Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.525 Beiträge

Net Tuning

Freak / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hey, ich wollte mal wissen ob Ihr einen guten Tip habt wie ich mein Modem
bzw. mein Net zubeschleunigen. (freak)

Antwort:
Ich benutze Netsonic 1.02.
Das ist ein sog. Pre-Fatcher,d.h. wenn Du eine Website geladen hast und z.B. etwas darauf liest,lädt Netsonic alle auf dieser Seite vorhandenen Links im Vorraus (im Hintergrund).
Wenn Du einen dieser Links dann anklickst geht es u.U. sehr flott.
Desweiteren speichert das Prog. von dir besuchte Seiten im eigenen (lokalen)Cache.Wenn Du diese Seiten erneut aufrufst,wird geprüft ob es eine aktuellere Version gibt,die wird dann normal geladen.Immernoch vorhandene Grafiken werden aus dem Cache genutzt.
Probier es mal aus.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L.)

Antwort:
Es gibt ein Programm MTUSpeed, das entsprechende Einträge in der Registy manipuliert. Ich habe nur die Standardwerte einsetzen lassen und es ging hinterher statts mit 4-5 kByte/s beim Download in der Regel mit 6-knapp8 (ISDN). Für Dowloads kann ich nur gozilla (www.gozilla.com) empfehlen. Das Programm sucht dann auch noch alternative Server zum Download der gleichen Datei, testet die Verbindungen und sortiert dann nach Geschwindgkeit.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen
Raphael L. Freak

„Net Tuning“

Optionen

Ich benutze Netsonic 1.02.
Das ist ein sog. Pre-Fatcher,d.h. wenn Du eine Website geladen hast und z.B. etwas darauf liest,lädt Netsonic alle auf dieser Seite vorhandenen Links im Vorraus (im Hintergrund).
Wenn Du einen dieser Links dann anklickst geht es u.U. sehr flott.
Desweiteren speichert das Prog. von dir besuchte Seiten im eigenen (lokalen)Cache.Wenn Du diese Seiten erneut aufrufst,wird geprüft ob es eine aktuellere Version gibt,die wird dann normal geladen.Immernoch vorhandene Grafiken werden aus dem Cache genutzt.
Probier es mal aus.
MfG
Raphael L.®
(Raphael L.)

bei Antwort benachrichtigen
Christian Buddeweg Freak

„Net Tuning“

Optionen

Es gibt ein Programm MTUSpeed, das entsprechende Einträge in der Registy manipuliert. Ich habe nur die Standardwerte einsetzen lassen und es ging hinterher statts mit 4-5 kByte/s beim Download in der Regel mit 6-knapp8 (ISDN). Für Dowloads kann ich nur gozilla (www.gozilla.com) empfehlen. Das Programm sucht dann auch noch alternative Server zum Download der gleichen Datei, testet die Verbindungen und sortiert dann nach Geschwindgkeit.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen