Internetanschluss und Tarife 23.297 Themen, 97.578 Beiträge

Müssen alle Netzkarten eines Netzes vom gleichen Hersteller sein

fisch / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Auf dem einen Firmen-PC ist Win98 installiert und eine Surecom EP-325 PCI Netzkarte, am anderen eine Trust ISA PnP.Beide sind sowohl mit BNC,als auch mit RJ-45 Anschluß. Beide Karten melden mit Ihren Konfigurationsutilities ein OK von Selbsttest und Kabelanschlußtest,können aber im anschließenden Netzwerktest keine Verbindung aufbauen,ob ich sie nun auf BNC konfiguriere,und sie mit diesem Kabel verbinde (Kabel und Wiederstände ok,funktionieren bei einem anderen Netzwerk) oder ob ich sie auf RJ-45 lege (Autodetect),und mit einem Crossover TwPair verbinde....
In Win95 und Win98 waren die Karten problemlos zu installieren, Netbeui auch.Keine Konflikte im Gerätemanager.
Gleiche Arbeitsgruppe,Dateien und Druckerfreigabe usw wie üblich, aber erst einmal und nur ganz kurz war auch ein PC mit Namen in der Netzwerkumgebung des anderen zu sehen,ein Zugriff auf die dort freigegebenen Ordner war aber nicht möglich...
Da steh ich nun und weiß nicht weiter,bitte,bitte...
(Fisch)

Antwort:
Fisch,
Du solltest den Kabeltyp bei den Karten nicht Autodetect ueberlassen wenn moeglich genau einstellen ob es sich um BNC oder TP handelt.
Wie lang ist Dein Kabel ? Selbst wenn es in einem anderen LAN arbeitet kann es sein das es im Verbund mit anderen Kabeln die erforderliche mindestlaenge fuer Segmente erreicht. Ich benutzte nur Kabel die mind. 2 - 2.50 m lang sind.
Ansonsten solltest Du mal pruefen ob die Karten oder wenigstens eine davon nicht defekt sind. Also mal eine nach der anderen austauschen gegen eine von der Du weisst das sie funktioniert.
(Armin)

Antwort:
Hi ,
Stimmen die einstellungen der Karte ?
wird die Karte einwandfrei erkannt ?
Hast du den Kartentest unter Dos oder Windoof laufen lassen ??
Der KArtentest kann unter Dos laufen und unter Windoof und unter Winddof stimmen die Einstellungen nicht weil sich da einige einstellungen beißen .
Kontrollier das auch mal alles durch .
Ansonsten Melde dich einfach !
mfg
Back
(Back)

bei Antwort benachrichtigen
armin fisch

„Müssen alle Netzkarten eines Netzes vom gleichen Hersteller sein“

Optionen

Fisch,
Du solltest den Kabeltyp bei den Karten nicht Autodetect ueberlassen wenn moeglich genau einstellen ob es sich um BNC oder TP handelt.
Wie lang ist Dein Kabel ? Selbst wenn es in einem anderen LAN arbeitet kann es sein das es im Verbund mit anderen Kabeln die erforderliche mindestlaenge fuer Segmente erreicht. Ich benutzte nur Kabel die mind. 2 - 2.50 m lang sind.
Ansonsten solltest Du mal pruefen ob die Karten oder wenigstens eine davon nicht defekt sind. Also mal eine nach der anderen austauschen gegen eine von der Du weisst das sie funktioniert.
(Armin)

bei Antwort benachrichtigen
back fisch

„Müssen alle Netzkarten eines Netzes vom gleichen Hersteller sein“

Optionen

Hi ,
Stimmen die einstellungen der Karte ?
wird die Karte einwandfrei erkannt ?
Hast du den Kartentest unter Dos oder Windoof laufen lassen ??
Der KArtentest kann unter Dos laufen und unter Windoof und unter Winddof stimmen die Einstellungen nicht weil sich da einige einstellungen beißen .
Kontrollier das auch mal alles durch .
Ansonsten Melde dich einfach !
mfg
Back
(Back)

bei Antwort benachrichtigen