Internetanschluss und Tarife 23.284 Themen, 97.372 Beiträge

Problem mit Tracert

EDE / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe leider ein kleines Problem mit Tracert.
Wenn ich das Programm
über Start/Ausführen/Tracert [URL] aufrufe, erscheint die Eingabeaufforderung
nur kurz am Bildschirm.
Über die MS-DOS Eingabeaufforderung funktioniert es auch nicht. Es erscheint die
Fehlermeldung: "Zielsystemname [URL] kann nicht ausgewertet werden.".
Für Hilfe währe ich dankbar :-) (ede )

Antwort:
Hallo Ede,
bei tracert mußt Du bei der URL "http://" weglassen, also z.B.
TRACERT www.nickles.de oder tracert nickles.de
Diesen Befehl kannst Du nur an den DOS-Prompt schreiben.
Viel Erfolg!
Tschüß
Thomas
(Thomas)

Antwort:
Ich habe eben die MS-DOS Eingabeaufforderung gestartet und direkt
in C:\tracert www.nickles.de geschrieben, bekomme aber nur die
Antwort Zielsystemname www.n.... kann nicht ausgewertet werden.
Kann es vieleicht sein, daß mir die T-Online Software da Probleme
macht?
(ede )

Antwort:
kann es sein, daß dein dns server dir den symbolischen name
nicht auflöst ???
(harald kelber)

Antwort:
Weiß ich nicht..ich glaube aber, daß das Problem mit Windows98 zusammenhängt!
Seit ich es installiert habe, läuft nämlich auch mein Microsoft IE nicht mehr so,
wie ich mir das vorstelle (ich muß im Moment immer mit Netscape surfen). Ich vermute deshalb,
daß das Problem z.B. mit den Netzwerk einstellungen bei Windows zusammenhängen könnte. Leider bin ich
momentan noch mit dem Lesen des 1.Bandes beschäftigt, und somit noch nicht vollständig "Nickles ausgebildet" :-)
Aber ich arbeite daran......
(ede )

Antwort:
hi.
in diesem zusammenhang kann die fehlermeldung verschiedene dinge bedeuten; es laeuft aber alles darauf hinaus das der nameserver nicht gefunden wird. das kann z.b. daran liegen das du nicht online bist, oder auch daran das die tcp/ip einstellungen nicht stimmen. (tracert benoetigt die korrekte ip adresse deines nameservers.)
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
http://www.woelfer.com
(thomas woelfer)

Antwort:
Hy,
Ich habe das TCP Protokoll in der Systemsteuerung mal komplett
rausgenommen und neuinstalliert (Allerdings ohne Erfolg).
Kann es vieleicht sein, das dieses Problem mit einer falschen
(nicht korekten) Windows Installation zusammenhängen könnte.
Ich habe sonst nämlich eigentlich keine andere Idee mehr..:-)
(ede )

Antwort:
entfernen & neuinstallieren von tcp/ip bringt nix; dadurch wird die angabe der nameserveradresse auch nicht besser. ist die richtig eingetragen?
thomas woelfer
http://www.woelfer.com
(thomas woelfer)

Antwort:
Bei mir ist unter "Einstellungen für TCP/IP" unter dem Stichwort "DNS-Konfiguration" der Eintrag DNS deaktivirt zu finden! Ich habe allerdings auch keine Ahnung
was ich hier korekter weise eintragen müßte (bei T-Online)....kann es vieleicht sein, daß es bestimmte Programme gibt (z.B Tracert oder Internet Explorer, die ich ja eben gerade nicht
benutzen kann) die auf diesen Eintrag zugreifen, und andere, die einfach ohne weiter Anfragen auf meiner bestehenden Verbindung mit der T-online Software aufbauen (wie z.B. Netscape
oder auch Opera, die beide bei mir funktionieren)?
Ich hoffe ich habe jetzt nicht gerade das Internet neuerfunden..%)....
MFG
(ede )

Antwort:
hi.
auch der netscape braucht einen dns server, sonst kann er eingegebene namen nicht aufloesen. (wenn du z.b. 'www.nickles.de' eingibst, dann muss irgendwer sich ja darum kuemmern das die ip adresse der domaene nickles.de aufgeloest wird). soweit ich mich da erinner kann man beim netscape den dns server aber separat eingeben. die zum betriebssystem gehoerenden anwendungen (tracert, etc.) verwenden allerdings die einstellungen aus dem tcp/ip dialog.
ueberpruefe doch mal in den netscape optionen ob da ein dns server eingetragen ist - wenn ja, sollte das eintragen von dessen adresse uner tcp/ip dazu fuehren das auch das traceroute geht.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
http://www.woelfer.com
(thomas woelfer)

Antwort:
also, zuerst einmal läßt sich der dns server in keinem der browser angeben (weder IE, opera noch netscape). einzig die adresse des proxy-servers läßt sich

bei Antwort benachrichtigen
thomas EDE

„Problem mit Tracert“

Optionen

Hallo Ede,
bei tracert mußt Du bei der URL "http://" weglassen, also z.B.
TRACERT www.nickles.de oder tracert nickles.de
Diesen Befehl kannst Du nur an den DOS-Prompt schreiben.
Viel Erfolg!
Tschüß
Thomas
(Thomas)

bei Antwort benachrichtigen
EDE thomas

„Problem mit Tracert“

Optionen

Ich habe eben die MS-DOS Eingabeaufforderung gestartet und direkt
in C:\tracert www.nickles.de geschrieben, bekomme aber nur die
Antwort Zielsystemname www.n.... kann nicht ausgewertet werden.
Kann es vieleicht sein, daß mir die T-Online Software da Probleme
macht?
(ede )

bei Antwort benachrichtigen
thomas woelfer EDE

„Problem mit Tracert“

Optionen

hi.
in diesem zusammenhang kann die fehlermeldung verschiedene dinge bedeuten; es laeuft aber alles darauf hinaus das der nameserver nicht gefunden wird. das kann z.b. daran liegen das du nicht online bist, oder auch daran das die tcp/ip einstellungen nicht stimmen. (tracert benoetigt die korrekte ip adresse deines nameservers.)
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
http://www.woelfer.com
(thomas woelfer)

this posting contains no tpyos.
bei Antwort benachrichtigen
harald kelber EDE

„Problem mit Tracert“

Optionen

kann es sein, daß dein dns server dir den symbolischen name
nicht auflöst ???
(harald kelber)

bei Antwort benachrichtigen
EDE harald kelber

„Problem mit Tracert“

Optionen

Weiß ich nicht..ich glaube aber, daß das Problem mit Windows98 zusammenhängt!
Seit ich es installiert habe, läuft nämlich auch mein Microsoft IE nicht mehr so,
wie ich mir das vorstelle (ich muß im Moment immer mit Netscape surfen). Ich vermute deshalb,
daß das Problem z.B. mit den Netzwerk einstellungen bei Windows zusammenhängen könnte. Leider bin ich
momentan noch mit dem Lesen des 1.Bandes beschäftigt, und somit noch nicht vollständig "Nickles ausgebildet" :-)
Aber ich arbeite daran......
(ede )

bei Antwort benachrichtigen