Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

keine Netzwerkanmeldung bei Windows95-START

Miko / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Wenn ich Windows95 auf meinem ACER P150 Laptop neu starte, dann erscheint nicht das Netzwerkanmeldefenster. Windows95 startet so, als ob man ESC bei der Kennwortabfrage druecken wuerde. Melde ich mich dann ab und wieder richtig an, kann ich das Netzwerk nutzen - vorher nicht. Wie kann ich Windows95 zwingen beim Neustart ein Netzwerkkennwort zu fordern? (miko)

Antwort:
unter 'eigenschaften' von netzwerk ist es moeglich den primaeren logon account einzustellen. wenn du da von 'windows' auf 'windows networking' umstellts, fragt windows nach dem netzwerkpasswort und nicht nach dem lokalen.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
http://www.woelfer.com
(thomas woelfer)

Antwort:
Das habe ich schon, aber windows fragt nach gar keinem Passwort, sondern startet unangemeldet.
(miko )

bei Antwort benachrichtigen
thomas woelfer Miko

„keine Netzwerkanmeldung bei Windows95-START“

Optionen

unter 'eigenschaften' von netzwerk ist es moeglich den primaeren logon account einzustellen. wenn du da von 'windows' auf 'windows networking' umstellts, fragt windows nach dem netzwerkpasswort und nicht nach dem lokalen.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
http://www.woelfer.com
(thomas woelfer)

this posting contains no tpyos.
bei Antwort benachrichtigen
Miko thomas woelfer

„keine Netzwerkanmeldung bei Windows95-START“

Optionen

Das habe ich schon, aber windows fragt nach gar keinem Passwort, sondern startet unangemeldet.
(miko )

bei Antwort benachrichtigen