Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

Netzwerkumgebung unter WIN98 wieder erzeugen

Micha / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe mir kurz nach der Installation von Windows98 die Netzwerkumgebung gelöscht, weil ich dachte ich brauche sie nicht. Auch im Explorer nicht mehr vorhanden. Jetzt bin ich aber doch dabei mir ein Netzwerk einzurichten. Hat jemand eine Idee wie ich die Netzwerkumgebung wieder erzeugen kann ohne Windows98 wieder neu zu installieren. (Micha)

Antwort:
Hallo Micha,
in der Systemsteuerung gehst du auf Netzwerk und fügst die notwendigen Protokolle ein,die Du brauchst (TCP/IP, IPX).
Dadurch wird das gesamte Netzwerk installiert, damit Du eine Netwerkverbindung aufbauen kannst.
Bei TCP/IP Verbindung solltest Du die IP-Adresse selber festlegen
z.B.: 100.100.100.101 (nur ein Vorschlag)den Subnet Mask zieht sich Windows 95/98 selber in dem Du einfach euf eine andere Seite gehst,
dann wieder zurück und "Übernehmen" oder "OK" drücken.
Tschö Lars
(Lars )

bei Antwort benachrichtigen
Lars Micha

„Netzwerkumgebung unter WIN98 wieder erzeugen“

Optionen

Hallo Micha,
in der Systemsteuerung gehst du auf Netzwerk und fügst die notwendigen Protokolle ein,die Du brauchst (TCP/IP, IPX).
Dadurch wird das gesamte Netzwerk installiert, damit Du eine Netwerkverbindung aufbauen kannst.
Bei TCP/IP Verbindung solltest Du die IP-Adresse selber festlegen
z.B.: 100.100.100.101 (nur ein Vorschlag)den Subnet Mask zieht sich Windows 95/98 selber in dem Du einfach euf eine andere Seite gehst,
dann wieder zurück und "Übernehmen" oder "OK" drücken.
Tschö Lars
(Lars )

bei Antwort benachrichtigen