Internetanschluss und Tarife 23.309 Themen, 97.789 Beiträge

Sportster Winmodem 33.600 Keine Verbindung über 33.600

Markus / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe mir das Firmware Upgrade auf V.90 fuer das Sportster
Winmodem 33.600 von der 3COM Homepage heruntergeladen und ausgefuehrt.
Wie beschrieben initialisiere ich immer das Modem mit den angegebenen
Strings, leider bekomme ich nur keine Verbindung schneller als
33.600 bps. Bewirkt das Upgrade auf den V.90 Standard ueberhaupt eine
hoehere Uebertragungsgeschwindigkeit oder dient es nur zur
kompabilitaet zu den neuen V.90 Standard ? (Markus )

Antwort:
Leider kann ich Dir auch nicht helfen, Dich vielleicht aber trösten.
Ich habe auch ein US Robotics (Sportster Flash) V.90 Modem, mein
Provder hat V.90 und ich arme Sau bekomme meist nur Geschwindigkeiten
von 28.800 und wenn Gott gnädig ist evtl 31.200 hin.
Keine Ahnung weshalb... Falls Du eine neue Idee hast mail einfach.
Ciao
(Torsten)

Antwort:
Hast Du schonmal probiert Dich zu verschiedenen Zeiten einzuwaehlen ?
Es kann daran liegen das Du eine "schlechte Leitung" erwischt hast.
Bei der Einwahl einigen sich die beiden Modems ja auf die hoechstmoegliche Geschwindigkeit die mit der Leitung moeglich ist.
Vorraussetzung dafuer das dieses auch stattfindet ist das die automatische Flusskontrolle eingeschaltet ist (moeglichst Hardware - Flusskontrolle)ansonsten findet eine Verbindung mit der Geschwindigkeit statt die bei Deinem Modem eingestellt ist. Wenn bei Deinem Modem keine automatische Flusskontrolle eingeschaltet ist und eine Stoerung auf die Leitung einwirkt, merkt das Modem vom Provider das zuviele Fehler bei dieser Geschwindigkeit entstehen und setzt die Geschwindigkeit herab. Ist Dein Modem nun auf einen festen Wert eingestellt, so bricht Dein Modem die Verbindung ab. Dieses mal zur Information, falls Du haeufiger mal Verbindungabbrueche hast. Ich hatte eine Zeitlang mal haeufiger Verbindungabbrueche, bis das Service Team mir bei meinen Problem weitergeholfen hatte (war allerdings mit dem SupraExpress 336 von Diamond).
(Markus )

Antwort:
Zuerst einmal würd´ ich überprüfen, ob dein Anbieter
auch n 56.6er-Conncet unterstützt.
Ich hab das selbe Modem, einen 56.6er-Zugang bekomm ich
jedoch nur bei 2 von 3 Providern, obwohl alle V90-tauglich sind.
Bei einem (Planet-Interkom) funktioniert zwar die Anmeldung,
aber danach emofange ich keine Daten mehr.
Deshalb brech ich immer den V90-Zugang ab und benutze nur
den 33.6er COnnect..
(Tobse)

bei Antwort benachrichtigen
Torsten Markus „Sportster Winmodem 33.600 Keine Verbindung über 33.600“
Optionen

Leider kann ich Dir auch nicht helfen, Dich vielleicht aber trösten.
Ich habe auch ein US Robotics (Sportster Flash) V.90 Modem, mein
Provder hat V.90 und ich arme Sau bekomme meist nur Geschwindigkeiten
von 28.800 und wenn Gott gnädig ist evtl 31.200 hin.
Keine Ahnung weshalb... Falls Du eine neue Idee hast mail einfach.
Ciao
(Torsten)

bei Antwort benachrichtigen
Markus Torsten „Sportster Winmodem 33.600 Keine Verbindung über 33.600“
Optionen

Hast Du schonmal probiert Dich zu verschiedenen Zeiten einzuwaehlen ?
Es kann daran liegen das Du eine "schlechte Leitung" erwischt hast.
Bei der Einwahl einigen sich die beiden Modems ja auf die hoechstmoegliche Geschwindigkeit die mit der Leitung moeglich ist.
Vorraussetzung dafuer das dieses auch stattfindet ist das die automatische Flusskontrolle eingeschaltet ist (moeglichst Hardware - Flusskontrolle)ansonsten findet eine Verbindung mit der Geschwindigkeit statt die bei Deinem Modem eingestellt ist. Wenn bei Deinem Modem keine automatische Flusskontrolle eingeschaltet ist und eine Stoerung auf die Leitung einwirkt, merkt das Modem vom Provider das zuviele Fehler bei dieser Geschwindigkeit entstehen und setzt die Geschwindigkeit herab. Ist Dein Modem nun auf einen festen Wert eingestellt, so bricht Dein Modem die Verbindung ab. Dieses mal zur Information, falls Du haeufiger mal Verbindungabbrueche hast. Ich hatte eine Zeitlang mal haeufiger Verbindungabbrueche, bis das Service Team mir bei meinen Problem weitergeholfen hatte (war allerdings mit dem SupraExpress 336 von Diamond).
(Markus )

bei Antwort benachrichtigen
Tobse Markus „Sportster Winmodem 33.600 Keine Verbindung über 33.600“
Optionen

Zuerst einmal würd´ ich überprüfen, ob dein Anbieter
auch n 56.6er-Conncet unterstützt.
Ich hab das selbe Modem, einen 56.6er-Zugang bekomm ich
jedoch nur bei 2 von 3 Providern, obwohl alle V90-tauglich sind.
Bei einem (Planet-Interkom) funktioniert zwar die Anmeldung,
aber danach emofange ich keine Daten mehr.
Deshalb brech ich immer den V90-Zugang ab und benutze nur
den 33.6er COnnect..
(Tobse)

bei Antwort benachrichtigen