Internetanschluss und Tarife 23.300 Themen, 97.604 Beiträge

Löscht der neue IE 6 bei der Installation den Netscape 6.1?!

Mr. Maisi / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,

nach der Installation vom neuen "Internet Explorer 6_deutsch" musste ich feststellen, dass auf einmal mein kurz zuvor installierter Netscape 6.1 Browser nicht mehr funktionierte. Dieser wurde anscheinend während der Installation des "IE6" ganz klamm heimlich von der Setup-Routine des IE deinstalliert. Wenn dies so sein sollte, wäre dies ja wohl ne\' bodenlose Frechheit.
Vielen Dank auch an Microsoft für euren "kostenlosen" Deinstallationsservice...doch welche Software ich deinstalliere entscheide immer noch ich...und nicht Microsoft!

Mr. Maisi

bei Antwort benachrichtigen
xafford Mr. Maisi

„Löscht der neue IE 6 bei der Installation den Netscape 6.1?!“

Optionen

microsoft traut sich ja viel, aber das normalerweise nicht. wie äußert sich denn, daß dein netscape nicht mehr funktioniert?
das einzige was standardmäßig ohne nachfragen durch den ie passiert ist die zuordnung von html-seiten zu sich selbst. wenn du also vorher mit dem klick auf html den netscape standardmäßig geöffnet hast, so öffnet sich jetzt standardmäßig der ie, oder funktioniert netscape wirklich überhaupt nicht mehr?

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
Mr. Maisi xafford

„microsoft traut sich ja viel, aber das normalerweise nicht. wie äußert sich...“

Optionen

Hallo xafford,

ne es ist wirklich so, wie ich es beschrieben habe. Der Netscape 6.1 ist bis auf wenige nichtssagende Dateien im Netscape-Ordner nach! der IE6 Installation vollkommen verschwunden. Die Links sind zwar sowohl im Startordner und auf dem Desktop noch vorhanden. Doch nach dem Anklicken wird der Netscape nicht gefunden.
Sehr komisch...eigentlich traue ich Microsoft diese Dreistigkeit auch nicht zu.

Mr. Maisi

bei Antwort benachrichtigen
xafford Mr. Maisi

„Hallo xafford, ne es ist wirklich so, wie ich es beschrieben habe. Der Netscape...“

Optionen

hoppla, wenn ich ihn nicht kategorisch ablehenen würde würde ich aus neuguer ja fast mal den ie6.0 runterladen um das nachzuprüfen. das habe ich aber bisher noch nicht gehört, daß der ie6.0 netscape deinstalliert. wäre das wirklich so, dann wär das ein fall für die gerichte.

Pauschalurteile sind immer falsch!!!
bei Antwort benachrichtigen
Herman Munster xafford

„hoppla, wenn ich ihn nicht kategorisch ablehenen würde würde ich aus neuguer...“

Optionen

Herrschaften, euer Gedächtnis! TsTs!

DAS ist doch schon eine seit Jahren von beiden Seiten gern geübte "Eigenschaft", die den jeweiligen Programmieren bei jeder neuen "Aufrüstungsspirale" einiges an Hirnschmalz kostet, damit es so aussieht wie ein Versehen. (Gar nicht so böse) Zungen behaupten, daß die Vielzahl der Fehler in den Blätterern DAHER kommt: mehr Energie ins "Zufällige" investiert als ins wesentliche. Vor zig Jahren war es mal so, daß die Programmierer 70-80% ihrer Zeit dem Berumsen der damals üblichen Benchmarkprogramme durch ihre Treiber widmeten als der Funktionalität der Treiber selber.

Ist aber niemals etwas anderes gewesen als Absicht, schnöde vorsätzliche Absicht. Egal, wie M$ es immer darstellen wird, es ist IMMER Ab... - na, ihr wißt ja.

Einer Firma, die zur weltgrößten Förderin von Viren-, Trojaner- und sonstiger Ungetier-Verbreitung werden wollte (und es auch geschafft hat), so einer Firma traue ich JEDE Schlechtigkeit zu - JE-DE! Man löscht nicht mal so eben "aus Versehen" 25 MB Daten nebst Registryeinträge und das auch noch ganz spezifisch. Man duldet eben keine anderen Götter neben sich und wer das nicht einsehen will, wird bestraft.

Allerdings ist denen die Zieloptik verstellt, bzw. alte Feindbilder halten lange: Opera wäre als "Feind" wesentlich würdiger, denn gegen Opera stinkt auch der 6.1er Netscape ab. (Habs gestoppt: während Netscape 6.1 noch in die Puschen schlüpft, ist Opera geladen, eine Site eingegeben und hat - mit TDSL - schon satt was runtergeladen.)

bei Antwort benachrichtigen
Mr. Maisi Herman Munster

„Herrschaften, euer Gedächtnis! TsTs! DAS ist doch schon eine seit Jahren von...“

Optionen

Hmm wirklich nett von den Herren.
Den aktuellen Opera-Browser hab ich auch installiert. Der funktioniert allerdings nach der Installation des IE6 noch anstandslos.
Hi...den nehmen die wohl nicht so ernst wie den Netscape-Browser. Na ja alte Feindschaft währt wohl wirklich lange.

Mr. Maisi

bei Antwort benachrichtigen