Internetanschluss und Tarife 23.289 Themen, 97.502 Beiträge

Elsa Microlink 56k Fun USB: niedrige Übertragunsraten...

oxyd / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Ich habe an meinen PC ein Elsa USB-Modem gehängt, die Installation läuft sowohl unter Win98 als auch unter Win2k problemlos, genauso die Einwahl. Ins Netz komme ich aber nur mit popligen 37,3k und die Verbindung bricht des öfteren zusammen.
Ich habe schon meine USB-Settings überprüft, neue Prozessor-Utilities von AMD runtergeladen und meine IRQ-Settings gecheckt... ohne Erfolg!
Ich habe das Modem über eine analoge Schnittstelle eines ISDN-Anschlusses an die Telefonleitung angeschlossen.
Wie kann ich mein Modem überreden schneller ins Netz zu gehen???

bei Antwort benachrichtigen
Westpoint (Anonym) oxyd

„Elsa Microlink 56k Fun USB: niedrige Übertragunsraten...“

Optionen

Hallo,
Ich habe so in etwa das gleiche Problem mit meinem USB Modem von Gericom (UFM560 56K).
Jede Einwahl ins Internet egal über welchen Provider geht nur mit exakt 31.200 bps.
Davor hatte ich ein serielles 56K Modem und unterschiedliche Werte (meist so bei 49.000 bps).
Bin auch schon am verzweifeln :(

bei Antwort benachrichtigen
diver x oxyd

„Elsa Microlink 56k Fun USB: niedrige Übertragunsraten...“

Optionen

Hi,
Soweit ich weiß sind bei Modems an ISDN nur 33,6k drin. Nimm mal ne ISDN-Karte.

bei Antwort benachrichtigen
Langolier oxyd

„Elsa Microlink 56k Fun USB: niedrige Übertragunsraten...“

Optionen

Hi oxyd,
hast Du eventuell die Möglichkeit Dein Modem auch an einem Com - Port zu betreiben ? Wenn ja , probier mal ob es besser wird.
Könnte an USB liegen. ( Auch wenn es sich von der Geschwindigkeit her unwahrscheinlich anhört )
Gruß Holger

bei Antwort benachrichtigen