Internetanschluss und Tarife 23.293 Themen, 97.533 Beiträge

Problems mit NGI-Flat

Hausmeister Krause / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

hi leute!

möchte mal ein wenig frust loswerden.
seit ein paar tagen habe ich abends so ab ca. 21.00 uhr, krasse einwahlprobleme
bei der NGI-flat. das find ich ziemlich schXXXXX, da ich gerade abends um diese zeit online gehe.
ist doch cool, oder? ich zahl im monat 77,77DM für ne flatrate (surfen ohne ende), gehe tatsächlich sehr oft über MSN online (kostet ja mal wieder extra...)

bin ich der einzige, der solche probleme mit NGI hat?? kann man da was machen?

weiß leider nicht mehr weiter.

danke im voraus


gruß Hausmeister Krause

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
[CoTH] Hausmeister Krause

„Problems mit NGI-Flat“

Optionen

Hi!
Versuch mal die Einwahlsoftware von NGI zu verwenden (findest du auf der hp von ngi).
Damit schafft man komischwerweise fast alle Einwahlversuche.
CU
Goldehawk, CoTH
www.cyberwarnews.de

bei Antwort benachrichtigen
DaGoose Hausmeister Krause

„Problems mit NGI-Flat“

Optionen

Hai Hausmeister Krause,

also, ich hab auch die NGI-Flat und wähle mich über das DFÜ-Netzwerk von Windows 98 und NT ein. Habe bisher damit absolut keine Probleme gehabt. Ich kann gerne heute Abend mal schauen, wie meine Einstellungen da ausschauen. Ich poste die dann mal...

Ciao
DaGoose

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause

Nachtrag zu: „Problems mit NGI-Flat“

Optionen

hi!

meint ihr, daß das wirklich an der einwahlsoftware liegen kann? also ich nutze sie nicht. ich geh über w2k auch per dfü netzwerk rein. klappt auch fast 3 wochen ohne jegliche probleme.
es ist jetzt erst seit einer woche so, daß ich abends nicht mehr reinkommen.
aber trotzdem danke. ich werd die einwahlsoftware mal ausprobieren. vielleicht wird man von denen ja dann bevorzugt....

gruß Hausmeister Krause

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen
DaGoose Hausmeister Krause

„Problems mit NGI-Flat“

Optionen

Re-hi!

Also, bin jetzt @ Home und schaue mal in meine Einstellungen:

Bei Server:PPP (klar):TCP/IP:Software-Komprimierung deaktiviert:LCP ist an. In den TCP/IP Einstellungen laß ich mir alles vom Server zuweisen IP-Vorspann ist aus und das Standard-Gateway ist an... Ansonsten ist alles andere auf Standard gesetzt. Ich weiß natürlich nicht, ob die Einstellungen noch unter Win2K so lauten, aber einen Versuch ist es immer Wert.

Ich drück die Daumen.

CU
DaGoose
P.S: Hab mich gerade ohne Probleme beim ersten Versuch eingewählt. Aber es ist ja auch früh am Morgen! ;-)))

bei Antwort benachrichtigen
Fauli Hausmeister Krause

„Problems mit NGI-Flat“

Optionen

Ich bin seit Juni bei ngi und muss sagen dass ich voll und ganz zufrieden bin.Ich habe auch die Einrichtungssoftware benutzt und habe noch nie ein Problem gehabt.
NGI ist einfach schnell,günstig und gut

bei Antwort benachrichtigen
CYBORG Hausmeister Krause

„Problems mit NGI-Flat“

Optionen

ALSO Dann sage ich mal was zu NGI.
NGI HAT DIE BESCHIESSENSTE HOTLINE SEIT ES DAS WORT HOTLINE GIBT!!!!
Bin fast eingeschlafen an der Warteschleife. Und trotzdem hat sich niemand gemeldet. Nach 50 versuchen musste ich die Wahlwiederholungstaste aufgeben.
Und bei der einwahl, da brauche ich schon so bis zu 5 versuche,dann klappt es auch endlich, und warum? Weil ständig die blöde Fehlermeldung kommt: Fehler 676, Leitung ist besetzt.

bei Antwort benachrichtigen
Hausmeister Krause

Nachtrag zu: „Problems mit NGI-Flat“

Optionen

danke für eure mühe.
aber das thema scheint sich von selbst zu erledigt haben. ich komm wieder rein! ohne probleme! wahrscheinlich haben die jetzt nen dickeren server... :-)))

aber ich muß "cyborg" zustimmen. die NGI hotline ist echt übel. ich bin bis heute immer nur bis zum "besetzt"- zeichen gekommen...


gruß Hausmeister Krause

Wenn Du Sorgen hast, dann erzähle sie nicht Deinen Freunden, sondern Deinen Feinden, denn die freuen sich darüber. - Harald Lesch
bei Antwort benachrichtigen