Internetanschluss und Tarife 23.289 Themen, 97.502 Beiträge

Proxy Jana und Homebanking Starmoney

Handicap / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Folks,

ich hab den Jana Proxy und nutze das Starmoney Programm 3.0 für Homenbanking per HBCI.

Soweit so gut, aber mir gelingt es nicht Starmoney vernünftig zum laufen zu bekommen.

Es klappt nur wenn die DFÜ Verbindung bereits steht, über den Proxy. Eine Einwahl geht auch, aber dann wird der Zugriff verwehrt.

Für die klugen, auf dem Jana Brett weiß es auch bisher keiner da war ich schon.

Kennt sonst noch jemand eine Freeware Proxy.

Ich danke

Setigruß

Sönke

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Handicap

„Proxy Jana und Homebanking Starmoney“

Optionen

Hol dir einen T-onlinezugang by Cal für 3,9 Pf/min ohne Grundgebühren,mit dem gibt es keine Probleme.

bei Antwort benachrichtigen
Handicap (Anonym)

„Hol dir einen T-onlinezugang by Cal für 3,9 Pf/min ohne Grundgebühren,mit dem...“

Optionen

Na Du bist aber ein schlauer...Danke


Rein Informativ...ich hab T-online...was hat das nu mit der Proxy zu tun ??

Setigruß

Sönke

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Handicap

„Na Du bist aber ein schlauer...Danke Rein Informativ...ich hab T-online...was...“

Optionen

ich hab bei Provider T-Online eingestellt und bei Proxy gar nichts stehn und alles klappt

bei Antwort benachrichtigen
Fuzzy1234 Handicap

„Proxy Jana und Homebanking Starmoney“

Optionen

Hallo
Einstellungen in Star-Money:
Es dürfen nur in dem http-Feld und in dem ftp-feld Deine Server-Adresse und die entsprechenden Port-Nr. stehen.Das Socks-Feld muss leer bleiben. Als Provider-Auswahl ist LAN zu wählen.Falls Du einen Firewall aktiviert hast, schalte ihn mal ab. Damit habe ich noch keine Erfahrung.

bei Antwort benachrichtigen