Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

Netscape

Newbee / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Profis,
Ich habe zwei, wahrscheinlich banale, Fragen:
1) Wie bringe ich den Netscape Navigator 4.05 dazu, beim Start automatisch eine DFÜ-Verbindung herzustellen??? Beim IE geht das so einfach! Aus der Hilfe wird man auch nicht schlauer! Geht es vielleicht auch, dass mit dem Schliessen vom Navigator die Verbindung getrennt wird?
2) Wie entferne ich URL´s aus dem aufklappbaren Fenster "Adresse"?
Danke, Thanks, Spasibo, Merci, Gracias im voraus! (newbee )

Antwort:
Zu 1. kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Ich benutze nur noch den IE4 (Ja, ich gestehe!!!! Gnade!)
Zu 2. Die History steht beim Communicator in deinem Netscape Verzeichnis unter USERS/ in der Datei "PREFS.JS".
In dieser Datei stehen auch noch ein paar andere nette Infos. Kann man sich unter einem Editor mal betrachten und dann blass werden.
Wenn du dir die Einträge "user_pref("browser.url_history...." aus der Datei löschst und sie dann mit Schreibschutz versiehst, funktionierts.
Aber wie man sieht, bietet nicht nur Microsoft Hackern ungeahnte Möglichkeiten, auch NS kann da gut mithalten.
(Hartmut Ruf)

Antwort:
Zur 1. Frage:
Ablauf: Start; Einstellungen; Systemsteuerung; Internet; Registerkarte Verbindung; bei Wahlparameter die Option "bei Bedarf mit Internet Verbinden" aktivieren; Im Ordner DFÜ dürften bei Dir schon eingerichtete Verbindungen existieren, die stehen jetzt in der Auswahl zur Verfügung; übernehmen; ok.
Wenn Du jetzt Netscape startest, kommt ein Fenster "Netscape ist nicht als Standardbrowser eingerichtet, soll er jetzt eingerichtet werden" das mit ok. Sinngemäß wenn wieder IE gestartet wird. Klappte bei mir problemlos mit IE3.02 und NS4.05. Ich denke, mit IE4.x dürfte es nicht wesentlich anders sein (den hab ich mir verkniffen).
Zum automatischen Abbau der Verbindung nach Ende von Netscape habe ich keine Idee.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen
Hartmut Ruf Newbee

„Netscape“

Optionen

Zu 1. kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen. Ich benutze nur noch den IE4 (Ja, ich gestehe!!!! Gnade!)
Zu 2. Die History steht beim Communicator in deinem Netscape Verzeichnis unter USERS/ in der Datei "PREFS.JS".
In dieser Datei stehen auch noch ein paar andere nette Infos. Kann man sich unter einem Editor mal betrachten und dann blass werden.
Wenn du dir die Einträge "user_pref("browser.url_history...." aus der Datei löschst und sie dann mit Schreibschutz versiehst, funktionierts.
Aber wie man sieht, bietet nicht nur Microsoft Hackern ungeahnte Möglichkeiten, auch NS kann da gut mithalten.
(Hartmut Ruf)

bei Antwort benachrichtigen
Christian Buddeweg Newbee

„Netscape“

Optionen

Zur 1. Frage:
Ablauf: Start; Einstellungen; Systemsteuerung; Internet; Registerkarte Verbindung; bei Wahlparameter die Option "bei Bedarf mit Internet Verbinden" aktivieren; Im Ordner DFÜ dürften bei Dir schon eingerichtete Verbindungen existieren, die stehen jetzt in der Auswahl zur Verfügung; übernehmen; ok.
Wenn Du jetzt Netscape startest, kommt ein Fenster "Netscape ist nicht als Standardbrowser eingerichtet, soll er jetzt eingerichtet werden" das mit ok. Sinngemäß wenn wieder IE gestartet wird. Klappte bei mir problemlos mit IE3.02 und NS4.05. Ich denke, mit IE4.x dürfte es nicht wesentlich anders sein (den hab ich mir verkniffen).
Zum automatischen Abbau der Verbindung nach Ende von Netscape habe ich keine Idee.
(Christian Buddeweg)

bei Antwort benachrichtigen