Internetanschluss und Tarife 23.297 Themen, 97.578 Beiträge

Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?

stefan / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
Das neue Arowana Modem mit Rockwell Chip hat im Test der Computerbild 6/99 leistungsmäßig am besten abgeschnitten.
Könnt ihr das bestätigen? Ist es wirklich so gut? Nach diesem Test liefert es sogar bessere Werte als das Elsa Microlink.
Vorsicht aber: Es gibt verschiedene Arowana Modelle. Das ältere hat noch eine Texas Instruments Chipsatz.
Das neue Rockwell-Chip Modell ist daran zu erkennen, daß sich der Ein-und Ausschalter direkt neben der Status LED-Kette befindet.
Wer dieses Modell hat, kann ja mal über seine Erfahrungen, insbesondere der durchschnittlichen Downloadrate, berichten.
Gruß
Stefan
(Stefan )

Antwort:
Hi Stefan,
danke für deinen Hinweis TI- bzw. Rockwell-Chipsatz des Arowana Modems.
Habe heute bei ComTech für 99,- DM ein solches gekauft - natürlich TI-Chipsatz! Ohne deinen Hinweis hätte ich das Kuckucksei nie bemerkt.
Ich werde das Modem natürlich am Montag gegen eines mit Rockwell-Chipsatz oder Geld umtauschen.
Gruss - Werner
(Werner)

Antwort:
Hallo Werner,
ich freue mich, Dir geholfen zu haben. Ich habe mir bei KM Elektronik inzwischen das Rockwell Modell geholt, und die Internetverbindung ist wirklich hervorragend mit dem Teil-das beste Modem, das ich je getestet habe.
Einen Wermutstropfen gab es aber noch: Mein Telefon ging nicht mehr (3-fach Dose NFN)! Beim Austauschmodell dasselbe. Alle anderen bisher getesteten Modems hatten dies Problem nicht.
Grund ist, das das Gerät nur eine und nicht beide Kontakte durchschleift. Ich habe dann eine Drahtbrücke eingelötet, die dieses Problem beseitigt hat.
Gruß
Stefan
(Stefan)

Antwort:
Mir haben sie auch ein Arowana mit TI-Chipsatz verkauft. Mit dem Telefon hatte ich die gleichen Probleme. Da das Telefon bei angeschlossenem Modem nicht mehr ging und ich mir auch sonst nicht helfen konnte, habe ich das Teil zurückgegeben und mir ein 3Com Modem gekauft. Die Übertragungsraten waren bei beiden Modems in etwa gleich.
(Rainer)

Antwort:
Hallo Stefan,
ich war bei ComTech und der Verkäufer hat mir genau das Gegenteil erzählt!?!
Ich war in diesem Moment etwas verunsichert. Habe das AROWANA gegen Geld zurückgetauscht und mir das ELSA MicroLink 56k basic gekauft.
Ich gehe davon aus, daß die Firma ELSA auch keinen Schrott auf den Markt schmeißt und ihren guten Ruf damit kaputt macht.
Gruß - Werner
(Werner)

bei Antwort benachrichtigen
werner stefan

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

Hi Stefan,
danke für deinen Hinweis TI- bzw. Rockwell-Chipsatz des Arowana Modems.
Habe heute bei ComTech für 99,- DM ein solches gekauft - natürlich TI-Chipsatz! Ohne deinen Hinweis hätte ich das Kuckucksei nie bemerkt.
Ich werde das Modem natürlich am Montag gegen eines mit Rockwell-Chipsatz oder Geld umtauschen.
Gruss - Werner
(Werner)

bei Antwort benachrichtigen
stefan werner

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

Hallo Werner,
ich freue mich, Dir geholfen zu haben. Ich habe mir bei KM Elektronik inzwischen das Rockwell Modell geholt, und die Internetverbindung ist wirklich hervorragend mit dem Teil-das beste Modem, das ich je getestet habe.
Einen Wermutstropfen gab es aber noch: Mein Telefon ging nicht mehr (3-fach Dose NFN)! Beim Austauschmodell dasselbe. Alle anderen bisher getesteten Modems hatten dies Problem nicht.
Grund ist, das das Gerät nur eine und nicht beide Kontakte durchschleift. Ich habe dann eine Drahtbrücke eingelötet, die dieses Problem beseitigt hat.
Gruß
Stefan
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
Rainer stefan

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

Mir haben sie auch ein Arowana mit TI-Chipsatz verkauft. Mit dem Telefon hatte ich die gleichen Probleme. Da das Telefon bei angeschlossenem Modem nicht mehr ging und ich mir auch sonst nicht helfen konnte, habe ich das Teil zurückgegeben und mir ein 3Com Modem gekauft. Die Übertragungsraten waren bei beiden Modems in etwa gleich.
(Rainer)

bei Antwort benachrichtigen
Mike Rainer

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

Habe mir auch so ein Modem gekauft und bin zufrieden damit. Habe eins mit Rockwell-Chipsatz erwischt (wahrscheinlich glück gehabt).
(Mike)

bei Antwort benachrichtigen
T Mike

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

T
(t)

bei Antwort benachrichtigen
T

Nachtrag zu: „Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

t
(t)

bei Antwort benachrichtigen
J T

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

j
(j)

bei Antwort benachrichtigen
J

Nachtrag zu: „Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

j
(j)

bei Antwort benachrichtigen
t1 J

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

t1
(t1)

bei Antwort benachrichtigen
werner stefan

„Neues Arowana Rockwell Modem wirklich so gut?“

Optionen

Hallo Stefan,
ich war bei ComTech und der Verkäufer hat mir genau das Gegenteil erzählt!?!
Ich war in diesem Moment etwas verunsichert. Habe das AROWANA gegen Geld zurückgetauscht und mir das ELSA MicroLink 56k basic gekauft.
Ich gehe davon aus, daß die Firma ELSA auch keinen Schrott auf den Markt schmeißt und ihren guten Ruf damit kaputt macht.
Gruß - Werner
(Werner)

bei Antwort benachrichtigen