Internetanschluss und Tarife 23.290 Themen, 97.513 Beiträge

Teledat USB 2a/b ISDN

Marsollek / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

wer kann mir weiterhelfen?


ich möchte mit der Teledat eine Verbindung mit Internet Herstellen mit FritzWeb aber wenn er versucht eine  Verbindung aufzubauen kommt immer der Fehler "Fehler beim setzen der Default-Route".


wie kan ich das verhindern.

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Marsollek

„Teledat USB 2a/b ISDN“

Optionen

Hi!

Ich setze die Taledat 2a/b USB am USB-Kabel unter Win98 ein.

Mit dem aktuellen Update (auf Version 5.02) der Teledat 150-Software, kann ich die mitgelieferte Teledat150-Web verwenden. (Damit keine unnötige Verwirrung entsteht: die Teledat 150-Software ist eine Fritz!-Variante von AVM für die Telekom; die Box selbst wurde auch von AVM hergestellt - es ist quasi ein Sondermodell der Fritz!-USB-Box.)

Vor der Version 5.02 hab' ich allerdings eine mal kostenlos herunterladbare Version von Fritz!-Web genutzt (Version 3.01 Revision 1.07; AFAIK gibt es diese Version allerdings nicht mehr).
Die Vorgängerversion von Teledat150-Web konnte einige Seiten nicht laden.

OK, deine Fehlermeldung habe ich noch nie bekommen. Bei mir funktioniert es (bin gerade darüber online).

Was für ein Betriebssystem nutzt du und hast du die aktuellsten Treiber der BOX installiert?

Die Treiber und Updates findet man hier.

Ich hab' die aktuelle Firmware, Konfigurationssoftware, CAPI-Treiber (für Win98) und Teledat150-Software installiert (der Rest ist wohl in älteren Versionen installiert).

Ich würde es mal mit aktellen CAPI-Treibern und aktueller Teledat150-Software probieren.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

Bis denn
Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
PowerPosting Marsollek

„Teledat USB 2a/b ISDN“

Optionen

Hallo,
ich kann Dein Problem ehrlich gesagt nicht verstehen. Ich nutze auch die Teledat mit Win 98 und habe keine Probleme. Wichtig ist, das Du die Traiber vom Mainboard aktuell hälst. Einige Probleme kann es geben, wenn Du einen VIA-Chipsatz auf Deinem Mainboard hast. Neue VIA-Treiber drauf und es geht wieder.

Ich installiere mir auch immer die neusten Versionen von AVM Fritz, läuft auch immer alles.

Allerding funktioniert der neuste CAPI-Treiber nicht richtig. FritzWeb geht, allerdings nehmen FritzFax, FritzData,.... den CAPI Treiber nicht richtig.

Gruß Andy

bei Antwort benachrichtigen
gencman Marsollek

„Teledat USB 2a/b ISDN“

Optionen

Hallo, Dein Fehler kenne ich, die Lösung habe ich jedoch z. Zt. nicht im Kopf.

Ruf einfach die Hotline an, die wissen dort bescheid was zu tun ist (ausnahmsweise ist die Hotline der Teledat recht gut)

Nummer ist im Handbuch drin: 01805 666 033 (kostet 12C/min. leider)

Alles Gute
gencman

bei Antwort benachrichtigen
gencman Marsollek

„Teledat USB 2a/b ISDN“

Optionen

Uups, hab ich glatt vergessen, unbedingt die aktuellsten Treiber, Firmware und vor allem die aktuelle Teledat 150-Software aufspielen, sonst teilt Dir die Hotline mit, daß Du das ganze erst auf diese Weise testen sollst (also ob das Problem nach den Updates immer noch auftaucht)... Mit der Fritz32-Software wird man Dir nicht weiterhelfen, da (offiziell) Fremdprodukt... also unbedingt mit Teledat-Web testen ob die Fehlermeldung: "Fehler beim Setzen der Default-Route" wieder auftaucht

Gruß
gencman

bei Antwort benachrichtigen