Internetanschluss und Tarife 23.249 Themen, 96.937 Beiträge

Drucker über Netzwerk geht nicht!?!

Ruediger / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
habe meine beiden Rechner (Win95 & Win98)
über TCP/IP miteinander vernetzt. Das ganze funktioniert auch
wunderbar, ich kann von beiden Rechnern auf die Daten des jeweils
anderen zugreifen. Jetzt habe ich nur noch ein Problem:
Mein Epson Stylus Color II Drucker hängt an einem der beiden
PCs und nur von diesem aus kann ich drucken. Dort ist der Drucker als
lokaler Drucker konfiguriert. Wenn ich ihn auf beiden Rechnern als
Netzwerkdrucker einrichte geht er von keinem der beiden PCs aus.
Woran kann das liegen.
Die Tips aus der Win-Hilfe kann man in der Pfeife rauchen, daran
liegts nicht.
Muß ich den Drucker bei beiden Rechnern als Netzdrucker einrichten, oder
von einem als lokaler und vom andern als Netzdrucker??? Oder bin ich jetzt
total blind?
Vielen Dank!!! (ruediger)

Antwort:
Hallo Ruediger
Du musst den Drucker nur an dem zweiten Rechner als Netzwerkdrucker
anmelden.
Druckerfreigabe im den Netzwerkoptionen nicht vergessen.
Auf beiden Rechnern den selben Treiber verwenden !
Tschoe, wa
(Andreas )

Antwort:
Hi,
vergesse die freigabe nicht!
das mit den treibern ist quatsch, ich habe einen hp870 als netzwerk-
drucker am w95-pc und greife mit dem anderen rechner (nt-workstation)
mit den entsprechenden nt-treibern zu - funktioniert tadellos.
yeti
(yeti)

Antwort:
Tach Ruediger,
1. Wenn Du TCP/IP nicht unbedingt brauchst, dann verwende NETBUI als Protokoll fuer Dein 2 PC Windows Netz.
2. Versichere Dich das Du auf dem PC an dem der Drucker angeschlossen ist auch die Druckerfreigabeoption eingestellt ist. (Netztwerkeigenschaften).
3. Natuerlich muesst Du den Drucker freigeben.
4. Auf dem PC der uebers Netz drucken soll erstellst Du einen neuen Drucker. Es sollte ein Netzwerkdrucker sein. Den richtigen Drucker eingeben \\computername\freigabename oder Netz durchsuchen.
5. Sollte jetzt noch kein Treiber fuer diesen Drucker auf dem PC installiert sein wird dieser automatisch vom freigebenden PC uebers Netz installiert.
6. Drucke eine Testseite es sollte funktionieren.
:-) Armin
(Armin )

Antwort:
Hallo, kenne das Problem vom Epson Stylus Color.
Bei mir funktioniert das folgendermaßen:
Der Drucker muß auf dem zweiten PC mit dem original Druckertreiber installiert werden und zwar als Netzwerkdrucker.
Natürlich muß er auch als Netzwerkdrucker freigegeb werden so wie die anderen gesagt haben.
Der Kasus Knaktus war bei mir, dass das Druckerspoolerverzeichnis manuell auf den PC gelegt werden muß wo der Drucker als Lokal installiert ist. Außerdem muß der Druckerspooler an diesem PC geöffnet sein. Dann hat es bei mir funktioniert.
Viel Glück.
(Ingo)

bei Antwort benachrichtigen
Andreas Ruediger

„Drucker über Netzwerk geht nicht!?!“

Optionen

Hallo Ruediger
Du musst den Drucker nur an dem zweiten Rechner als Netzwerkdrucker
anmelden.
Druckerfreigabe im den Netzwerkoptionen nicht vergessen.
Auf beiden Rechnern den selben Treiber verwenden !
Tschoe, wa
(Andreas )

bei Antwort benachrichtigen
yeti Andreas

„Drucker über Netzwerk geht nicht!?!“

Optionen

Hi,
vergesse die freigabe nicht!
das mit den treibern ist quatsch, ich habe einen hp870 als netzwerk-
drucker am w95-pc und greife mit dem anderen rechner (nt-workstation)
mit den entsprechenden nt-treibern zu - funktioniert tadellos.
yeti
(yeti)

bei Antwort benachrichtigen
armin Ruediger

„Drucker über Netzwerk geht nicht!?!“

Optionen

Tach Ruediger,
1. Wenn Du TCP/IP nicht unbedingt brauchst, dann verwende NETBUI als Protokoll fuer Dein 2 PC Windows Netz.
2. Versichere Dich das Du auf dem PC an dem der Drucker angeschlossen ist auch die Druckerfreigabeoption eingestellt ist. (Netztwerkeigenschaften).
3. Natuerlich muesst Du den Drucker freigeben.
4. Auf dem PC der uebers Netz drucken soll erstellst Du einen neuen Drucker. Es sollte ein Netzwerkdrucker sein. Den richtigen Drucker eingeben \\computername\freigabename oder Netz durchsuchen.
5. Sollte jetzt noch kein Treiber fuer diesen Drucker auf dem PC installiert sein wird dieser automatisch vom freigebenden PC uebers Netz installiert.
6. Drucke eine Testseite es sollte funktionieren.
:-) Armin
(Armin )

bei Antwort benachrichtigen
Ingo Ruediger

„Drucker über Netzwerk geht nicht!?!“

Optionen

Hallo, kenne das Problem vom Epson Stylus Color.
Bei mir funktioniert das folgendermaßen:
Der Drucker muß auf dem zweiten PC mit dem original Druckertreiber installiert werden und zwar als Netzwerkdrucker.
Natürlich muß er auch als Netzwerkdrucker freigegeb werden so wie die anderen gesagt haben.
Der Kasus Knaktus war bei mir, dass das Druckerspoolerverzeichnis manuell auf den PC gelegt werden muß wo der Drucker als Lokal installiert ist. Außerdem muß der Druckerspooler an diesem PC geöffnet sein. Dann hat es bei mir funktioniert.
Viel Glück.
(Ingo)

bei Antwort benachrichtigen