Internetanschluss und Tarife 23.284 Themen, 97.372 Beiträge

Vobis InterSpeed 56k für 99,- DM - Ein guter Kauf ???

Jan / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Bislang war ich mit meinem Creatix SG 2834 (älteres 28-Modem) recht zufrieden.
Bei Vobis wird z.Zt. das externe v.90 Modem "InterSpeed 56k" für 99,- DM angeboten. Es hat lt. Katalog die üblichen Fax-, Voice- & Anrufbeantworterfunktionen, sowie Flashrom.
Eigentlich klingt dies doch ganz vielversprechend.
Nun meinen Fragen an die geschätzte Leserschaft dieses Forums:
Wer hat mit dem InterSpeed 56k bereits gearbeitet? Wie sind die entsprechenden Erfahrungen(z.B. Fehlerkorektur, Downloadgeschwindigkeit, Verarbeitung, etc.)?
Ist also der Erwerb dieses Modems für 99,- DM sinnvoll, oder welches andere externe V.90 Modem ist empfehlenswert?
Vielen Dank
Mit den besten Wünschen
Jan (Jan)

Antwort:
Seit vier Tagen (Abenden = ganz, ganz viele Stunden) versuche ich, dieses Sch...teil in Gang zu bekommen. Ganz spontan würde ich sagen: lieber ein paar Mark mehr ausgeben und von diesem Teil die Finger lassen.
(Stefan Lange)

Antwort:
Also meine Erfahrungen mit dem Interspeed sind sowohl schlecht, als auch gut.Zunächst die gute, das Ding ist ziemlich schnell (Downloads mit ca. 5kb/s kein Problem), und nen für nen Rockwell Modem guten Connect mit 46.000bps bekomme ich immer ohne Probleme.Die Installation ist auch sehr einfach, Treiber sind auf CD und auf der Vobis und Askey Homepage, genau wie neueste Flashupgrades z.b. K56flex--> V.90.
Ich habe mein Interspeed jetzt fast ein Jahr,und bin recht zufrieden.
Doch kürzlich verstummte es plötzlich, die LEDs leuchteten beim Einschalten kurz, und sonst nichts weiter.Also hab ich das Ding aufgeschraubt und durchgemessen. Fehlerquelle war eine durchgekockelte Diode (Ich meine damit keine Leuchtdiode !), also die Diode ersetzt, und Schwupps lief es wieder. Also wenn du mal von diesem kleinen Defekt absiehst ist es ein recht gutes Modem.
PS: Ich benutzte es immernoch mit dem K56flex Flash.
(Der Brain )

Antwort:
Moin !
Also ich besitze das Teil auch seit kurzem, was die 33.6er Connect bei T-online anging liefs auch immer prima.
Grad die Tage wurde die Einwahl aber auf V.90 umgestellt, trotz Up
date der Firmware, bekomme ich zwar 44K connects, die übertragungs-
rate liegt allerdings bei 300 Zeichen pro sekunde bis hin zu einem
stillstand der übertragung...Hast Du nähere Infos, wie das Teil mit
V90 zum laufen gebracht werden könnte, mail mich doch mal an.
Bzw., welcher Provider unterstützt 56Kflex, sofern dieses denn läuft ?
Cu
Carsten
(Carsten)

Antwort:
Hi Carsten,
ich habe leider auch dieses Modem und damit auch das beschriebene
Problem. Wenn Du eine Lösung dafür hast, kannst Du sie mir bitte
mailen? Ich such auch weiter und lass Dich die Lösung wissen, sobald
ich sie habe.
Vielen Dank im voraus!
Markus
(Markus)

bei Antwort benachrichtigen
Stefan Lange Jan

„Vobis InterSpeed 56k für 99,- DM - Ein guter Kauf ???“

Optionen

Seit vier Tagen (Abenden = ganz, ganz viele Stunden) versuche ich, dieses Sch...teil in Gang zu bekommen. Ganz spontan würde ich sagen: lieber ein paar Mark mehr ausgeben und von diesem Teil die Finger lassen.
(Stefan Lange)

bei Antwort benachrichtigen
Der Brain Jan

„Vobis InterSpeed 56k für 99,- DM - Ein guter Kauf ???“

Optionen

Also meine Erfahrungen mit dem Interspeed sind sowohl schlecht, als auch gut.Zunächst die gute, das Ding ist ziemlich schnell (Downloads mit ca. 5kb/s kein Problem), und nen für nen Rockwell Modem guten Connect mit 46.000bps bekomme ich immer ohne Probleme.Die Installation ist auch sehr einfach, Treiber sind auf CD und auf der Vobis und Askey Homepage, genau wie neueste Flashupgrades z.b. K56flex--> V.90.
Ich habe mein Interspeed jetzt fast ein Jahr,und bin recht zufrieden.
Doch kürzlich verstummte es plötzlich, die LEDs leuchteten beim Einschalten kurz, und sonst nichts weiter.Also hab ich das Ding aufgeschraubt und durchgemessen. Fehlerquelle war eine durchgekockelte Diode (Ich meine damit keine Leuchtdiode !), also die Diode ersetzt, und Schwupps lief es wieder. Also wenn du mal von diesem kleinen Defekt absiehst ist es ein recht gutes Modem.
PS: Ich benutzte es immernoch mit dem K56flex Flash.
(Der Brain )

bei Antwort benachrichtigen
Carsten Der Brain

„Vobis InterSpeed 56k für 99,- DM - Ein guter Kauf ???“

Optionen

Moin !
Also ich besitze das Teil auch seit kurzem, was die 33.6er Connect bei T-online anging liefs auch immer prima.
Grad die Tage wurde die Einwahl aber auf V.90 umgestellt, trotz Up
date der Firmware, bekomme ich zwar 44K connects, die übertragungs-
rate liegt allerdings bei 300 Zeichen pro sekunde bis hin zu einem
stillstand der übertragung...Hast Du nähere Infos, wie das Teil mit
V90 zum laufen gebracht werden könnte, mail mich doch mal an.
Bzw., welcher Provider unterstützt 56Kflex, sofern dieses denn läuft ?
Cu
Carsten
(Carsten)

bei Antwort benachrichtigen
Markus Carsten

„Vobis InterSpeed 56k für 99,- DM - Ein guter Kauf ???“

Optionen

Hi Carsten,
ich habe leider auch dieses Modem und damit auch das beschriebene
Problem. Wenn Du eine Lösung dafür hast, kannst Du sie mir bitte
mailen? Ich such auch weiter und lass Dich die Lösung wissen, sobald
ich sie habe.
Vielen Dank im voraus!
Markus
(Markus)

bei Antwort benachrichtigen