Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

Kann man Streaming Dateien aus dem internet auf der Festplat

vanfloorop1 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi ! Kann man Streaming Dateien aus dem internet auf der Festplatte speichern ? Falls ja: wie geht das ?

Unter anderem real Audio und video sowie windows media player streaming dateien.

Danke fpr die Hilfe im Vorraus

Mfg

marian

webmaster@vanfloorop.de

....DSL4 ever.... ;-))
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 vanfloorop1

„Kann man Streaming Dateien aus dem internet auf der Festplat“

Optionen

Hi!

Es soll Treiber geben, die eine Soundkarte emulieren und die Daten dann speichern. Evtl hilft dir hier eine Suchmaschine weiter.

In der PC Welt 4/2002 werden auch diverse Tools erwähnt, die das können.

Notfalls hilft immer der Weg über das gute alte Tapedeck und den Ein/Ausgängen der Soundkarte....
Weiss jemand, ob man direkt vom Line-Out über den Line-In aufzeichnen kann (also gleichzeitig beim Abspielen)?

Bis denn
Andreas

Kein Popcorn! "Mist!" (Zitat Bernd das Brot) Wieso ist kein Popcorn mehr da? Immer wenn es spannend wird! Menno!
bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich Andreas42

„Hi! Es soll Treiber geben, die eine Soundkarte emulieren und die Daten dann...“

Optionen

Mein LCD hat winzige Lautsprecher und einen Verstärker und hängt an Line. Wenn da nichts rauskäme, würde ich nie was hören. Also es geht.

bei Antwort benachrichtigen
Brezel Tilo Nachdenklich

„Mein LCD hat winzige Lautsprecher und einen Verstärker und hängt an Line. Wenn...“

Optionen

Wie schön das es bei DIR geht, deshalb muss es ja nicht bei allen so sein.
Voraussetzung für gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe ist, das die Karte Voll-Duplex-fähig ist. Dies sollte bei jeder modernen Karte der Fall sein. Bei älteren ISA-Soundkarten ist das nicht immer so.
Es geht hier aber wohl nicht nur um Sound-streaming sonder auch um Video.

bei Antwort benachrichtigen
Brezel vanfloorop1

„Kann man Streaming Dateien aus dem internet auf der Festplat“

Optionen

Hi vanfloorop1,
oft sind die Streamingdaten im Ordner "C.\Windows\Temporary Internetfiles" zwischengespeichert. Wenn Du den Mediaplayer nicht sofort nach der Wiedergabe schliesst lassen sich die Dateien dann kopieren und speichern. Manchmal haben sie dann etwas kryptische Namen z.b. "45swkj2hg.asf" o.ä., deshalb suchst Du am besten nach der entsprechenden Dateiendung, dann wirds deutlich übersichtlicher.

CU, Brezel

bei Antwort benachrichtigen