Internetanschluss und Tarife 23.282 Themen, 97.369 Beiträge

Schlechte JPEG-Dateianzeige beim IE 4.o

Stefan Mindermann / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Stefan Mindermann
Bergstarße 1
56821 Ellenz-Poltersdorf
Email: sminderm@rz-online.de
Mit WIN 95 als Betriebssystem installierte ich den IE 4.0 (neuste Version). Gleichzeitíg hatte ich den Netscape 4.05 auf meinem System installiert. Alle JPG Grafiken wurden mit dem Netscape-Browser einwandfrei dargestellt. Mit dem IE 4.0 nicht. Alle Einstellungen der Grafikkarte (Auflösung, Farbtiefe, Bilderwiederholfrquenz) wurden geändert, ohne Erfolg. Ich benutze grundsetzlich immer die neuesten Treiber.
Nun habe ich WIN 98 installiert. Aber das Problem ist immer noch da. Auch mit einer ATI-Grafikkarte und einer Standart 2 MB PCI Karte wurden die JPG Bilder im Internet Explorer mit Fehler dargestellt. Mit dem Netscape wird alles einwandfrei dargestellt. Nun stelle ich mir die Frage, welches Problem dieses sein könnte. Wenn jemand eine Idee hat, bitte schickt mir eine Email ( sminderm@rz-online.de ). Und bedenke, ich habe alle, wirklich alle Einstellungen mit allen Grafikkarten ausprobiert. Alle anderen Anwendungen laufen tadellos auf meinem System. Das System wird ohne Eintrag in der Config.sys und der Autoexec.bat gebootet.
Meine Rechnerkonfiguration:
AMD K6 200
Gigabyte GA-586ATX2 mit 512 KB Cache und 64 MB SDRAM (Award BIOS v.1.01A)
Teac CD-ROM CD-524EK
Iomega Zip 100 extern (Parallelport)
HP-Deskjet 550C
Matrox Millenium II 4MB PCI (neuester Treiber aus dem Internet für WIN 95/98 vom 01.07.98)
Maxtor Festplatte 2,5 GB
(Stefan Mindermann)

bei Antwort benachrichtigen