 23.293 Themen, 97.533 Beiträge

DSL wegen Multipleseinheit nicht möglich

tutus / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

UPS es heißt wohl richtig MultipleXeinheit, war zu schnell beim schreiben...
Habe viele dsl threads gelesen, find mich aber nicht so recht wieder mit meinem problem, deswegen neues thema.
ch hab das problem, dass ich auf dem land wohne in einem dorf. das ist na sich ja nicht schlimm nur hab ich das problem, dass das geasmte dorf!!! dsl bekommen kann (hab es einfach mal anhand der telefonnummern aus unserem dorf mit dem dsl-check der telekom getestet) nur ich nicht, weil vor meinem anschluss eine so genannte Multiplexeinheit liegt und hier, so die telekom, mein anschluss für fast den rest des dorfes gesplittet wird. isdn funzt schon seit 10 jahren bei mnir, aber dsl eben nicht. bin nun eigentlich am ende und hab keine ahnung, wie ich mich und meinen sohn(vor allem ihn) aus dieser misere befreien kann. als letzte möglichkeit ist mir eingefallen, einfach mal einen antrag auf eine neue telefonleitung (sprich neuen anschluss mit neuer nummer) parrallel zu beantragen mit der frage verbunden, ob dannan der neuennummer dsl geht. ich hätte dann zwar für 3 monate die doppelte grundgebühr, würde dann meine alte nummer kündigen und dann nur noch die neue nummer nutzen, aber was ist, wenn dann die telekom vor meine neue nummer wieder nieses multiples-dingens schaltet???
ich werd auf eure hoffentlich vielen antworten sicher erst am montag antworten können, da ich ab mittag nicht mehr online bin, aber vielleicht fällt ja dem einen oder anderen etwas zu meiner problematik ein. bis dahin euch allen ein schönes we :-)))

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]

bei Antwort benachrichtigen
HeideUwe tutus

„DSL wegen Multipleseinheit nicht möglich“

Optionen

Wenn die Telekom das nicht hinkriegt, bleibt wohl nur noch Sky-DSL. Anschluß neu beantragen wird nichts bringen, da ja scheinbar zu wenig Leitungen in dein Dorf gehen. Sonst würde die Telekom nicht mit Multiplexern arbeiten. Es gibt in Deutschland eben immer noch "Täler der Ahnungslosen", wo die moderne Technik noch nicht Einzug gehalten hat.

Greetz!!

Wer nicht will, der hat schon.
bei Antwort benachrichtigen
triker tutus

„DSL wegen Multipleseinheit nicht möglich“

Optionen

Machs wie mein Bruder:
Ein Netzwerkkabel zum Nachbarn (der dsl hat) legen und Kosten teilen.
Wenn der kein dsl hat soll er es beantragen und du bezahlst ihm die Sache und legst dir halt , wie oben geschrieben, ein Netzwerk zu dir rüber.

gruß
triker

Gesundheit konnte ich mir nicht kaufen... Deshalb habe ich fast keine mehr...
bei Antwort benachrichtigen