Internetanschluss und Tarife 23.309 Themen, 97.789 Beiträge

Modem immer ein- und ausgeschalten

Philipp / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

ich habe ein Problem mit meinem Modem (56K Voice Faxmodem 3COM U.S.
Robotics, aber war auch schon bei meinem alten Modem so) bzw. mit der
Komunikation zwischen dem Computer und diesem. Immer wenn die Leitung
besetzt ist, legt das Modem wieder auf. Soweit alles klar. Wenn ich aber
nun über das DFÜ-Netzwerk von Win98 neu wählen lasse, nimmt das Modem
zwar ab, aber wählt nicht (auch bei automatischer Wahlwiederholung).
Erst wenn ich vor de Neuwhal das Modem ausschalte und wieder einschalte
wählt es wieder. Ich nehme an, das da irgendwelche
Initialisierungsprozeduren nicht vollführt werden. Jedenfalls ist es
sehr nervig wenn öfters
besetzt ist und ich immer aus- und einschalten muß. Wie kann ich das
ändern? (Philipp)

bei Antwort benachrichtigen