Internetanschluss und Tarife 23.312 Themen, 97.798 Beiträge

Kabelbelegung von Modem US Robotics Sportster Voice 38.8 ?

Eimo / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
wie ist wohl die Belegung des 6-poligen Anschlusskabels beim
Sportster Voice? (Ein bei Vobis gekauftes hat offenbar nicht die
richtige Belegung, das alte ist leider verschwunden!)
Danke und Gruss,
Eimo (Eimo@Enninga.de)

bei Antwort benachrichtigen
Fachmann (Anonym) Eimo „Kabelbelegung von Modem US Robotics Sportster Voice 38.8 ?“
Optionen

Ich glaube die mittleren Kontakte sind La + Lb
Es ist am Besten, wenn Du am TAE Stecker erst einmal alle Kontakte abnimmst.
Öffne den TAE Stecker vorsichtig mit einem Schraubenzieher, die Gehäusehälften lassen sich auseinander nehmen, mitunter aber etwas schwierig.
Biege die Kontakte an dem Ende, wo die Leitung aufgekrimpt ist etwas nach außen, und schiebe den Kontakt jetzt nach vorne von der Führung.
Guck Dir jetz die Belegung des Westernsteckers an, Kontakte nach oben Leitungsende zu Dir hin = 1-2-3-4-5-6 wenn 6 polig.
stecke Ader von 3 beim TAE Stecker unten links auf La.
stecke Ader von 4 beim TAE Stecker auf Lb ist über La.
Probiere erst mal aus, ob das Modem jetzt funktioniert, wenn nicht, dann mit 1+2, 5+6 oder 2+5 ausprobieren.
Wenn Du kein Telefon auf der gleichen Leitung angeschlossen hast, dann brauchst Du die übrigen Adern nicht, dann im TAE Stecker aber unbedingt isolieren oder unterschidlich lang abschneiden.
Wenn Du ein Telefon nachgeschaltet hast, dann muß Du die weiterführenden Adern die vom Modem zurückkommen auch ausprüfen.

Die Belegung des TAE Steckers. Ansicht von der Kabelzuführungsseite.
W---E
Lb--b2
La--a2

La+Lb ist die Amtsleitung
a2+b2 sind die Adern,die vom Modem zurückkommen und zum Telefon weiterlaufen.

bei Antwort benachrichtigen