Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.525 Beiträge

Datenschutz auch für mich!

Andreas / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Vor kurzem machte ich einen Besuch bei http://www.datenschutz.ch. Ich lies meinen Rechner testen und stellte fest,
dass bei mir alle Verzeichnisse lesbar und beschreibbar sind.
Hilfe!
Ich bin normalerweise auf NT 4.0 als User eingeloogt.
Wenn ich nun unter Eigenschaften/Sicherheit /Berechtigung Verzeichnisse sperre, fällt der Datenschutztest positiv aus.
Leider kann ich dann aber als User auch nicht mehr auf die gesperrten Dateien zugreiffen.
Was muss ich tun, dass nur ich zugreifen kann und ein böser Internetbenutzer nicht?
(Andreas)

Antwort:
Habe den Test auch gemacht, habe aber von WinNT ueberhaupt keine Ahnung, aber auf der Seite war folgendes zu lesen:
Darstellung der Freigaben unter Windows9x und NT
Medium
nicht freigegeben freigegeben / versteckt freigegeben
Laufwerk:
Bemerkung: Unter WindowsNT werden die Laufwerke automatisch freigegeben.
Verzeichnis:
Bemerkung: Unter WindowsNT wird das System Verzeichnis automatisch freigegeben.
Drucker:
Unter Windows NT können nur Freigaben gemacht werden, wenn der Benützer "Administrator"- oder "Hauptbenützer"-Rechte besitzt.
Vielleicht kannst Du irgendwie einen anonymen Proxy Server nutzen, dann duerftest Du keine Probleme mehr haben. :-)
FBG
(FBG)

Antwort:
hi.
besorg dir die scm (security managment console) vom ms server; damit sind die notwendigen einstellungen einfach und uebersichtlich vorzunehmen.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

Antwort:
Ich hab da noch was anderes gefunden. Als Administrator eingelogt unter Netzwerk/Bindungen WINS Clint (TCP/IP)
deaktivieren.
der datenschutz.ch Test viel gut aus damit. Ansonsten läuft auch noch alles. Na ja mal schauen.
(Andreas)

bei Antwort benachrichtigen
FBG Andreas

„Datenschutz auch für mich!“

Optionen

Habe den Test auch gemacht, habe aber von WinNT ueberhaupt keine Ahnung, aber auf der Seite war folgendes zu lesen:
Darstellung der Freigaben unter Windows9x und NT
Medium
nicht freigegeben freigegeben / versteckt freigegeben
Laufwerk:
Bemerkung: Unter WindowsNT werden die Laufwerke automatisch freigegeben.
Verzeichnis:
Bemerkung: Unter WindowsNT wird das System Verzeichnis automatisch freigegeben.
Drucker:
Unter Windows NT können nur Freigaben gemacht werden, wenn der Benützer "Administrator"- oder "Hauptbenützer"-Rechte besitzt.
Vielleicht kannst Du irgendwie einen anonymen Proxy Server nutzen, dann duerftest Du keine Probleme mehr haben. :-)
FBG
(FBG)

bei Antwort benachrichtigen
thomas woelfer Andreas

„Datenschutz auch für mich!“

Optionen

hi.
besorg dir die scm (security managment console) vom ms server; damit sind die notwendigen einstellungen einfach und uebersichtlich vorzunehmen.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

this posting contains no tpyos.
bei Antwort benachrichtigen
Andreas thomas woelfer

„Datenschutz auch für mich!“

Optionen

Ich hab da noch was anderes gefunden. Als Administrator eingelogt unter Netzwerk/Bindungen WINS Clint (TCP/IP)
deaktivieren.
der datenschutz.ch Test viel gut aus damit. Ansonsten läuft auch noch alles. Na ja mal schauen.
(Andreas)

bei Antwort benachrichtigen