Internetanschluss und Tarife 23.300 Themen, 97.604 Beiträge

TCP/IP über Nullmodemkabel !?

Jan Kossow / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallihallo,
folgendes: Ich hab hier zwei Rechner (Win95 und Win98) über eine Serielle Funkstrecke mit dem
Gigaset M101 Data verbunden. Die Verbindung selbst funzt wunderbar.
Nun meine Frage: Ist es irgendwie möglich über die Serielle Schnittstelle das TCP/IP-Protokoll
laufen zu lassen, so das der andere Rechner dann zum Beispiel über einen Proxy Zugang zum
Internet bekommen könnte, oder man Direkt zwischen den beiden Rechnern Client/Server-Anwendungen
laufen lassen kann?
Was für Zusatzsoftware wird evtl. benötigt?
Ach ja, PC-Direktverbindun läuft irgendwie gar nicht zwischen den beiden Kisten. Da steht erst Benutzername
und Kennwort wird überprüft und danach unterbricht das Progi gleich wieder die Verbindung.
Wie dem auch sei, der Funkstrecke ist KEINERLEI Schuld zuzuschieben... da bin ich mir sicher.

MfG,
Jan Kossow. (Jan Kossow)

Antwort:
Du musst bei Direktverbindung von Win95 auf Win98 die Protokolle überprüfen. Win98 installiert standartmäßig andere Protokolle als Win95.
(Ich)

bei Antwort benachrichtigen
Ich Jan Kossow

„TCP/IP über Nullmodemkabel !?“

Optionen

Du musst bei Direktverbindung von Win95 auf Win98 die Protokolle überprüfen. Win98 installiert standartmäßig andere Protokolle als Win95.
(Ich)

bei Antwort benachrichtigen