Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.523 Beiträge

frage um tae dose für isdn zu verlängern

schuhmartin / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Ich möchte auf ISDN umsteigen und muss dazu meine TAE Dose verlängern.
Es macht mich nur stutzig das hier nur zwei Kabel angeschlossen sind und das ISDN veradrig ist ??!!
Ist das normal ,reicht es nur die beiden Kabel zu verlängern dann TAE dose setzen ,NTBA drauf und das ISDN Kabel zur Anlage ??

DANKE für eure Hilfe

bei Antwort benachrichtigen
sysdrai (Anonym) schuhmartin

„frage um tae dose für isdn zu verlängern“

Optionen

die zwei adern deiner dose sind vollkommen korrekt. das signal vird digital darüber übertragen und dann vom ntba "gesplittet"
du kannst also diese zewi kabel (deine tae-dose) verlänfern und in einen anderen raum legen.

habs selber so gemacht

bei Antwort benachrichtigen
:-)shark schuhmartin

„frage um tae dose für isdn zu verlängern“

Optionen

Hallo,

Wenn du nur deinen PC an ISDN hängen willst, lass deine TAE-Dose wo sie ist und lege vom NTBA eine S0-Leitung in den betreffenden Raum und setze da eine IAE Dose mit zwei Anschlüssen. Da kannst du dann deinen PC anschliessen und wenn du willst noch ein ISDN-Telefon.
Wenn du mehr über ISDN-Verkabelung wissen willst, dann besorge dir von der Telekom eine Broschüre "ISDN leichtgemacht"( 82 Seiten Info nur zu ISDN). Die gibst in jedem T-Punkt und ist kostenlos. Am besten geht es, wenn du dich in Bezug ISDN etwas unbeholfen im T-Punkt anstellst.
Die Broschüre ist wirklich gut !

Ciao :-)shark

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) schuhmartin

„frage um tae dose für isdn zu verlängern“

Optionen

Ein ISDN-Handbuch kann man auch von www.telekom.de im pdf-Format runterladen. Hab den genauen Link leider nicht mehr. Kann ich dir auch gern zumailen (1MB).

bei Antwort benachrichtigen
Reichi (Anonym) schuhmartin

„frage um tae dose für isdn zu verlängern“

Optionen

Hallo Schuhmartin!

Also:

Zur Amtsholung benötigt eine TAE-Dose "nur" 2 Leitungen, welche auf den ersten beiden Klemmen der Dose angeschlossen werden müssen!

Du kannst diese beiden Adern beliebig verlängern und brauchst auch für ISDN nicht mehr als diese beiden!
Ansonsten gibt eigentlich nur folgendes zu tun:
Kabel verlängern
TAE-Dose anschließen
NTBA montieren
Sämtliche Vorbereitungen an der TK-Anlage durchführen (evtl. verlegen von Telefonkabeln etc....)
und diese am NTBA anschließen
Dann brauchst du, wenn die Telekom deinen Anschluss umstellt nur noch den NTBA an der TAE Dose anschließen und mit der Stromversorgung verbinden und schon funktioniert alles!

Ich hoffe ich konnte helfen!

cu

Reichi

bei Antwort benachrichtigen
TomCat4711 Reichi (Anonym)

„Hallo Schuhmartin!Also:Zur Amtsholung benötigt eine TAE-Dose nur 2 Leitungen,...“

Optionen

Eine sehr gute Erklärung mit Zeichnung zu ISDN und T-DSL findest Du unter www.tkr.de Dort habe ich es dann auch kapiert. :-) Übrigens, der NTBA kann auch ggfs. ohne Stromanschluß betrieben werden. Beschreibung lesen!!!!

bei Antwort benachrichtigen
Reichholf TomCat4711

„Eine sehr gute Erklärung mit Zeichnung zu ISDN und T-DSL findest Du unter...“

Optionen

Dass man den NTBA auch ohne Stromversorgung nutzen kann weiß ich!
Aber NUR dann wenn kein Telefon dranhängt welches kein eigenes Netzteil hat! Sonst ist da nämlich tote Hose!
Ausser man hat nen S0 Port an der TK-Anlage!

so far
cu

REichi

bei Antwort benachrichtigen