Internetanschluss und Tarife 23.289 Themen, 97.502 Beiträge

Elsa 56k Modem nur mit 28.8k??

(Anonym) / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin,
ich nutze jetzt seit ein paar Tagen ein Elsa 56k fun unter Win2000(prof.). Folgendes Problem: Sobald ich mich erfolgreich verbunden habe erscheint in der Symbolleiste das Netzwerksymbol. Wenn ich mir daruafhin mit der rechten Maustaste die Einstellungen ansehe, stelle ich fest, dass ich nur mit 28.8k/bits unterwegs bin!
Smätliche Einstellungen in Gerätemanager (Com-Port, Modem) haben nichts gebracht!
Wer weiss Rat, ich finde nix!

bei Antwort benachrichtigen
Fockel007 (Anonym)

„Elsa 56k Modem nur mit 28.8k??“

Optionen

Hat das Modem vor der Systemumstellung auf Win2000 denn überhaupt schon mit 56k geklappt?
1.) Wenn nein, dann könnte es sein das du ein Modem hast was auf einen speziellen Provider beschränkt ist? (Es gibt einige Internetprovider die das Modem subventionieren, aber dann hat das Modem eine funktionsbeschränkung, in der der Art, das nur bei dem einen Provider die vollen 56k zur Verfügung stehen, und bei einem anderen Provider z.B. nur magere 28k)
2.) Gehst du mit deinem Modem über eine telfonanlage ins Netz? Denn die Telefonanlage kann auch die Geschwindigkeit "beschneiden".
3.) Wenn alles was oben steht nicht zutrift, leih dir mal ein Modem von einem Kumpel, und probier das aus, wenn du dann immer noch mit 28k rumgammelst, dann ruf den Störungdienst der Telekom an, dann liegt es wohl an der Telefonleitung.

Hoffe ich konnte dir helfen

bei Antwort benachrichtigen
neanderix Fockel007

„Hat das Modem vor der Systemumstellung auf Win2000 denn überhaupt schon mit 56k...“

Optionen

Dein Tip 3) wird zu ziemlich nix fuehren.
Der Punkt ist naemlich, dass die Telekom auf ihren Analogleitungen nur fuer max. Fax-Tempo garantiert -- die sind also fein aus dem Schneider.

zu Punkt 2):

nicht nur Telefonanlagen koennen das Tempo beschneiden; auch, wenn er das Modem ueber einen a/b Wandler an ISDN angeschlossen hat.
Oder: in der Hausinstallation befindet sich ein Multiplexer.
Oder: das has ist in OPAL-Technik angeschlossen, mit entspr. Anschlusskasten im Keller -- und die Technik ist nicht Krone-Opal (steht normaler Weise auf dem Kasten.

In diesen zwei letztgenannte Faellen hilft nur der Umstieg auf ISDN.

Volker "neanderix"

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
Fockel007 neanderix

„Dein Tip 3 wird zu ziemlich nix fuehren. Der Punkt ist naemlich, dass die...“

Optionen

@Neaderix:
Na schön und gut die Telekom garantiert zwar nur Fax - Tempo, aber droh doch mal mit einem Anbieterwechsel, was meinst du wie schnell der Störtrupp bei dir auf der Matte steht.

Zu deiner Vermutung mit dem dem a/b Wandler: wer gibt denn dann noch knapp 100 DM für ein Modem aus??? Eine günstige passive ISDN-Karte gibtes doch schon für 30DM.

Das mit dem Anschlußkasten ist natürlich Pech.

bei Antwort benachrichtigen
neanderix Fockel007

„@Neaderix: Na schön und gut die Telekom garantiert zwar nur Fax - Tempo, aber...“

Optionen

So selten kommt das mit dem a/b-Wandler gar nicht vor.
So mancher wechselt von Analog auf ISDN, *hat* schon ein Modem, und kauft fuer's Telefon
beim Wechsel den Wandler mit. Und da der ja zwei Ports hat...

Volker "neanderix"

Computers are like airconditioners - they stop working properly when you open Windows Ich bin unschuldig, ich habe sie nicht gewählt!
bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Elsa 56k Modem nur mit 28.8k??“

Optionen

Trage unter den Eigenschaften des Modems und Erweitert mal ATn1 oder ATn=1 ein.

Viel Glück

bei Antwort benachrichtigen
Ballisto (Anonym) (Anonym)

„Elsa 56k Modem nur mit 28.8k??“

Optionen

Ich besitze ebenfalls das Modem ELSA 56k Internet auf einem (wohl schon reif fürs Museum ??) Pentium100. Dort wird das Modem zwar in der Hardwareerkennung richtig erkannt, aber wenn ich mich ins Internet einwählen will, geht das nur, wenn ich Standard-Windows-Treiber für ein 28,8k Modem benutze und somit die Geschwindigkeit ebenfalls drastisch drossele. Der Fehler tritt sowohl unter Win95 als auch unter Win98 auf.
Kann mir jemand helfen ?

bei Antwort benachrichtigen