Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.525 Beiträge

Booten mit AVM-Fritzcart dauert 30 sec.

Dieter / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Beim Booten macht mein 200MMx immer 30 sec Pause,bei einem schwarzem Bildschirm mit der Überschrift
AVM-FritzCart Controller-----usw. Meine Fritzcard Treiber habe ich aktuallisiert. Die PCI-Carte läuft sonst ganz gut.
Wer weiß wo die 30 sec eingestellt sind.
MfG Dieter (Dieter)

Antwort:
Hi,die 30sec braucht Dein Windows,um Deine IP-Adresse zu finden.Da Du aber noch nicht eingelogt bist,hast Du auch noch keine.Gib deiner Karte eine feste Adresse,dann sollte es klappen.
Tschüß
(MichaS)

Antwort:
Danke!
Wie gibt man der ISDN-Karte eine feste Adresse?
Ich vermutete, daß es eine Einstellung in der Registry währe.
So ähnlich wie man das Einblenden des Windowssymbols beim Starten einstellen kann.
MfG
Dieter
(Dieter)

Antwort:
Nein,Du mußt Deiner DFÜ-Verbindung eine feste Adresse zuteilen.
Die könnte dann so aussehen:169.254.xxx.xxx
X ist frei variabel.
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Dieter

„Booten mit AVM-Fritzcart dauert 30 sec.“

Optionen

Hi,die 30sec braucht Dein Windows,um Deine IP-Adresse zu finden.Da Du aber noch nicht eingelogt bist,hast Du auch noch keine.Gib deiner Karte eine feste Adresse,dann sollte es klappen.
Tschüß
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen
Dieter MichaS

„Booten mit AVM-Fritzcart dauert 30 sec.“

Optionen

Danke!
Wie gibt man der ISDN-Karte eine feste Adresse?
Ich vermutete, daß es eine Einstellung in der Registry währe.
So ähnlich wie man das Einblenden des Windowssymbols beim Starten einstellen kann.
MfG
Dieter
(Dieter)

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Dieter

„Booten mit AVM-Fritzcart dauert 30 sec.“

Optionen

Nein,Du mußt Deiner DFÜ-Verbindung eine feste Adresse zuteilen.
Die könnte dann so aussehen:169.254.xxx.xxx
X ist frei variabel.
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen