Internetanschluss und Tarife 23.284 Themen, 97.372 Beiträge

I.E.4.0 Warum speichert der Kack meine Passwörter nicht?

Jan Münnich / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe den Internet Explorer 4.0 als Browser und Outlook Express als Mail-Programm, aber keines der Programme speichert das Passwort, so das ich jedesmal wieder vorm Vernindungsaufbau mein Passwort eingeben muß? Warum? Ist doch extra ein Feld da: Passwort in Passwortliste speichern?
Wenn ich da anklicke passiert nix, beim nächstebnmal ist es wieder weg!
Was tun?
(Jan Münnich)

Antwort:
... ohne freundliche Genehmigung aus WinFAQ:
Falls bei Ihnen das DFÜ-Paßwort nicht dauerhaft gespeichert wird, kann das folgende Gründe haben.
1. Die Paßwortdatei (*.PWL) ist beschädigt
2. Das Paßwort Caching wurde deaktiviert
3. Einige Dateien, die zum DFÜ-Netzwerk gehören fehlen
4. Die RNA.PWL ist beschädigt
Überprüfen Sie als erstes ob nicht der Paßwort Cache in der Registry ausgeschaltet wurde.
Für Windows 95/98 und NT:
Registrierungseditor aufrufen.
unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ Network\
finden Sie die Zeichenfolge "DisablePwdCaching". Sollte hier eine "1" stehen, ist der Cache ausgeschaltet. Stellen Sie diesen Wert auf "0"
Steht dort aber schon eine "0", dann führen Sie folgende Schritte durch:
1. Client für Microsoft Netzwerke installieren
2. DFÜ-Netzwerk aus "Systemsteuereung" -> "Software" -> "Windows-Setup" entfernen
3. Dateien mit der Endung PWL löschen
4. Warmstart durchführen
5. DFÜ-Nertwerk wieder installieren
6. DFÜ-Netzwerkverbindung erstellen, Namen und Paßwort eingeben, Feld markieren
Info:
Bei Win95A (egal ob 950 + SP1 oder OSR 1.0) gibt es da einen Bug und ein Bugfix von MS:
mspwlupd.exe Paßwort Library v4.71.0728.0 englisch (319kb)
mspwlger.exe deutsch, Bugfix nur für Win 950 + ServicePack1 und 950A
Vor der Ausführung dieses Bugfix sollten alle .pwl Dateien gelöscht werden, da die RNA.pwl danach hinfällig ist und mit in die .pwl der User integriert wird.
(Frank Ulrich )

Antwort:
in der Netzwerk-Umgebung muß außerdem "Client für Microsoft-Netzwerke" hinzugefügt sein.
(Zusatz )

Antwort:
Hallo!
Warum willst Du denn das Passwort auf deiner Festplatte abspeichern???
DAS SOLLTEST DU AUS SICHERHEITSGRÜNDEN SCHLEUNIGTS VERGESSEN!!!
Tippe Dein Passwort lieber selber ein! Nach ein paar mal stört es
auch nicht mehr!
Gruß
Michael
(Michael )

bei Antwort benachrichtigen
Frank Ulrich Jan Münnich

„I.E.4.0 Warum speichert der Kack meine Passwörter nicht?“

Optionen

... ohne freundliche Genehmigung aus WinFAQ:
Falls bei Ihnen das DFÜ-Paßwort nicht dauerhaft gespeichert wird, kann das folgende Gründe haben.
1. Die Paßwortdatei (*.PWL) ist beschädigt
2. Das Paßwort Caching wurde deaktiviert
3. Einige Dateien, die zum DFÜ-Netzwerk gehören fehlen
4. Die RNA.PWL ist beschädigt
Überprüfen Sie als erstes ob nicht der Paßwort Cache in der Registry ausgeschaltet wurde.
Für Windows 95/98 und NT:
Registrierungseditor aufrufen.
unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion\ Policies\ Network\
finden Sie die Zeichenfolge "DisablePwdCaching". Sollte hier eine "1" stehen, ist der Cache ausgeschaltet. Stellen Sie diesen Wert auf "0"
Steht dort aber schon eine "0", dann führen Sie folgende Schritte durch:
1. Client für Microsoft Netzwerke installieren
2. DFÜ-Netzwerk aus "Systemsteuereung" -> "Software" -> "Windows-Setup" entfernen
3. Dateien mit der Endung PWL löschen
4. Warmstart durchführen
5. DFÜ-Nertwerk wieder installieren
6. DFÜ-Netzwerkverbindung erstellen, Namen und Paßwort eingeben, Feld markieren
Info:
Bei Win95A (egal ob 950 + SP1 oder OSR 1.0) gibt es da einen Bug und ein Bugfix von MS:
mspwlupd.exe Paßwort Library v4.71.0728.0 englisch (319kb)
mspwlger.exe deutsch, Bugfix nur für Win 950 + ServicePack1 und 950A
Vor der Ausführung dieses Bugfix sollten alle .pwl Dateien gelöscht werden, da die RNA.pwl danach hinfällig ist und mit in die .pwl der User integriert wird.
(Frank Ulrich )

bei Antwort benachrichtigen
Zusatz Frank Ulrich

„I.E.4.0 Warum speichert der Kack meine Passwörter nicht?“

Optionen

in der Netzwerk-Umgebung muß außerdem "Client für Microsoft-Netzwerke" hinzugefügt sein.
(Zusatz )

bei Antwort benachrichtigen
michael Jan Münnich

„I.E.4.0 Warum speichert der Kack meine Passwörter nicht?“

Optionen

Hallo!
Warum willst Du denn das Passwort auf deiner Festplatte abspeichern???
DAS SOLLTEST DU AUS SICHERHEITSGRÜNDEN SCHLEUNIGTS VERGESSEN!!!
Tippe Dein Passwort lieber selber ein! Nach ein paar mal stört es
auch nicht mehr!
Gruß
Michael
(Michael )

bei Antwort benachrichtigen