Internetanschluss und Tarife 23.291 Themen, 97.520 Beiträge

Bei ISDN: NTBA einfach aus der Steckdose ziehen!

Seelax / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Wie mir durch einen Mitarbeiter der Telekom bekannt wurde,
braucht das NTBA meistens gar keinen Strom, da der nur gebraucht
wird, um ISDN-Telefone mit Spannung zu versorgen.
Wer also eine Anlage oder ein Telefon mit separater Spannungsversorgung
hat, kann das Teil ausstecken, ansonsten muß man es
einfach ausprobieren... (Seelax )

Antwort:
Das im NTBA eingebaute Netzgerät kann bis zu 4 ISDN-Tel. versorgen.
Aufpassen! Die Aussage: Telefone mit eigener Stromversorgung brauchen keine Versorgung aus dem NT, kann nicht
generelle Geltung haben. Es kommt auf den Verwendungszweck an. Schau in der Bedienungsanleitung nach,
oder probiere es aus. Alle anderen ISDN Endgeräte benötigen keinen Saft aus dem NTBA. Deshalb kann man bei den
neuen NTBA's das Netzkabel entfernen.
MFG
Rolf
(Rolf Lauer)

bei Antwort benachrichtigen
Rolf Lauer Seelax

„Bei ISDN: NTBA einfach aus der Steckdose ziehen!“

Optionen

Das im NTBA eingebaute Netzgerät kann bis zu 4 ISDN-Tel. versorgen.
Aufpassen! Die Aussage: Telefone mit eigener Stromversorgung brauchen keine Versorgung aus dem NT, kann nicht
generelle Geltung haben. Es kommt auf den Verwendungszweck an. Schau in der Bedienungsanleitung nach,
oder probiere es aus. Alle anderen ISDN Endgeräte benötigen keinen Saft aus dem NTBA. Deshalb kann man bei den
neuen NTBA's das Netzkabel entfernen.
MFG
Rolf
(Rolf Lauer)

bei Antwort benachrichtigen