Internetanschluss und Tarife 23.252 Themen, 96.982 Beiträge

Filetransfer Win95 - NT

Andre Martens / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
wer weiß, mit welchem Programm man am besten Daten zwischen
einem Win95-Rechner und einem NT-Rechner per seriellem
oder parallelem Kabel austauschen kann? So etwas wie
Computer-Direktverbindung gibt es unter NT nicht und
die Programme zur Ansteuerung des Parallelports scheinen
nicht zu laufen, da man unter NT nicht direkt die
Hardware ansprechen kann.
Bin für jeden Tip dankbar,
Andre
(Andre Martens)

Antwort:
Dazu brauchst Du gar kein spezielles Programm:
Gehe unter NT in Arbeitsplatz -> Systemsteuerung -> Modems -> neues Modem installieren -> Modem NICHT automatisch erkennen lassen! ->
Standard-Modemtypen -> DFÜ-Netzwerk mit seriellem Kabel zwischen 2 PCs
Im Explorer von NT tauchen dann die freigegebenen Verzeichnisse auf, im Extremfall müsstest Du ein Netzwerk einrichten. Müßte zumindest unter NT4.0 funktionieren.
Win95: Netzwerk einrichten -> über seriellen oder parallelen (schneller) Anschluß. Klappt auch per direkt dazwischen gehängtem Modem.
Oder unter Win95 über das DFÜ-Netzwerk, da bekommt man auch die serielle Verbindung angeboten. Dann mußt Du nur noch die entsprechenden Verzeichnisse freigeben.
Falls es klappt(oder auch nicht), kannst Du Dich ja mal per mail bei mir melden.
yeti
(yeti)

bei Antwort benachrichtigen
yeti Andre Martens

„Filetransfer Win95 - NT“

Optionen

Dazu brauchst Du gar kein spezielles Programm:
Gehe unter NT in Arbeitsplatz -> Systemsteuerung -> Modems -> neues Modem installieren -> Modem NICHT automatisch erkennen lassen! ->
Standard-Modemtypen -> DFÜ-Netzwerk mit seriellem Kabel zwischen 2 PCs
Im Explorer von NT tauchen dann die freigegebenen Verzeichnisse auf, im Extremfall müsstest Du ein Netzwerk einrichten. Müßte zumindest unter NT4.0 funktionieren.
Win95: Netzwerk einrichten -> über seriellen oder parallelen (schneller) Anschluß. Klappt auch per direkt dazwischen gehängtem Modem.
Oder unter Win95 über das DFÜ-Netzwerk, da bekommt man auch die serielle Verbindung angeboten. Dann mußt Du nur noch die entsprechenden Verzeichnisse freigeben.
Falls es klappt(oder auch nicht), kannst Du Dich ja mal per mail bei mir melden.
yeti
(yeti)

bei Antwort benachrichtigen